> > > > Deutsche Telekom verschenkt 2x 5 GB im LTE-Netz

Deutsche Telekom verschenkt 2x 5 GB im LTE-Netz

Veröffentlicht am: von

telekom2Mitte April kündigte die Deutsche Telekom neue Datentarife im Mobilfunknetz an, die man nun mit einer interessanten Aktion etwas unterstützen möchte. Zweimal 5 GB Daten im LTE-Netz können sich bei diesem Angebot gesichert werden. Die beiden Datenpakete müssen innerhalb von sechs Monaten aufgebraucht werden. Ist eines der zwei Pakete angebrochen, läuft dieses nach Verbrauch das Datenvolumens aus oder nach 30 Tagen gezählt von der ersten Aktivierung. Die beiden Datenpakete können innerhalb des sechsmonatigen Testzeitraums zu einem beliebigem Zeitpunkt aktiviert werden.

Die Telekom nennt diesen Tarif Data Comfort Free. Eine Kündigung ist nach der Testphase nicht nötig. Allerdings werden während des Bestellprozesses die Kontodaten mit Prüfung der Bonität abgefragt. Die Gesamtkosten mit Lieferung der SIM-Karte und aller nötigen Unterlagen werden allerdings in jedem Fall mit 0,00 Euro angegeben.

Interessant ist das Angebot für alle diejenigen, welche das LTE-Netz der Telekom einmal ausprobieren wollen. Zwar kann der reine Datentarif auch in einem Smartphone genutzt werden, dann ist aber kein Telefonieren möglich (es fallen allerdings auch keine Zusatzkosten an). Die Deutsche Telekom richtet sich folglich eher an Nutzer eines Tablets oder Notebooks mit SIM-Karten-Einschub. Bis zu 150 MBit pro Sekunde gibt die Deutsche Telekom als maximalen Datendurchsatz für diesen LTE-Tarif an.

Wer möchte, kann sich den Data Comfort Free Tarif ab sofort auf einer Angebotsseite der Deutschen Telekom bestellen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar60046_1.gif
Registriert seit: 14.03.2007
Au-x-burg
Galionsfigur
Beiträge: 1154
Nichtmal geschenkt liebe Telekom!
#2
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
Zitat HaCkEr666;22182606
Nichtmal geschenkt liebe Telekom!


grund?
#3
customavatars/avatar191969_1.gif
Registriert seit: 11.05.2013
Nähe Braunschweig
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1383
gratis internet im besten netz, auch nett, zumal man noch nichtmal nen vertrag kündigen muss
#4
customavatars/avatar98019_1.gif
Registriert seit: 03.09.2008
Viernheim
Kapitän zur See
Beiträge: 3460
super angebot... direkt zugegriffen! hab schon auf meinem note 3 einen speed rekord von 134mbit gehabt. geniales netz!

DANKE!
#5
customavatars/avatar163675_1.gif
Registriert seit: 22.10.2011
München
Vizeadmiral
Beiträge: 6508
Werde auch mein Note 3 mal mit Full Speed austesten ;)
#6
customavatars/avatar31092_1.gif
Registriert seit: 09.12.2005
nähe Köln
Leutnant zur See
Beiträge: 1214
die geschwindigkeit ist allemal top aber genauso ist datenbegrenzug generell ein flop und somit von meiner seite aus nicht subventionierbar.
#7
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3780
Lesen bildet - und du hast offenbar Bildung DRINGEND notwendig.
#8
customavatars/avatar114785_1.gif
Registriert seit: 14.06.2009
Hamburg
Korvettenkapitän
Beiträge: 2367
"SMS-Versand und die Nutzung von BlackBerry, VoIP und Peer-to-Peer-Verkehren ist nicht möglich."

Ja dann nicht liebe TCom...
#9
customavatars/avatar37558_1.gif
Registriert seit: 26.03.2006

Bootsmann
Beiträge: 525
hat einer von euch schon den mist bekommen? auf meinem Vertrag sind anstatt 6 Monate 24 eingetragen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Huawei MediaPad M5: Unterhaltungskünstler mit Android 8

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MEDIAPAD_M5

    Seitdem feststand, dass Huawei das P20 nicht auf dem MWC vorstellen würde, gab es nur eine Frage: Smartwatch oder Tablet? Vorgestellt wurde letzteres - und zwar in gleich dreifacher Form. Denn das MediaPad M5 wird in entsprechend vielen Versionen auf den Markt kommen, deren Schwerpunkt aber... [mehr]

  • Leistung des Apple A12X im neuen iPad Pro beeindruckend

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLEIPAD2018

    Apple entwickelt schon seit geraumer Zeit seine SoC für das iPhone und iPad selbst. Der neuste mobile Prozessor A12X Bionic ist im neuen iPad Pro zu finden und bereits während der offiziellen Vorstellung versprach der Hersteller, dass der Chip eine hohe Leistung bieten würde. Dieses Versprechen... [mehr]

  • Google testet mysteriöses Fuchsia OS auf dem Pixelbook

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FUCHSIA

    Es gibt schon längere Zeit Gerüchte, dass Google unter dem Codenamen Fuchsia ein neues Betriebssystem entwickeln soll. Bisher sind allerdings noch keinerlei Informationen zu dem Projekt durchgesickert, doch nun gibt es erste Details zum Einsatzgebiet. Demnach testet Google das neue... [mehr]

  • Amazon kündigt den Kindle Oasis in der Farbe Champagner Gold an

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Amazon erweitert die Farbauswahl seines eBook-Readers Kindle Oasis. Das Gerät wird demnächst vom Versandhändler auch in einer champagnergoldenen Farbvariante angeboten. Das Gehäuse bleibt dabei unverändert und wird weiterhin aus Aluminium hergestellt. Darüber hinaus soll durch... [mehr]

  • Günstiges iPad gilt als gesetzt: Apple zielt auf das Chromebook

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPAD_MINI_4

    Mit einer High School hat sich Apple einen ungewöhnlichen Ort für seine erste Produktvorstellung des Jahres 2018 ausgesucht. Angesichts der Thematik könnte es jedoch keinen besseren Platz geben. Denn dass es um ein verstärktes Engagement im Bildungsbereich geht, daraus macht man kein Geheimnis.... [mehr]

  • Eintrag bei Zulassungsbehörde deuten zwei neue iPad Modelle an

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPAD_PRO

    Einträge der Regulierungsbehörde Eurasian Economic Commission (EEC) verraten, dass Apple die Zulassung für zwei neue Tablets erhalten hat. Die Geräte werden mit den Bezeichnungen A1893 und A1954 aufgelistet und bisher trägt keines der erhältlichen iPads diese Bezeichnung. Somit gilt es als... [mehr]