> > > > MWC 2013: Sony Xperia Tablet Z im Hands-on

MWC 2013: Sony Xperia Tablet Z im Hands-on

Veröffentlicht am: von

sonyBereits vor einiger Zeit gab es erste News zum Sony Xperia Tablet Z, passend zum heutigen Start des MWC wurde das neue 10-Zoll-Tablet nun auch in Europa eingeführt. Dabei greift Sony die neue Formensprache des Smartphones Xperia Z (zum Test) auf, das „Magazin-Layout", das noch vom Xperia Tablet S bekannt war, entfällt nun also. Durch die deutlich eckigere Formensprache liegt das Tablet zwar nicht ganz optimal in der Hand, als wirklich unangenehm sollte das Tablet aber keinesfalls eingestuft werden. Gleichzeitig kann das Gehäuse aber auch mit gutem Gewissen als das absolute Highlight von Sonys neuem 10-Zöller angesehen werden. Das Tablet ist gerade einmal 6,9 mm „dick" und wiegt 500 Gramm. Damit aber nicht genug, denn Sony hat sein neues Tablet nach den Schutzklasse IP55/57 zertifiziert, das Gerät ist also gegen Spritzwasser und Staub geschützt – da nimmt man das kantige Gehäuse doch gern in Kauf.

Das Display bietet, wie es aktuell im High-End-Bereich üblich ist die FullHD-Auflösung (1920x1080 Pixel), die Darstellung ist also gestochen scharf. Die Blickwinkel fallen recht großzügig aus. Die Farbgebung kann als recht natürlich eingestuft werden und konnte uns auf der ganzen Linie überzeugen.

Hardwaretechnisch setzt Sony bei seinem Xperia Tablet Z auf einen Snapdragon S4-Prozessor, dessen vier Kerne mit 1,5 GHz arbeiten. Bereits aus dem Notebook-Segment ist der Stamina-Modus bekannt, in dem die Leistung reduziert wird, der Akku aber deutlich länger durchhalten soll. Der RAM beläuft sich auf 2 GB. Sony bietet das Tablet Z mit 16 oder 32 GB an, ein Top-Modell mit 64 GB fehlt aktuell also noch im Portfolio.

Die 16-GB-Version des Sony Xperia Tablet Z wird 499 Euro kosten.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (15)

#6
customavatars/avatar7414_1.gif
Registriert seit: 07.10.2003
Franken
[online]-Redakteur
Beiträge: 9234
Ganz klar, im Bereich der Android-Tablets liegt Sony mit Tablet Z ganz weit vorne dabei. Liegt für mich aber auch daran, dass mir persönlich das Design recht gut gefällt.
#7
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3686
32 GB WiFi 549€. Mit LTE: 639€
Damit nur 50€ Aufpreis für doppelten Speicher, das hat man bisher nur bei Low-Budget Tablets gesehen.

Könnt ihr ja oben noch reineditieren. :)

Für Studenten ist es natürlich noch besser mit 10% Rabatt^^
#8
customavatars/avatar174090_1.gif
Registriert seit: 06.05.2012
Witten
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 466
Zitat
FullHD-Auflösung (1920x1080 Pixel)

Das müssten eigentlich 1920x1200 Pixel sein.

Schickes Tab. Wird wenn es in einigen Monaten billiger geworden ist wird wahrscheinlich gekauft.
#9
Registriert seit: 02.02.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 188
Bei den letzten tablets wurde immer über den breiten rahmen geweint und hier ist das "design" aufeinmal genial? heuchler ihr elendigen lol ...
#10
Registriert seit: 01.12.2005

Bootsmann
Beiträge: 626
Das Tablet hat auch einen µ-Sdcard Slot, von daher sollte eine 64GB Version recht überflüssig sein. Die genauen Maße wären noch interessant.
#11
Registriert seit: 27.11.2012

Stabsgefreiter
Beiträge: 256
Zitat Clone;20251512
Für Studenten ist es natürlich noch besser mit 10% Rabatt^^


woher weißt du das? und wo gilt das angebot dann? jetzt haste mich neugierig gemacht :bigok:
#12
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3752
@Namenlos: Laut Produktseite 172 x 266 x 6.9 mm.
#13
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3686
Zitat FCBayern;20252383
woher weißt du das? und wo gilt das angebot dann? jetzt haste mich neugierig gemacht :bigok:


Allmaxx.de oder sogar Sony direkt.
Also Sony Education Store.
Ich geh immer über Allmaxx auf Sony, dann gibt es meist etwas mehr Rabatt als über den Direktlink zum Sony Education Store. zB 20% auf viele Sparten (keine Tablets^^). Kannste dir ja mal anschauen :wink:
#14
Registriert seit: 27.11.2012

Stabsgefreiter
Beiträge: 256
richtig nice, vielen dank! :)
#15
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3686
no problem
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei MediaPad T2 10.0 Pro im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_T2_TEASER_KLEIN

Wo Pro draufsteht, steht Produktivität oder Leistung im Vordergrund. So sehen es zumindest einige Hersteller, zu denen Huawei ganz offensichtlich aber nicht gehört. Denn mit dem MediaPad T2 10.0 Pro verfolgt man ganz andere Ziele. Wie genau die definiert sind, ist aber auch nach dem Test nicht... [mehr]

Huawei MediaPad M3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_M3_TEASER_KLEIN

Weihnachten naht und damit auch ein neues MediaPad: Nachdem Huawei sich beim Sprung von Generation 1 zu 2 Zeit gelassen hat, kommt mit dem MediaPad M3 die dritte Auflage nun nach fast genau einem Jahr in den Handel. Die Hände in den Schoß gelegt hat man nicht, wie die technischen Daten zeigen. Ob... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5 angeblich mit Intel Kaby Lake und 512 GB Speicherplatz

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsoft wird 2017 das Surface Pro 5 auf den Markt bringen. Dabei soll natürlich auch ein technisches Upgrade gegenüber dem Pro 4 (noch im Bild) eintreten. Genauere Details glänzten bisher durch Abwesenheit. Jetzt sind Informationen durchgesickert, laut denen Microsoft seinen Brückenschlag... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5: Vorstellung wohl im April

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT

Aktuellen Gerüchten zufolge plant Microsoft für den April 2017 ein Event rund um Windows 10. Auf der Veranstaltung soll es nach aktuellem Wissensstand aber ausdrücklich nicht um das kommende Creators Update gehen. Vielmehr rechnen die meisten Quellen derzeit damit, dass die Redmonder... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5 mit Kaby Lake aber weiter mit proprietärem...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT-SURFACE-BOOK

Das Microsoft Surface Pro 4 hat mittlerweile schon wieder rund anderthalb Jahre auf dem Buckel. Für ein mobiles Endgerät ist das schon eine ganze Zeit, so dass bald mit einem Nachfolger zu rechnen sein sollte. Zwar stellte Microsoft im Oktober 2016 neue Surface-Gerätschaften, wie den... [mehr]

Der Markt für Tablets schrumpft weiter

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/IPAD-PRO

Eine Zeit lang war die Ansicht verbreitet, dass Tablets klassische Notebooks in eine Nische drängen konnten. So gab es viel Euphorie um die Geräte, welche zumindest für den reinen Konsum von Inhalten genau so gut oder besser als Notebooks geeignet sind. Sobald man allerdings selbst produktiv... [mehr]