> > > > Acer will 2013 im Tablet-Segment durchstarten

Acer will 2013 im Tablet-Segment durchstarten

Veröffentlicht am: von

acer2011Acers Stategie für das Tablet-Segment sorgt mitunter für Überraschung. So vollzog das Unternehmen bei den Windows 8 btw. RT-Tablets eine drastische Kehrtwende. Nachdem ursprünglich ein starkes Engagement mit entsprechenden Geräten geplant war, gibt es bisher immer noch kein einziges Windows RT-Tablet von Acer. Für 2013 kündigt Acer aber betriebssystemübergreifend stark zunehmende Tablet-Verkäufe an.

Marktbeobachter rechnen damit, dass schon im nächsten Jahr mehr Tablets als Notebooks verkauft werden könnten. Offenbar möchte auch Acer von diesem Trend profitieren. Dabei setzt das Unternehmen auf drei Strategien. Die Marke soll aufgewertet werden, die Zahl der verkauften Tablets gesteigert werden und das Engagement im Bereich der Notebooks mit Touchscreen verstärkt werden.

Schon zu Beginn des neuen Jahres (vielleicht im Rahmen der CES im Januar?) will Acer neue Produkte vorstellen. Für das zweite Quartal 2013 sind dann Windows 8-Tablets geplant. Mit neuen Geräten möchte Acer die Verkaufszahlen ordentlich ankurbeln. Das Unternehmen rechnet mit 1,8 Millionen ausgelieferter Tablets in diesem Jahr, 2013 sollen es deutlich mehr werden. Eine genaue Zielvorgabe wird allerdings nicht kommuniziert.

Ob Megan Fox dann auch zum Kauf von Tablets anregen wird, ist noch nicht bekannt:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar54828_1.gif
Registriert seit: 01.01.2007
Exil
Der Saft ist mit euch!
Beiträge: 8418
Gott ey, diese Werbung lief vor dem Hobbit im Kino, so übel musste ich mich schon lange nicht mehr fremdschämen... ich wäre am liebsten durch meinen Sitz gerutscht und im Boden versunken :kotz:
#2
Registriert seit: 19.04.2012

Fregattenkapitän
Beiträge: 2632
Die arme Megan, na ja für Geld macht man ja so einiges ^^

Btw. wenn Acer die Marke aufgewerten will, dann sollten die Produkte qualitativ hochwertiger werden und der Support besser.
#3
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 11053
Naja spielen sie wär schlau kann sie ja - is eben Schauspielerin.

Zu Acer: Ich hatte vorige Woche ein Acer Tablet gekauft. Qualitativ haben die mittlerweile schon was drauf. Allerdings ist das Tablet an sich von der Bedienung und vom Einsatz für mich nicht geeignet.
Dazu kommt, dass ich mir auf einem Laptop eher Android als Windows 8 vorstellen kann.

Also unabhängig davon welchen Weg Acer beschreitet: Es werden vielleicht viele Tablets verkauft weil "jeder eins haben will", aber sie werden sicherlich nach wie vor nicht den Laptop ablösen.

Das wird für die Leute zutreffen, die sich einen Laptop auch nur gekauft haben "weil jeder einen haben will" und nicht weil sie ihn wirklich brauchen.
#4
Registriert seit: 17.04.2012
Bielefeld
Matrose
Beiträge: 23
Windows 8 finde ich auch noch sehr gewöhnungsbedürftig auf einem Tablet.
Habe selbst seit 6 Jahren einen Acer Laptop und nie damit Probleme gemacht.
Also kann ich nichts schlechtes zu Acer sagen.
Aber den bescheidenen Ruf werden sie wohl nicht los.



http://www.powermagnetshop.de/
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei MediaPad M3 Lite 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MEDIAPAD_M3_LITE_10

Apple und Samsung auf den Plätzen eins und zwei, Huawei dahinter: Was bei Smartphones schon etwas länger der Fall ist, gilt seit dem ersten Quartal auch für Tablets. Denn dank eines Plus' von von einem Drittel innerhalb eines Jahres konnten die Chinesen Amazon und Lenovo überholen. Damit sich... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5 angeblich mit Intel Kaby Lake und 512 GB Speicherplatz

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsoft wird 2017 das Surface Pro 5 auf den Markt bringen. Dabei soll natürlich auch ein technisches Upgrade gegenüber dem Pro 4 (noch im Bild) eintreten. Genauere Details glänzten bisher durch Abwesenheit. Jetzt sind Informationen durchgesickert, laut denen Microsoft seinen Brückenschlag... [mehr]

Neues Tablet Honor Pad 3 taucht auf

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/HONOR

Huawei hat 2016 mit seinem MediaPad M3 ein Tablet veröffentlicht. Es war nicht der erste Exkurs des chinesischen Herstellers in den Tablet-Markt und vermutlich auch nicht der letzte. Allerdings ist Huawei mit der Veröffentlichung von Tablets etwas zögerlicher, als bei Smartphones. Nun ist jedoch... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5: Vorstellung wohl im April

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT

Aktuellen Gerüchten zufolge plant Microsoft für den April 2017 ein Event rund um Windows 10. Auf der Veranstaltung soll es nach aktuellem Wissensstand aber ausdrücklich nicht um das kommende Creators Update gehen. Vielmehr rechnen die meisten Quellen derzeit damit, dass die Redmonder... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5 mit Kaby Lake aber weiter mit proprietärem...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT-SURFACE-BOOK

Das Microsoft Surface Pro 4 hat mittlerweile schon wieder rund anderthalb Jahre auf dem Buckel. Für ein mobiles Endgerät ist das schon eine ganze Zeit, so dass bald mit einem Nachfolger zu rechnen sein sollte. Zwar stellte Microsoft im Oktober 2016 neue Surface-Gerätschaften, wie den... [mehr]

Apple kündigt iPad Pro mit 10,5 Zoll an und aktualisiert 12,9-Zoll-Variante

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPAD_PRO_10_5

Apple hat während der WWDC 2017 zwei neue Versionen des iPad Pro vorgestellt. Neben der komplett neuen Diagonalen mit 10,5 Zoll wird die bereits bekannte Variante mit 12,9-Zoll-Display einem Update unterzogen. Das neue 10,5-Zoll-Modell soll im Vergleich zum kleinsten Modell mit 9,7 Zoll eine um... [mehr]