> > > > Lenovo bietet Windows 8-Tablet ThinkPad Tablet 2 ab 629 Euro an

Lenovo bietet Windows 8-Tablet ThinkPad Tablet 2 ab 629 Euro an

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

lenovoSchon im August hat Lenovo das ThinkPad Tablet 2 ausführlich vorgestellt - ein Tablet, das sich eigentlich an Business-Kunden richtet, aber auch für anspruchsvolle Consumer reizvoll sein dürfte. Mittlerweile wurde endlich auch der empfohlene Verkaufspreis bekannt. 

Auf dem Gerät läuft dank des verbauten Atom Z2760 ein vollwertiges Windows 8. Anders als bei Windows RT-Geräten können Windows-Programme damit normal installiert werden. So flexibel wie das ThinkPad Tablet 2 bei der Software ist, so flexibel ist es auch bei der Hardware. Dass beim Flash-Speicher zwischen einer Bestückung mit 32 oder 64 GB gewählt werden kann, überrascht so wenig wie die Wahlmöglichkeit zwischen W-LAN und 3G-Variante (LTE soll nur in den USA angeboten werden). Ungewöhnlicher ist der optional angebotene Digitalisierstift und das optionale Bluetooth Tastaturdock mit Unterstützung für den Multi-Monitor-Betrieb. Auch die Anschlussausstattung kann sich mit einem regulären USB-Port, Mini-HDMI und microSD-Kartenslot sehen lassen. Dabei ist das ThinkPad Tablet 2 mit 262,6 x 164 x 9,8 mm kompakt und mit 565 Gramm (in der einfachsten Ausstattungsvariante) angenehm leicht.

Lenovo selbst gibt für das Windows 8-Tablet einen Verkaufspreis von 629 Euro für die Variante mit der einfachsten Ausstattung an. In unserem Preisvergleich ist die W-LAN-Variante mit 32 GB aber sogar schon ab 550 Euro zu finden. Die Variante mit 64 GB und 3G wird laut Preisvergleich etwa 740 Euro kosten, die Variante mit 64 GB, 3G und Digitizer hingegen etwa 830 Euro.

Thinkpad tablet2 Hero 01

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar89737_1.gif
Registriert seit: 17.04.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 8052
Wer wissen will was die SGX545 single GPU des Tablets kann..

http://www.notebookcheck.net/Intel-Graphics-Media-Accelerator-GMA-3600.60198.0.html

"The gaming performance is very bad and many games are not even running at all"
#2
customavatars/avatar108915_1.gif
Registriert seit: 20.02.2009
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4790
Autsch @ GPU
Auch wenn es nicht zum zocken gedacht ist... da frag ich mich doch ob es überhaupt n FlashGame ausm Netz darstellen kann ;)
#3
customavatars/avatar43920_1.gif
Registriert seit: 01.08.2006
Hamburg
Oberbootsmann
Beiträge: 932
Naja, in wie schauts mit mkv aus? Fidne das Teil sehr interessant, allerdings sollte natürlich mkv, flash etc reibungslos laufe. Gaming ist für mich bei so einem Gerät sehr unrelevant. Kann jemand vllt den Grafikchip genauer analysieren bzw. ausführen? (Insofern man die oben genannten Charts nicht interpretrieren kann). Danke
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei MediaPad T2 10.0 Pro im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_T2_TEASER_KLEIN

Wo Pro draufsteht, steht Produktivität oder Leistung im Vordergrund. So sehen es zumindest einige Hersteller, zu denen Huawei ganz offensichtlich aber nicht gehört. Denn mit dem MediaPad T2 10.0 Pro verfolgt man ganz andere Ziele. Wie genau die definiert sind, ist aber auch nach dem Test nicht... [mehr]

Huawei MediaPad M3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_M3_TEASER_KLEIN

Weihnachten naht und damit auch ein neues MediaPad: Nachdem Huawei sich beim Sprung von Generation 1 zu 2 Zeit gelassen hat, kommt mit dem MediaPad M3 die dritte Auflage nun nach fast genau einem Jahr in den Handel. Die Hände in den Schoß gelegt hat man nicht, wie die technischen Daten zeigen. Ob... [mehr]

Medion LifeTab P10506 ab 26.05. bei Aldi Nord: 10,1 Zoll und 1080p für 199 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MEDION

Aldi Nord hat ab Donnerstag, dem 26.05.2016, zwei neue Endgeräte von Medion im Angebot. Das interessantere Angebot ist dabei für die meisten vermutlich das Medion LifeTab P10506 zum Preis von 199 Euro. Es handelt sich hier um ein Tablet mit 10,1 Zoll Diagonale, einer Auflösung von 1.920 x 1.200... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5 angeblich mit Intel Kaby Lake und 512 GB Speicherplatz

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsoft wird 2017 das Surface Pro 5 auf den Markt bringen. Dabei soll natürlich auch ein technisches Upgrade gegenüber dem Pro 4 (noch im Bild) eintreten. Genauere Details glänzten bisher durch Abwesenheit. Jetzt sind Informationen durchgesickert, laut denen Microsoft seinen Brückenschlag... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5: Vorstellung wohl im April

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT

Aktuellen Gerüchten zufolge plant Microsoft für den April 2017 ein Event rund um Windows 10. Auf der Veranstaltung soll es nach aktuellem Wissensstand aber ausdrücklich nicht um das kommende Creators Update gehen. Vielmehr rechnen die meisten Quellen derzeit damit, dass die Redmonder... [mehr]

Lenovo plant dralles Tablet mit 18,4 Zoll und Quad HD

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/LENOVO

Reguläre Tablets spielen in der Regel bei Bilddiagonalen zwischen 7 bis 10,1 Zoll. Es gibt aber natürlich auch größere Modelle, wie etwa das Apple iPad Pro mit 12,9 Zoll Diagonale. Ende 2015 hatte Samsung eins draufgesetzt und das Galaxy View vorgestellt. Jenes Tablet protzte mit 18,4 Zoll und... [mehr]