1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Konsolen
  8. >
  9. PlayStation 5: Sony kündigt erstes großes Software-Update an

PlayStation 5: Sony kündigt erstes großes Software-Update an

Veröffentlicht am: von

sony playstation logoSony hat auf dem eigenen Blog das erste große Software-Update für die PlayStation 5 angekündigt. Der Patch soll bereits im Laufe dieses Tages weltweit ausgerollt werden und eine Vielzahl von Neuerungen in verschiedenen Bereichen mit sich bringen. 

PS5-Speichererweiterung und -verwaltung:

Ab sofort lassen sich PS5-Spiele auf kompatiblen externen USB-Laufwerken speichern. Sony zufolge soll ein einfaches Übertragen zwischen dem internen Speicher der Konsole und dem Stick möglich sein. Allerdings können die Spiele nicht direkt über das USB-Laufwerk abgespielt werden, da sie speziell für die verbauten SSD-Laufwerke optimiert wurden. Auch können Spiele nicht direkt auf ein USB-Laufwerk heruntergeladen werden. Sony hat eine Reihe von Tipps zusammengestellt, um die neue Funktion optimal zu nutzen.

Neue Social-Features für PS4- und PS5-Konsolen:

PS4- und PS5-Spieler können nach dem Update gemeinsam Share Play nutzen, während sie in Partys chatten. So können PS5-Konsolenbesitzer beispielsweise Freunden auf der PS4 den eigenen Spielbildschirm anzeigen, oder diese sogar ein PS5-Spiel via Share Play ausprobieren lassen. Zudem lässt sich mit der Option ein zweiter virtueller Controller an einen Mitspieler weitergeben, um selbst ohne Anwesenheit des anderen im Koop zu spielen.

Erweiterte Steuerungs- und Personalisierungsoptionen für PS5-Konsolen:

Sony hat zudem das Game Base-Menü überarbeitet, um einen schnelleren Zugriff auf wichtige Inhalte und Funktionen zu ermöglichen. So soll dieser nun zwischen Partys und Freunden vereinfacht worden sein. Gleichzeitig lassen sich die Benachrichtigungen für alle Partys zusammen aktivieren, oder deaktivieren.

Außerdem soll es einfacher sein, Spiele in der eigenen Bibliothek zu finden sowie diese zu personalisieren. Der Bildschirmzoom lässt sich ab sofort in den Einstellungen den eigenen Wünschen entsprechend anpassen. Auch die eigenen PlayStation-App hat in dem Update neue Features erhalten. So lassen sich Produkte nun in einer Wunschliste speichern. Zudem kann man auf Wunsch Benachrichtigungen erhalten, wenn die eigenen Freunde online sind. 

In den nächsten Wochen sollen weitere Funktionen hinzukommen. Dann soll es möglich sein, über die App einer Multiplayer-Session auf der PS5 beizutreten, den eigenen PS5-Konsolenspeicher zu verwalten, Trophäen-Sammlungen mit Freunden zu vergleichen und im PlayStation Store angezeigte Produkte zu sortieren und zu filtern.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sony verabschiedet sich von der PlayStation 4

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Kaum ist die PlayStation 5 auf dem Markt, verabschiedet sich Sony auch schon vom Vorgängermodell. Laut diversen Berichten aus Japan hat das Unternehmen sowohl die Produktion als auch den Verkauf der PS4 eingestellt. Offiziell bestätigt wurde jedoch nur der Produktionsstopp der... [mehr]

  • PS5: Große Überraschungen sollen noch zwei Jahre auf sich warten lassen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION5

    Auch wenn von Sonys PlayStation 5 im Einzelhandel aktuell jegliche Spur fehlt gibt es Grund zur Freunde unter den Gamern. Laut den Aussagen einiger Entwicklungsstudios hat die Next-Gen-Konsole bislang noch nicht gezeigt, was tatsächlich in ihr steckt. So äußerte sich Marek Markuszewski,... [mehr]

  • PS5 kaufen: Neue Großlieferung kommt angeblich im Januar

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION5

    Obwohl der Marktstart der neuen Konsolen von Sony und Microsoft inzwischen knapp 2 Monate her ist, konnten viele Kaufwillige immer noch kein Modell für sich ergattern. Der Mangel an Konsolen geht sogar soweit, dass auch viele Spieler, die sich im Rahmen einer Vorbestellung eine Playstation 5... [mehr]

  • Aus der Community: Nutzer-Bot informiert jetzt auch bei Verfügbarkeit neuer...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS5

    Seit wenigen Tagen informiert der Verfügbarkeits-Bot unseres Foren-Moderators "ralle_h" automatisch darüber, wenn ein Onlineshop eine der neuen GeForce-RTX-30- oder Radeon-RX-6800-Grafikkarten als verfügbar kennzeichnet und damit zum Verkauf anbietet. Nachdem wir das Angebot wenig später... [mehr]

  • PlayStation 5: MediaMarkt und Saturn melden massive Lieferschwierigkeiten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS5

    Aktuell scheint es für alle Vorbesteller der PlayStation 5, die bei MediaMarkt, bzw. Saturn erfolgreichen waren, nicht gut auszusehen. Wie jetzt bekannt wurde, verschicken die Elektrohändler an eine Vielzahl von Kunden E-Mail-Benachrichtigungen, um sie darüber zu informieren, dass die PS5 nicht... [mehr]

  • Ab Donnerstag bei Aldi: Weiße PlayStation 4 Pro inklusive Spiele-Bundle...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI

    Nachdem Aldi bereits im März Sonys PlayStation 4 Slim für 199 Euro verramscht hatte, legt der Lebensmitteldiscounter jetzt noch einmal nach. Wie man dem aktuellen Angebots-Blättchen sowie der Aldi-Webseite entnehmen kann, lässt sich ab Donnerstag, den 30. Juli 2020, die PlayStation Pro... [mehr]