1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Konsolen
  8. >
  9. Möglicher Launchtermin für Sonys PlayStation 5 aufgetaucht

Möglicher Launchtermin für Sonys PlayStation 5 aufgetaucht

Veröffentlicht am: von

playstation5Dass Dataminer in den unendlichen Weiten von Code immer wieder interessante Entdeckungen machen, dürfte nichts Neues sein. Allerdings scheint jetzt laut Aussagen von CharlieIntel ein Datengräber auf besonders interessantes Material gestoßen zu sein. Allem Anschein nach beabsichtigen die Macher von Call of Duty: Black Ops Cold War bereits am 9. September den Multiplayer-Modus des Shooters der Öffentlichkeit vorzustellen. Die Veröffentlichung ist angeblich für den 13. November 2020 geplant. 

Jetzt machen jedoch erste Gerüchte die Runde, dass Sonys Next-Gen-Konsole als Bundle mit dem kommenden Call of Duty releast werden soll. Dies würde nicht nur bedeuten, dass sich sowohl Call of Duty: Black Ops Cold War als auch Sonys PlayStation 5 ab dem 9. September 2020 vorbestellen lassen würden, sondern auch, dass die PS5 ebenfalls ab dem 13. November 2020 im Handel erhältlich sein dürfte.

Diese Daten bestätigen zudem die Leaker IronManPS5 sowie Tidux. Zwar äußerte sich Tidux via Twitter etwas kryptisch, jedoch könnte es sich bei dem Tweet “248-253” um die Angabe der Kalendertage handeln. Der 253. Tag im Jahr 2020 ist der 9. September. Somit wäre es möglich, dass Sony bereits im kommenden Monat damit beginnt, Vorbestellungen für seine neue Konsole anzunehmen. Außerdem dürfte das Unternehmen den offiziellen Veröffentlichungstermin der PlayStation 5 sowie den finalen Verkaufspreis der neuen Konsole bekannt geben. 

In den letzten Tagen sind immer wieder neue Preise der neuen PlayStation im Internet aufgetaucht. Unter anderem hatte der Onlinehändler Otto die Next-Gen-Konsole kurzzeitig für 974,79 Euro gelistet. Hierbei handelte es sich um die digitale Version der Konsole mit einer SSD, die eine Kapazität von 2 TB aufwies. Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass es sich bei dem Preis tatsächlich um den finalen Endpreis handelt. Derzeit ist davon auszugehen, dass sich Sonys Next-Gen-Konsole für rund 500 Euro erstehen lassen wird.