1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Konsolen
  8. >
  9. PlayStation 5: DualShock-Controller-Leak aufgetaucht

PlayStation 5: DualShock-Controller-Leak aufgetaucht

Veröffentlicht am: von

sony playstation logo

Wie Hardwareluxx bereits berichtete soll die Playstation 5 mit einem Ryzen-Prozessor ausgestattet sein. Jetzt ist ein Bild des Controllers der voraussichtlich im Jahr 2020 erscheinenden PS5 aufgetaucht. Die ersten Informationen zum neuen Wireless-Controller tauchten bereits im Jahr 2017 auf. Damals wurde ein Patent von Sony eingereicht, dem erste Informationen zum DualShock-Controller entnommen werden konnten. So soll der neue Controller der Playstation 5 anstelle des bei der PS 4 verwendeten Touchpads über einen Touchscreen verfügen. Anhand der Lichtreflektionen kann davon ausgegangen werden, dass es sich bei dem nun aufgetauchten Bild um einen echten Controller zu handeln scheint und dies keinesfalls ein Renderbild darstellt.

Allerdings macht es den Eindruck, dass der Controller eher aus der Entwicklerversion der Playstation 5 stammt. Das Gamepad besitzt zwar den Funktionsumfang eines DualShock-5-Controllers, jedoch handelt es sich hierbei keinesfalls um das finale Design des Eingabegerätes. Sieht man allerdings von der bulligen Optik ab, lassen sich bereits schon jetzt diverse Rückschlüsse auf die finale Version ziehen.

So scheint der japanische Elektronikkonzern am bekannten Layout des Gamepads festzuhalten. Es werden auch bei der PS5 wieder symmetrisch angeordnete Analog-Sticks zum Einsatz kommen. Aufgrund dessen ist davon auszugehen, dass die Steuerung der neuen Konsolen weitestgehend gleich bleiben wird. Somit entscheidet sich Sony ganz klar gegen eine asymmetrischen An­ord­nung, wie dies bei der Xbox One oder der Nintendo Switch der Fall ist.

Des Weiteren könnte es sich bei dem gezeigten Controller auch um ein Gerät von einem Drittanbieter handeln, wie zum Beispiel ein Nacon Revolution Pro Controller. Dass der Controller mit einem USB-Kabel verbunden ist, dürfte jedenfalls auf die Echtheit keinerlei Rückschlüsse ziehen lassen.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ab Donnerstag bei Aldi: Weiße PlayStation 4 Pro inklusive Spiele-Bundle...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI

    Nachdem Aldi bereits im März Sonys PlayStation 4 Slim für 199 Euro verramscht hatte, legt der Lebensmitteldiscounter jetzt noch einmal nach. Wie man dem aktuellen Angebots-Blättchen sowie der Aldi-Webseite entnehmen kann, lässt sich ab Donnerstag, den 30. Juli 2020, die PlayStation Pro... [mehr]

  • Einzig erhaltener Prototyp der Nintendo Playstation soll versteigert werden...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO_LOGO_GRAU

    Sicherlich ist nur den Wenigsten bekannt, dass der erste Prototyp von Sonys PlayStation keineswegs nur vom japanischen Elektronikkonzern stammt. Sony arbeitete zunächst zusammen mit der Spieleschmiede Nintendo an der legendären Konsole. Nachdem ein erster Prototyp entwickelt wurde, beendete... [mehr]

  • Aldi Nord: PlayStation 4 mit zwei Controllern ab Donnerstag im Angebot (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Die Discount-Einzelhandelskette Aldi Nord ist bekannt für ihre Angebote von Produkten, die sich im Normalfall nicht im Sortiment eines Lebensmitteldiscounters befinden. In der Vergangenheit gab es neben diversen Computern, bzw. Laptops auch schon Kleidung, Werkzeug, Möbel, Spielzeug und... [mehr]

  • Sony verrät die technischen Daten zur PlayStation 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION5

    Nachdem Microsoft vorgeprescht ist und alle Details zum verwendeten Custom-Prozessor von AMD verraten hat, zieht Sony nun nach und nennt seinerseits die Daten zum Chip, der in der PlayStation 5 zum Einsatz kommen wird. Microsoft und Sony setzen grundsätzlich auf das gleiche Design, jedoch es gibt... [mehr]

  • Microsoft stellt die Xbox Series X für Ende 2020 vor (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX-SERIES-X

    Microsoft hat die finale Version der Xbox Series X vorgestellt. Diese wird zum Weihnachtsgeschäft 2020 erhältlich sein. Damit bekommt die bisher immer als Project Scarlett bezeichnete Konsole einen finalen Namen und wird im zu erwartenden Zeitraum auf den Markt kommen. Neben dem Design und... [mehr]

  • Diverse Händler stornieren PlayStation-5-Vorbestellungen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS5

    Nachdem die erste Vorverkaufsphase der kommenden PlayStation 5 bereits alles andere als reibungslos vonstattenging, scheint nun eine weitere Eskalationsstufe erreicht zu sein. Wie sich diversen Webseiten entnehmen lässt, haben sowohl Euronics, Expert als auch Otto, Conrad und Cyberport eine... [mehr]