> > > > Playstation 4 Pro: Firmware schaltet Supersampling für FullHD frei

Playstation 4 Pro: Firmware schaltet Supersampling für FullHD frei

Veröffentlicht am: von

playstation4proMit der neusten Firmware 5.50 fügt Sony der Playstation 4 Pro eine besonders interessante Neuerungen hinzu. Laut Sony erlaubt die neuste Firmware einen sogenannten Supersampling-Modus zu aktivieren. Dadurch sollen Spiele auf FullHD-Fernsehern besser dargestellt werden können. Dazu werden die Spiele von der Playstation 4 Pro mit einer höheren Auflösung  gerendert und erst danach auf FullHD runterskaliert. Dadurch sollen laut Sony weniger Details verloren gehen als bei einer Anpassung der Auflösung vor der Ausgabe an den Fernseher. Außerdem kann durch diese Maßnahme die Treppchenbildung bei schräg verlaufenden Kanten und Linien minimiert werden.

Laut Sony sollen alle Titel mit einer 4K-Unterstützung auch das Supersampling unterstützen. Die Konsole täuscht dabei dem Spiel einfach einen 4K-Fernseher vor, womit die höhere Auflösung berechnet wird. Erst bei der Ausgabe des Videosignals erfolgt dann die Reduzierung der Auflösung auf die des Fernsehers.

Supersampling steht nur Besitzern der Playstation 4 Pro zur Verfügung. Dies ist vor allem auf die deutlich höhere Leistung sowie die 4K-Unterstützung der Konsole zurückzuführen. Die "normale" Playstation 4 bekommt zwar ebenfalls das Firmware-Update, muss jedoch bei den Neuerungen einige Abstriche hinnehmen. 

Eine neue Kinder-Kontrolle bekommen alle Besitzer der Playstation-4-Serie spendiert. Damit können Eltern die Spielzeit ihrer Kinder besser überwachen und zudem Einschränkungen vornehmen. Dabei können auch mehrere Profile erstellt werden, um bei unterschiedlich alten Geschwistern verschiedene Regeln festzulegen.

Sony hat den Download der Firmware 5.50 bereits freigegeben. Das Update kann direkt über die Playsation 4 und 4 Pro gestartet werden. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (15)

#6
Registriert seit: 12.09.2007

RS-Fahrer
Beiträge: 7804
Wer will schon mit der Pro auf nem 4k Tv zocken? Ewiges Geruckel.
#7
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitän zur See
Beiträge: 3227
Statt son brute force Kram wäre effizientes anti aliasing sinnvoller.
#8
customavatars/avatar30444_1.gif
Registriert seit: 29.11.2005

Leutnant zur See
Beiträge: 1179
Zitat CloudStrife81;26204919
Wer will schon mit der Pro auf nem 4k Tv zocken? Ewiges Geruckel.


Absoluter Unsinn, nicht nachdenken und einfach in die Tasten hauen, ich mache sogar Videos im Hi-Fi Forum und ich sehe überhaupt keine Ruckler, Für mich bedeutet das dass du einfach nicht dieses Equipment besitzt.
Q9F und Pro Da ruckelt überhaupt nichts
#9
Registriert seit: 12.09.2007

RS-Fahrer
Beiträge: 7804
Du solltest etwas leiser treten, wenn Du keine Ahnung davon hast, was bei mir daheim im TV-Rack steht.
Ich hab ne Pro an nem 4k-TV ... es IST ruckelig, z.B. in Tomb Raider.
#10
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12471
Ruckelig ist auch eine subjektive Empfindung manchmal.
#11
customavatars/avatar197279_1.gif
Registriert seit: 11.10.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7455
Naja bei den meisten Games die wirklich über FHD oder Richtung 4k laufen ist die Framerate doch schon n ziemlicher Witz^^
#12
Registriert seit: 12.09.2007

RS-Fahrer
Beiträge: 7804
So schaut‘s aus.
#13
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 7856
Immerhin kann man ja oft auswählen, ob man z.B. 1080p mit 60fps will oder lieber 4k (upscaling) mit 30fps und mehr bling bling. Wobei eine Xbox One X da natürlich nochmal mehr Reserven hat als eine PS4 Pro.
#14
customavatars/avatar171836_1.gif
Registriert seit: 20.03.2012

Bootsmann
Beiträge: 714
Mal eine frage, lohnt sich grade eine ps4 pro oder xbox one x mehr, wegen mining und den graka/ram preisen ?
#15
customavatars/avatar197279_1.gif
Registriert seit: 11.10.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7455
Machs von den Games abhängig. Die XOX hat etwas mehr Leistung in der Spitze, aber das ist jetzt nicht soooo der Unterschied. Spiele die wirklich 4k bieten laufen auf beiden dann eher OK :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

    Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

  • Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

    Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]