> > > > Die nächste Retro-Konsole neu aufgelegt: Das Sega Mega Drive

Die nächste Retro-Konsole neu aufgelegt: Das Sega Mega Drive

Veröffentlicht am: von

segaNachdem Nintendo vor zwei Wochen mit der Classic Mini überraschte, kündigte nun auch Konkurrent Sega die Neuauflage einer seiner Retro-Konsolen an. Pünktlich zum 25. Geburtstag des Videospielhelden Sonic the Hedgehog legt man das Mega Drive in einer speziellen Geburtstagsedition neu auf. Anders also die Konsole von Nintendo wird diese allerdings nicht über einen modernen HDMI-Anschluss mit dem Fernseher verbunden, sondern per Composite Video. Diesen gelben Cinch-Stecker haben allerdings nur noch die wenigsten aktuellen Fernseher zu bieten. Das Gefühl vergangener Zeiten vermitteln zudem die beiden mitgelieferten Controller. Zwar sind sie immerhin schon drahtlos, erfordern dank Infrarot-Schnittstelle allerdings eine direkte Sichtverbindung zur Konsole.

Vorinstalliert sind satte 80 Spiele, darunter Klassiker wie „Sonic the Hedgehog“, „Golden Axe“, „Mortal Kombat“ oder die ersten Ableger der „Sonic“-Reihe. Das Besondere: Das neue Sega Mega Drive verfügt außerdem über den damaligen Kassetten-Slot, womit sich auch die originalen Spiele aus den frühen 1990er-Jahren spielen lassen. Über die einschlägigen Onlineautkionshäuser und –Handelsplattformenen werden diese immer mal wieder angeboten. Die Geburtstagsversion der Retro-Konsole soll ab Oktober in den Handel kommen – ob sie ihren Weg nach Deutschland nehmen wird, ist offen. Zumindest in Großbritannien lässt sich die Konsole derzeit schon zu einem Preis ab etwa 50 britische Pfund bzw. 65 US-Dollar – umgerechnet etwa 60 Euro – vorbestellen. Ein Import nach Deutschland ist möglich.

Die Konsole an sich ist im Übrigen nicht neu. Die von der chinesischen Firma AT Games produzierte und von Sega lizenzierte Konsole gibt es in ähnlicher Fassung schon seit einigen Monaten und ist unter anderem auch auf Amazon erhältlich. Kostenpunkt: Knapp unter 80 Euro. Bei der oben vorgestellten Konsole handelt es sich also nicht direkt um eine Neuauflage des Sega Mega Drives, sondern um eine spezielle Geburtstagsversion des Nachbaus. Die chinesische Firma bietet im Übrigen auch eine Handheld-Konsole an, mit der sich die alten Spieles des Mega Drive spielen lassen. Statt des alten Modulschachts gibt es hier einen SD-Kartenslot.

Folgende Spiele sind dabei:

  • Alex Kidd in the Enchanted Castle
  • Alien Storm
  • Altered Beast
  • Arrow Flash
  • Bonanza Bros.
  • Chakan: The Forever Man
  • Columns
  • Columns III
  • ComixZone
  • Crack Down
  • DecapAttack
  • Dr. Robotnik'sMean Bean Machine
  • ESWAT: City Under Siege
  • Eternal Champions
  • Fatal Labyrinth
  • Flicky
  • Gain Ground
  • Golden Axe
  • Golden Axe II
  • Golden Axe III
  • Jewel Master
  • Kid Chameleon
  • Phantasy Star 2
  • Phantasy Star 3
  • Ristar
  • Shadow Dancer: The Secret of Shinobi
  • Shinobi III: Return of the Ninja Master
  • Sonic & Knuckles
  • Sonic Spinball
  • Sonic the Hedgehog
  • Sonic the Hedgehog II
  • Sonic 3D Blast
  • Sword of Varmilion
  • The Ooze
  • Vectorman
  • VectormanII
  • Mortal Kombat I
  • Mortal Kombat II
  • Mortal Kombat III
  • Adventure in the Park
  • Cross the road
  • Jack's Pea
  • Jewel Magic
  • Curling 2010
  • Plumbing Contest
  • Wall-Breaking
  • Bubble Master
  • Break a Fireline
  • Mahjong Solitaire
  • Warehouse Keeper
  • Chess
  • Memory
  • Snake
  • Air Hockey
  • Spider
  • Naval Power
  • Mr. Balls
  • Cannon
  • Fight or Lose
  • Bottle Taps Race
  • Bomber
  • Checker
  • Hexagonos
  • Whack-A-Wolf
  • Mirror Mirror
  • Panic Lift
  • Black Sheep
  • Flash Memory
  • Brain Switch
  • Mega Brain Switch
  • Hidden Agenda
  • Dominant Amber
  • Hide and Seek
  • Jura Formula
  • Lost World Sudoku
  • Meatloaf Rotation
  • Mya Master Mind
  • Skeleton Scale
  • T-Rex Memory Match
  • Yawning Triceratops

Social Links

Kommentare (25)

#16
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12438
Zitat SaL;24788901
Ist die News euer ernst? Das Ding ist nicht direkt von Sega und wie schon beschrieben einfach nur ein billiger Klon. Und das sind keine satten 80 Spiele sondern nur ein paar gute und den Rest brauch kein Mensch. Der News Titel ist einfach falsch. Das Ding gibt es schon eine Weile und lest mal die Bewertungen.. da wird versucht mit dem Namen Sega Profit zu machen. Von einer Seite wie dem Luxx hätte ich mehr Recherche erwartet. So ist die News einfach nur Werbung für ein Produkt, welches versucht durch den NES Mini neue Käufer zu gewinnen.

Es ist aber eine 25-Jahre Edition im zeichen von Sonic und das wurde von Sega angestoßen.
Eine News ist es allemal wert und dass es die Hardware schon eine Weile gibt, steht auch im Artikel wenn du den mal durchlesen würdest, statt nur auf den Titel zu starren...
#17
customavatars/avatar137444_1.gif
Registriert seit: 18.07.2010
Hannover
Kapitänleutnant
Beiträge: 2024
Und was unterscheidet die 25 Jahre Edition im Zeichen von Sonic von dem billigen Crap, den es schon vorher gab?
So viel Werbung für so einen Müll...
#18
Registriert seit: 28.08.2005
Dortmund
Oberbootsmann
Beiträge: 832
Zitat hansbrel;24788571
Wieso das denn? Da es die Geräte nun mal nicht mehr neu gibt, ist das nun mal ein interessanter weg für viele sich das alte feeling zu besorgen. Nicht jeder will Second Hand haben. Von der Qualität mal gab abgesehen.

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Kann man locker erwerben, finde aber auch, dass man die einbauen hätte sollen. Allerdings ist der Mega Drive ja nicht, das erste dieser Geräte, wie hier schon erwähnt.


es gibt sehr gut erhaltene mit OVP die einfach ein Mehrwert bieten und das nicht nur optisch. Also wer sich sowas hinstellen will, Bitte. Mir geht es aber um die Originalität ansonsten kann man sich auch ein raspberry pi und nen paar roms rausladen
#19
customavatars/avatar84190_1.gif
Registriert seit: 03.02.2008
Stuttgart
Bootsmann
Beiträge: 597
Schade kein HDMI und dazu noch eine Clone!

Aber Nintendo Classic Mini ist schon vorbestellt.
#20
customavatars/avatar54549_1.gif
Registriert seit: 28.12.2006
H3LL
Kapitän zur See
Beiträge: 3247
Zitat DragonTear;24789023
Es ist aber eine 25-Jahre Edition im zeichen von Sonic und das wurde von Sega angestoßen.
Eine News ist es allemal wert und dass es die Hardware schon eine Weile gibt, steht auch im Artikel wenn du den mal durchlesen würdest, statt nur auf den Titel zu starren...


Ich habe sehr wohl den ganzen Artikel gelesen, aber der Titel suggeriert, dass es sich hier um ein neues Produkt handelt was anlässig des NES Minis kommt, was so ja nicht stimmt. Andere Newsseiten haben auch über dieses Produkt berichtet und eher eine Warnung ausgesprochen und hier wird ein anderes Bild gezeichnet.
#21
customavatars/avatar227006_1.gif
Registriert seit: 28.08.2015
Nürnberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1781
Mich reizt der NES Mini auch mehr um ehrlich zu sein. Ich finde es trotzdem gut, dass solche Retro Konsolen für Sammler und Liebhaber angeboten werden.
#22
customavatars/avatar84190_1.gif
Registriert seit: 03.02.2008
Stuttgart
Bootsmann
Beiträge: 597
Es gibt aber sehr viele verschiedene Varianten.
Wo liegt da der Unterschied?

Keine hat HDMI.

https://www.amazon.de/Drive-Genesis-Wireless-Retro-Console/dp/B0111WVVLM/ref=dp_ob_title_vg

https://www.amazon.de/Sega-FB8200R-80M-JVCRETR0089-I-O-Kontroller/dp/B00K2CXNPU/ref=pd_sim_63_3?ie=UTF8&dpID=51xbmfJNUbL&dpSrc=sims&preST=_AC_UL160_SR160%2C160_&psc=1&refRID=Q9QGXJ74MST44VDHZ6VX
#23
customavatars/avatar30639_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005
Santa Clara, Kalifornien
Kapitän zur See
Beiträge: 3635
in der heutigen Zeit ein schlechter witz...
#24
customavatars/avatar97767_1.gif
Registriert seit: 30.08.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2940
Composite?
#25
customavatars/avatar45407_1.gif
Registriert seit: 20.08.2006
Bayern, München
Oberbootsmann
Beiträge: 888
Ohne HDMI ist das Teil im Vergleich zum Mini-NES uninteressant.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]

Playstation 4: Vollständiger Jailbreak durch Kernel-Exploit möglich

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

Sony versucht mit allen Mitteln das Ausführungen von fremder Software auf der PlayStation 4 zu verhindern. Damit möchte Sony einerseits das System vor fremden Angriffe schützen und andererseits sollen nur die Anwendungen ausgeführt werden, die vom Hersteller auch freigegeben sind. Der... [mehr]