> > > > Sony bestätigt die PlayStation 4 Neo für 4K-Inhalte

Sony bestätigt die PlayStation 4 Neo für 4K-Inhalte

Veröffentlicht am: von

sony playstation logoIn der Gerüchteküche geistern seit Monaten Informationen zur Sony PlayStation 4K / Sony PlayStation 4 Neo umher: Dabei sind sich die Quellen uneinig, worum es sich genau bei dieser Konsole handeln soll. Konsens ist, dass es um eine aufgebohrte Variante der PS4 mit Kompatibilität zu allen bisher veröffentlichten Spielen gehe. Allerdings habe Sony an CPU- und GPU-Leistung geschraubt. Im Raum steht deswegen, dass neue Spiele einen optionalen Modus bieten könnten, um bei der Neo etwa höhere Framerates freizuschalten. In vielen Berichten ist auch von Unterstützung für 4K / Ultra HD die Rede – Details fehlen jedoch.

4K-Gaming liegt selbst für eine aufgemotzte PS4 außerhalb des Möglichen. Denn dafür ist aktuell selbst im PC-Bereich High-End-Hardware notwendig. Allerdings besteht die Möglichkeit, dass Sony in die PlayStation Neo Möglichkeiten zur Hochrechnung von Spielen integrieren könnte. Auch ist durchaus wahrscheinlich, dass der japanische Hersteller die Schnittstellen auf HDMI 2.0 aktualisiert und UHD-Streaming via Netflix und Amazon Prime ermöglichen könnte.

sony playstation 4

Bisher hat Sony trotz aller Gerüchte genüsslich zur PlayStation 4 Neo geschwiegen. Damit bricht Andrew House, Chef von Sony Interactive Entertainment und damit Kopf der PlayStation-Sparte, nun gegenüber der Financial Times. Konkret spricht House von einer neuen „High-End PS4“, die tatsächlich 4K-Inhalte unterstützen solle. Zum möglichen Veröffentlichungszeitraum sowie dem angedachten Preis verrät House jedoch weiterhin nichts. Auch auf der E3 wolle Sony sich zur PS4 Neo noch bedeckt halten, bekräftigt der Manager. Immerhin wurde erklärt, dass Spiele die Neo ab Herbst 2016 unterstützen sollen. Das könnte auch einen Release Ende des Jahres bedeuten. Wie vermutet, soll die PS4 Neo mit dem regulären Modell koexistieren und jenes nicht ersetzen, so House.

Viel mehr wollte House dann leider nicht verraten – außer dass Sony die PS4 Neo von Anfang an mit Gewinn verkaufen werde. Der Preis solle freilich über dem der bisher erhältlichen PS4 liegen. Weitere Details zur Sony PlayStation 4 Neo, die auf dem Markt sicherlich einen anderen Namen tragen dürfte, erfahren wir in den nächsten Monaten.

Social Links

Kommentare (20)

#11
customavatars/avatar230589_1.gif
Registriert seit: 10.10.2015

[online]-Redakteur
Beiträge: 128
UHD Blu-ray könnte sicher sein, aber ich denke das wird am Ende vom anvisierten Preis abhängen. Sinnvoll wäre es, dann könnte man damit das Medium gleich etwas vorantreiben - mit Abstrichen so wie damals im Bezug auf Blu-ray und die PS3. Aktuell kann man aber halt nur vermuten. Konkrete Infos fehlen noch.
#12
customavatars/avatar251518_1.gif
Registriert seit: 14.04.2016

Matrose
Beiträge: 24
UHD wird bei Filme sicher unterstützt, ich hoffe nur, es kommen keine Spiele in UHD, die stärkere Hardware Wünsche ich mir damit man endlich mit eine bessere Grafik, immer noch auf Full HD jedoch bei mindestens 60fps/s.
4K/UHD Spiele mit 60fps/s und eine verbesserte VR-Welt Wünsche ich mir ab der PS5 nicht vor 2019/2020.
#13
customavatars/avatar127229_1.gif
Registriert seit: 15.01.2010
Duisburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1477
Jetzt noch ein Patch für Bloodborne (FullHD @ 60FPS) und dann kauf ich mir wieder eine PS4.
#14
customavatars/avatar215183_1.gif
Registriert seit: 01.01.2015
€Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
Kapitän zur See
Beiträge: 3677
Zitat Artikel
4K-Gaming liegt selbst für eine aufgemotzte PS4 außerhalb des Möglichen. Denn dafür ist aktuell selbst im PC-Bereich High-End-Hardware notwendig.

So ist es, höchstens so eine Art "neues extrem Hochskalieren mit cineastischen 15FPS".
#15
customavatars/avatar1651_1.gif
Registriert seit: 01.04.2002

Frischluftfanatiker
Beiträge: 17220
Also wer keine Shooter mag und nicht so ganz empfindlich auf leichten Input Lag reagiert der kann jetzt schon mit bis zu 120FPS zocken.
Einfach einen Fernseher mit Zwischenbildberechnung kaufen. TruMotion, Motion Plus, Motionflow, usw. funktionieren auch mit Konsolen !
#16
customavatars/avatar60762_1.gif
Registriert seit: 24.03.2007
Dortmund
Leutnant zur See
Beiträge: 1028
Zitat lll;24648651
So ist es, höchstens so eine Art "neues extrem Hochskalieren mit cineastischen 15FPS".


Das Hochskalieren wird sicher nicht in 15 FPS resultieren. Denke Sony wird viel Mühe darin gesteckt haben Spiele in FullHD mit stabilen 60 FPS rendern zu können (und dann ggf in 4k hochskalieren).
Das sind immerhin die größten Kritikpunkte sowohl bei Xbox One und PS4 gewesen. Oft hochskaliertes FullHD und keine stabilen 60 oder gar keine stabilen 30 FPS.
#17
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12473
Scaler sind in der Hardware integriert, das wwird wohl kein Problem sein. Passt eigentlich auch sehr gut denn 4k ist exakt zwei mal FHD in jede Richtung - d.h. bei bicubischem reassambling oder wie sich das nennt, verliert man keinerlei schärfe da jeder Pixel auf 4 Pixel abgebildet wird.
#18
customavatars/avatar198754_1.gif
Registriert seit: 15.11.2013

Banned
Beiträge: 1520
Zitat majus;24647882
Wenn da jetzt noch eine Auswahlmöglichkeit zwischen 4k und FullHD @60fps kommt in diesem Jahr, sag ich schonmal auf wiedersehen Xbox :D


Hier dreht es sich natürlich nicht um Spiele... von 900p/30FPS auf 4K ...das wird nix. 4K ist selbst mit einer 1080 nicht ohne Einschränkungen machbar. Das 4K bezieht sich nur auf das Feature 4K BluRays abspielen zu können.
#19
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3796
Zitat Performer;24648900
Also wer keine Shooter mag und nicht so ganz empfindlich auf leichten Input Lag reagiert der kann jetzt schon mit bis zu 120FPS zocken.
Einfach einen Fernseher mit Zwischenbildberechnung kaufen. TruMotion, Motion Plus, Motionflow, usw. funktionieren auch mit Konsolen !


LG IPS Fernseher haben zB Overdrive was gut, flüssig aussieht, wie du sagst schalte TruMotion etc immer aus.
#20
Registriert seit: 26.05.2016

Matrose
Beiträge: 9
Was ist das Zugpferd einer Konsole? Was passiert mit einer Konsole, wenn dessen Zugpferd ausfällt?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

    Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

  • Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

    Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]