> > > > Sony überarbeitet erstmals die PlayStation 4

Sony überarbeitet erstmals die PlayStation 4

Veröffentlicht am: von

sony playstation logoRund ein halbes Jahr nach dem Verkaufsstart deutet sich die Einführung einer neuen Hardware-Revision der PlayStation 4 an. Dies zumindest geht aus Unterlagen der US-amerikanischen Kommunikationsbehörde FCC (Federal Communications Commission) hervor, die nun veröffentlicht wurden. Allerdings sind für die Öffentlichkeit nur wenige Details erkennbar, da die FCC in Absprache mit Sony weitere Teile der Dokumentation für 180 Tage zurückhält.

Erkennbar ist jedoch, dass ein neues WLAN- und Bluetooth-Modul sowie eine neue WLAN-Antenne verbaut wird. Während sich bei ersterem im Vergleich zur aktuellen Version die Leistungsaufnahme verändert, setzt Sony in puncto Antenne auf eine umfangreiche Veränderung. Denn statt wie bislang eine PIF-Antenne (Planar Inverted-F) zu verbauen, kommt in der neuen Revision eine IF-Antenne (Inverted-F) zum Einsatz. Für den Nutzer sollte dies leicht verbesserte Empfangs- und Sendeeigenschaften bedeuten, am verwendeten - und wenig zeitgemäßen - n-Standard ändert sich hingegen nichts. Da zu den nicht einsehbaren Unterlagen sämtliche Abbildungen und Fotos gehören, können weitere Veränderungen nicht ausgeschlossen werden.

Bereits die beiden vorherigen PlayStation-Generationen wurden jeweils mehrfach überarbeitet, im Zuge der Überarbeitungen wurden vor allem der Energiebedarf gesenkt und die Gehäuse verkleinert. Wann genau die neue Revision, die unter der Bezeichnung CUH-11XXA angeboten wird, in den Handel kommt, ist unbekannt - die Vorstellung könnte jedoch bereits im Rahmen der E3 erfolgen. Die erste Version, die noch immer nicht flächendeckend im Handel verfügbar ist, trägt die Modellnummer CUH-10XXA.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (32)

#23
customavatars/avatar133298_1.gif
Registriert seit: 19.04.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1711
Zitat Demo;22275062
Schwachsinn die News.
Es wird gar nix passieren.

Wenn überhaubt mal in zwei Jahren kommt eine überarbeitete PS4

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]



Aha
Interessant :)

Der beste *Playstation* Controller aller Zeiten


*fixxed
#24
customavatars/avatar10473_1.gif
Registriert seit: 18.04.2004
Rodgau bei Ffm
Flottillenadmiral
Beiträge: 5158
Zitat Mutio;22273584


Zu der ganzen AC Diskussion muss ich überhaupt mal fragen: Wer hat denn nen AC Fähigen Router?


Ich, für meine 75m2 Wohnung allerdings quatsch und auch generell braucht man es momentan eher weniger.
Bin aber sehr günstig an einen Apple AirPort Extreme gekommen und wollte einen Dualband Router

Zitat RevoX81;22273955
Dann schließ sie per Kabel an, Wlan ist eh fürn Arsch wenn es ums zocken geht.


Sorry aber das ist Bullshit :rolleyes:
Zocke seit einigen Monaten auf meinem PC mit meinem 5GHz Wlan und mein Ping ist identisch. Es gibt bei mir NULL Unterschiede zu LAN - keine Lags, kein Loss, kein Choke, DL Geschwindigkeit bei 150 Mbit/s.
Wenn man gescheite Endgeräte hat und einen gescheiten Router merkt man heutzutage eigentlich keinen Unterschied mehr. Wenn der Wlan Router natürlich ein oder zwei Stockwerke tiefer sitzt muss man sich natürlich nicht wundern aber auch hier: mit nem guten Router ist der Unterschied zu Kabel recht gering.

Wlan ist also nicht " für den Arsch " beim zocken, die Zeiten haben sich geändert und es liegt eigentlich nur noch an den Herstellern. Das Wlan von der PS4 ist zumindest bei mir unter aller sau und deswegen läuft es da ( leider ) über Kabel.
Wäre wünschenswert wenn sich daran was ändert. Es muss nicht ac sein aber wenigstens 5GHz, da muss man Sony wirklich nicht verstehen. Denn das gibt es nicht erst seit kurzem und auch wenn es hier viele anders sehen: ich kenne viele Leute aus meinem Bekanntenkreis die 5GHz nutzen.
#25
customavatars/avatar11936_1.gif
Registriert seit: 17.07.2004
Laupheim
Computersüchtig
Beiträge: 22972
trotzdem ziehe ich persönlich den anschluss per kabel jedem wlan vor, aber kabel geht halt nicht immer, ganz klar.
#26
customavatars/avatar10473_1.gif
Registriert seit: 18.04.2004
Rodgau bei Ffm
Flottillenadmiral
Beiträge: 5158
Ist ja auch ok :)
Und ganz ehrlich - wenn ich nur 1-2m hätte vom Router zum PC oder PS4 würde ich auch Kabel nutzen, sind aber mehr und man würde das Kabel sehen.
Aber " für den Arsch " ist es eben nicht ;)
#27
customavatars/avatar72115_1.gif
Registriert seit: 04.09.2007
Oberpfalz
Vizeadmiral
Beiträge: 6442
Bin leider auch aufs Wlan angewiesen da der Router in nem anderen Stockwerk steht und Dlan nicht geht da es 2 getrennte Stromnetze sind sonst würde ich auch auf Kabel gehen, da geht einfach nix drüber.
#28
customavatars/avatar139851_1.gif
Registriert seit: 02.09.2010

Kapitän zur See
Beiträge: 3494
Kann mich über das WLAN nicht beschweren, lade mit 1,5-2 mb/s Updates... das ist für mich eh schon sowas wie Lichtgeschwindigkeit..
Zocken geht auch ohne Probleme...
#29
customavatars/avatar72115_1.gif
Registriert seit: 04.09.2007
Oberpfalz
Vizeadmiral
Beiträge: 6442
Klar zum Zocken reichts und da ich eh nur ne 20K Leitung hab würde mir ein besseres nichts bringen...
#30
customavatars/avatar33053_1.gif
Registriert seit: 08.01.2006
#wodka4ownage
bash0rizer
Beiträge: 980
Zitat RevoX81;22273955
Dann schließ sie per Kabel an, Wlan ist eh fürn Arsch wenn es ums zocken geht.



Ich zocke schon seit über 10 Jahren ausschliesslich über Wlan (alle möglichen Spiele) und kann das so überhaupt nicht bestätigen :confused:
#31
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10850
Zitat ExoDu$;22272663
5 Ghz wären schon nett, meine Fritzbox kann auch nicht in das 2,4 und 5 Ghz gleichzeitig funken, ein inkompatibles Gerät (zurzeit die PS3) und alle Geräte müssen in das 2,4Ghz Netz.

Schade ist das schon, Dual N wäre denke ich auch angebracht, 150 Mbit sind verdammt langsam.


Ja echt blöd dass das WLAN beim surfen im Netz der limitierende Faktor ist...
#32
customavatars/avatar83498_1.gif
Registriert seit: 26.01.2008
Berlin
Kapitän zur See
Beiträge: 3146
Netto bleiben von den 150Mbit halt nicht viel übrig...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Angespielt: Lohnt der Switch zu Nintendos neuer Spielekonsole?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Seit heute steht die Nintendo Switch in den Läden. Sie soll Spieler nicht nur vor den heimischen Fernseher locken, sondern als Hybrid-Konsole auch nach draußen – egal ob im Flugzeug, der Bahn oder einfach nur an der frischen Luft, überall soll mit ihr nahtlos gespielt werden können. Ob das... [mehr]

Retro-Gaming: Nintendo Classic Mini ausprobiert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI_AUSPROBIERT

Überraschend kündigte Nintendo im Sommer eine Neuauflage seiner ersten Heimkonsole, dem Nintendo Entertainment System aus den 1980er-Jahren, an. Seit wenigen Tagen ist die Retro-Konsole mit deutlich kompakteren Abmessungen und modernen Anschlüssen im Handel erhältlich – aufgrund der großen... [mehr]

Nintendo Switch mit Bastelei ohne Einstecken ins Dock am TV nutzbar

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Die Nintendo Switch hat sich laut Nintendo bisher deutlich besser verkauft als erwartet. Deswegen wollen die Japaner nun auch gehörig die Produktion anziehen, um mit der Nachfrage Schritt halten zu können. Wir hatten uns die Konsole zum Launch ebenfalls angeschaut, um einen ersten Eindruck... [mehr]

Nintendo Switch kommt am 3. März für rund 300 US-Dollar in die Läden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_LOGO_GRAU

Mit der Nintendo Classic Mini oder seinem ersten Smartphone-Spiel „Super Mario Run“ machte der einstige Videospielriese Nintendo in den letzten Wochen wieder auf sich aufmerksam, 2017 soll nun endgültig die Wiederauferstehung gelingen. Darüber hinweg soll auch das heutige Datum nicht... [mehr]

Konsolen-Hybrid: Aus NX wird die Nintendo Switch – erscheint im März 2017

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_LOGO_GRAU

Nintendo hat soeben seine neue Konsolen-Generation vorgestellt. Aus der bisher als Nintendo NX entwickelten Konsole wird ab März 2017 die Nintendo Switch – der Name zeigt gleich an, wie die Konsole verwendet werden kann. In einem dreiminütigen Trailer gibt Nintendo einen ersten... [mehr]

PS4 Pro enttäuscht teilweise: Einige Spiele mit weniger FPS

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Die Sony PlayStation 4 Pro hat auf dem Papier mehr Leistung zu bieten, als die reguläre PS4: Die CPU ist zwar identisch, aber bei der PS4 Pro höher getaktet als bei der Basis-PS4. Vor allem die GPU überzeugt mit einer neuen Architektur und ebenfalls angehobenem Takt. Der japanische Hersteller... [mehr]