> > > > Sony Playstation 4: Über eine Million Vorbestellungen

Sony Playstation 4: Über eine Million Vorbestellungen

Veröffentlicht am: von

sonyIm Rahmen seiner gestrigen Pressekonferenz anlässlich der Gamescom 2013 verkündete Sony feierlich den Marktstart seiner kommenden Next-Gen-Konsole. Demnach soll die Playstation 4 sieben Jahre nach der Playstation 3 ab dem 29. November in Deutschland erhältlich sein. Doch ob der Einzelhandel dann tatsächlich noch ein paar Konsolen am Releasetag vorzuzeigen hat, ist fraglich. Über eine Million Vorbesteller sollen die nächste Spielekonsole der Japaner schon zählen. Das sind weitaus mehr als bei den beiden Vorgänger-Generationen und überträfe die Erwartungen Sony deutlich.

Wer die Playstation 4 bis zum 5. August vorbestellt hat, soll die neue Konsole auch pünktlich zum Erscheinungstag erhalten. Wer nach diesem Datum bestellt hat, muss sich hingegen unter umständen ein wenig länger gedulden. Für den Einzelhandel aber soll Sony ein gewisses Kontingent zurückhalten, damit auch sie ein paar Konsolen am Releasetag verkaufen können. Genaue Zahlen hierzu wollte Sony allerdings nicht nennen. Derzeit soll die Produktion auf Hochtouren laufen – man setze alles daran, möglichst viele Kunden vor Weihnachten beliefern zu können. Die Japaner weisen aber darauf hin, dass womöglich nicht alle Kunden rechtzeitig beliefern werden können.

Ihren Marktstart wird die Playstation 4 hierzulande am 29. November feiern. Mit einem Preis von 399 Euro ist sie etwas günstiger als die Konkurrenz von Microsoft. Die Amerikaner dürfen schon 14 Tage früher auf der Konsole spielen. In den USA soll sie bereits am 15. November in den Handel kommen.

Social Links

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar7187_1.gif
Registriert seit: 19.09.2003
Marl
Leutnant zur See
Beiträge: 1056
... und ich bin einer von den Vorbestellern. :)
#4
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitän zur See
Beiträge: 3227
Dein PC ist ja auch Schrott. :D

Ich finde es wäre wesentlich besser gewesen, wenn Sony und MS für die neue Generation (nix next generation) noch 1-2 Jahre auf bessere und günstigere Hardware gewartet hätten.

So werden wir alle jetzt wieder mit diesem mittelmäßigen Kram bedient.

So eine Titan ähnliche GPU (APU) wäre doch was gewesen. :o) Dann streicht man beim Verkauf der Konsolen halt wieder Verluste ein und holt es sich bei den Spielen wieder.

Bei dieser Generation macht man wenig bis gar keine Verluste am Hardwareverkauf aber verkauft die Spiele womöglich weiterhin zu absurden Mondpreisen (und findet neue Entschuldigungen). Das wäre eine Frechheit...!
#5
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1468
Die HW ist in Ordnung und langt allemal für die nächsten Jahre. Es muss ja auch bezahlbar bleiben das ganze und nicht wie die PS3 am Anfang.
Übrigens verkaufe ich meine Software auch nicht für Lau, Spiele kosten halt soviel, war bei den vorherigen auch nichts anders.
Willst du spiele günstig kaufen? dann warte und kaufe dir gebrauchte SW, das habe ich auch gemacht. Das einzige Spiel für das ich den vollen Preis bezahlt hatte war GT5 und für den Rest meiner Spiele habe ich höchstens 10-20€ gezahlt
#6
customavatars/avatar7187_1.gif
Registriert seit: 19.09.2003
Marl
Leutnant zur See
Beiträge: 1056
Zitat REDFROG;21049145
Dein PC ist ja auch Schrott. :D


Boah, das hab ich jetzt davon. Der Gute hat das mitbekommen und sitzt schmollend in einer Ecke in seinem Case und ich bekomme den trotz gutem Zureden nicht vor den Power Knopf. Menno, das Wochenende steht vor der Tür und ich kann nix zocken, da mein PC sich an deiner Aussage stört. Gemein. :haha:
#7
customavatars/avatar90834_1.gif
Registriert seit: 03.05.2008
Leipzig
Admiral
Beiträge: 12421
Zitat REDFROG;21049145
Dein PC ist ja auch Schrott. :D

Ich finde es wäre wesentlich besser gewesen, wenn Sony und MS für die neue Generation (nix next generation) noch 1-2 Jahre auf bessere und günstigere Hardware gewartet hätten.

So werden wir alle jetzt wieder mit diesem mittelmäßigen Kram bedient.

So eine Titan ähnliche GPU (APU) wäre doch was gewesen. :o) Dann streicht man beim Verkauf der Konsolen halt wieder Verluste ein und holt es sich bei den Spielen wieder.

Bei dieser Generation macht man wenig bis gar keine Verluste am Hardwareverkauf aber verkauft die Spiele womöglich weiterhin zu absurden Mondpreisen (und findet neue Entschuldigungen). Das wäre eine Frechheit...!


In 2 Jahren wäre ein Titan das was jetzt eine 7850/7870 ist.

Entweder man verlangt mehr Geld und kann dafür HighEnd Komponenten verbauen oder gestaltet die Preise human mit mittlerer Hardware. Davon abgesehen sind die Komponenten durchweg gut und generieren eine Grafik die aktuell nur mit 1000€ Rechnern möglich ist, das für 400€ was will man mehr.


Sent from my Girlfriend's iPad
#8
Registriert seit: 28.12.2004
Ruhrpott
Kapitänleutnant
Beiträge: 1668
Zitat Slider63;21048441
... und ich bin einer von den Vorbestellern. :)


Da schliesse ich mich direkt an. :)
#9
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3787
Zitat J²K;21049820
Da schliesse ich mich direkt an. :)




Erzàhlt das Wayne.
#10
customavatars/avatar141896_1.gif
Registriert seit: 13.10.2010
Aschaffenburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 496
Zitat Snake7;21051959
Erzàhlt das Wayne.


Ist da wer neidisch ^^ ;) hört sich bisi so an.

Viel spass jedem der sich eine PSX ergattern konnte bald beim Spielen.

Ich bleib aber lieber bei meinem PC ,da ich mit der Padsteuerung leider keine EGOshooter effizient und zielgenau spielen kann

wie ich es mit der Maus und der Tastatur kann.
#11
customavatars/avatar13868_1.gif
Registriert seit: 27.09.2004
Mainz
Flottillenadmiral
Beiträge: 4588
Zitat REDFROG;21049145
Dein PC ist ja auch Schrott. :D

Ich finde es wäre wesentlich besser gewesen, wenn Sony und MS für die neue Generation (nix next generation) noch 1-2 Jahre auf bessere und günstigere Hardware gewartet hätten.


meiner Meinung nach unnötig, diese Warterei kannst du dann alle 2 Jahre machen
#12
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Hessen
Kackbratze
Beiträge: 31085
jup ist wie beim pc.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

    Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

  • Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

    Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]