> > > > Preiskampf: Microsofts Xbox 360 schon für 99 Euro

Preiskampf: Microsofts Xbox 360 schon für 99 Euro

Veröffentlicht am: von

Microsoft2012Mit der Playstation 4 und der Xbox One steht die nächste Konsolen-Generation von Sony und Microsoft kurz vor dem Start. Wer aber den kommenden Spielekracher Grand Theft Auto V spielen möchte und nicht länger für die PC-Version hingehalten werden möchte, der kommt um eine aktuelle Konsole nicht herum. Nur wenige Monate vor dem Start der Next-Gen-Konsolen liefern sich die Händler eine wahre Preisschlacht. Die Xbox 360 von Microsoft ist in der Slim-Version mit 4 GB Flashspeicher seit heute schon für 99 Euro zu haben. MediaMarkt bewarb diesen Tiefstpreis für die Spielekonsole heute in Südbayern in seinem neusten Prospekt.

Aber auch beim Online-Kaufhaus Amazon ist die Konsole ab sofort zu diesen Preis zu haben. Wer allerdings GTA V mit den Mindestvoraussetzungen spielen möchte, der braucht zusätzlich noch eine externe Festplatte oder einen USB-Stick. Mindestens 8 GB Festspeicher sollte die Konsole für den Spielegenuss des kommenden Open-World-Spiels von Rockstart Games haben.

xbox360slim

Auch beim Konkurrenten Sony hat sich preislich in den letzten Tagen ein bisschen was getan, wenngleich die Preise derzeit noch nicht ganz so aggressiv niedrig sind. Bei Amazon ist die Playstation 3 mit 12 GB Speicher in der Super-Slim-Version aktuell für knapp 185 Euro zu haben.

Social Links

Kommentare (18)

#9
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 483
Zitat shahisinda;20851812
[...]wenn nicht M$ bei mir wegen der Xbone schon total verschissen hätte.[..]


Inwiefern?
#10
customavatars/avatar56237_1.gif
Registriert seit: 19.01.2007
Bayern
Admiral
Beiträge: 12446
Zitat shahisinda;20851812
Ok, Ouya ist nichts als unausgereifter Schrott mit Android ohne klare Oberfläche. Wer so etwas kauft, muss schon leidensfähig sein...

Der Xbox Preis ist super, eine Festplatte muss aber zusätzlich einkalkuliert werden bei 4GB Speicher. Ich würde sie mir sogar als Notnagel kaufen, wenn nicht M$ bei mir wegen der Xbone schon total verschissen hätte. Also bleibts bei PC und PS3. Meine 360 habe ich damals nach dem sage und schreibe fünften!!! ROD nicht mehr ersetzt. Dabei bleibts wohl nun auch.


du könntest auch auf 1-2 USB-Sticks (je bis zu 16GB) setzen ;)
#11
customavatars/avatar52754_1.gif
Registriert seit: 01.12.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 881
32GB ist die max. Größe je Stick. Wurde letztes Jahr angehoben mit einem Update.
#12
customavatars/avatar56237_1.gif
Registriert seit: 19.01.2007
Bayern
Admiral
Beiträge: 12446
danke.. gut zu wissen :D
#13
customavatars/avatar54530_1.gif
Registriert seit: 28.12.2006
Hamburg
Fregattenkapitän
Beiträge: 2844
Das ist schon ein geiler Preis, ne PS3 würd ich für den Preis direkt als Zweitkonsole einpacken :D
#14
customavatars/avatar42399_1.gif
Registriert seit: 02.07.2006
NRW
Korvettenkapitän
Beiträge: 2136
Zitat blumma;20851749
Passt zufällig die Festplatte der alten 360er darauf ?


Doch die passt. Einfach die alte Festplatte aus dem Gehäuse holen und in die xbox slim rein stecken. ist nen bisl fummel arbeit aber passt schon.
#15
customavatars/avatar74181_1.gif
Registriert seit: 04.10.2007

Oberbootsmann
Beiträge: 999
Der XBox würde ich auch deutlich eher den Vorzug geben als der Ouya. Der Controller der Ouya soll zu langsam reagieren und auch noch unbequem in der Hand sein.
#16
customavatars/avatar54530_1.gif
Registriert seit: 28.12.2006
Hamburg
Fregattenkapitän
Beiträge: 2844
Das Pad ist natürlich besser. Aber guckt euch doch alleine mal das Spiele- und Onlineangebot der 360 an, und dann das der Ouya, und dann wieder das der 360. Die Ouya ist was für den technisch interessierten und leicht alternativ angehauchten Nerd. Jeder der tatsächlich zocken will, holt sich natürlich die 360.
#17
customavatars/avatar56237_1.gif
Registriert seit: 19.01.2007
Bayern
Admiral
Beiträge: 12446
in dem einen Saturn gibts die schon für 69EUR :p

und die Ouya ist n nettes Teil, aber wohl kaum ernsthaft mit ner 360 zu vergleichen.. für mich eher n Mediaplayer bzw. kleiner Rechner fürn TV.
#18
Registriert seit: 08.07.2007
Rheinland-Pfalz
Flottillenadmiral
Beiträge: 4994
Na dann werd ich meine alte 360 wohl doch nicht mehr verkaufen, bei dem Neupreis müsst ich die ja für 40-50€ abgeben, das ist se dann doch zu schade für :fresse:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Angespielt: Lohnt der Switch zu Nintendos neuer Spielekonsole?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Seit heute steht die Nintendo Switch in den Läden. Sie soll Spieler nicht nur vor den heimischen Fernseher locken, sondern als Hybrid-Konsole auch nach draußen – egal ob im Flugzeug, der Bahn oder einfach nur an der frischen Luft, überall soll mit ihr nahtlos gespielt werden können. Ob das... [mehr]

Nintendo Switch mit Bastelei ohne Einstecken ins Dock am TV nutzbar

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Die Nintendo Switch hat sich laut Nintendo bisher deutlich besser verkauft als erwartet. Deswegen wollen die Japaner nun auch gehörig die Produktion anziehen, um mit der Nachfrage Schritt halten zu können. Wir hatten uns die Konsole zum Launch ebenfalls angeschaut, um einen ersten Eindruck... [mehr]

Retro-Gaming: Nintendo Classic Mini ausprobiert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI_AUSPROBIERT

Überraschend kündigte Nintendo im Sommer eine Neuauflage seiner ersten Heimkonsole, dem Nintendo Entertainment System aus den 1980er-Jahren, an. Seit wenigen Tagen ist die Retro-Konsole mit deutlich kompakteren Abmessungen und modernen Anschlüssen im Handel erhältlich – aufgrund der großen... [mehr]

SNES Classic Mini mit nahezu identischer Hardware wie NES Classic Mini steht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_NINTENDO_CLASSIC_MINI

Mittlerweile ist das Super Nintendo Classic Mini – auch SNES Classic Edition genannt – im Handel erhältlich. Zumindest gilt das in der Theorie, denn praktisch ist die Retro-Konsole von Nintendo fast überall vergriffen. Nintendo hat allerdings versprochen ausreichend Nachschub zu... [mehr]

Nintendo Switch kommt am 3. März für rund 300 US-Dollar in die Läden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_LOGO_GRAU

Mit der Nintendo Classic Mini oder seinem ersten Smartphone-Spiel „Super Mario Run“ machte der einstige Videospielriese Nintendo in den letzten Wochen wieder auf sich aufmerksam, 2017 soll nun endgültig die Wiederauferstehung gelingen. Darüber hinweg soll auch das heutige Datum nicht... [mehr]

Xbox One X Project Scorpio Edition vorbestellbar, aber fast überall ausverkauft

Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_ONE_X_PROJECT_SCORPIO_CONTROLLER

Erst kürzlich hatten wir darüber berichtet, dass die Microsoft Xbox One X offenbar zum Launch als limitierte Project Scorpio Edition erscheinen sollte. Gestern Abend stellte Microsoft auf der Gamescom 2017 in Köln dann auch tatsächlich ebene jene Variante vor. Sie zollt dem... [mehr]