> > > > Das Ende der Playstation 2 naht

Das Ende der Playstation 2 naht

Veröffentlicht am: von

sonyDas Jahr 2012 neigt sich mehr und mehr dem Ende und auch in der Konsolen-Branche geht es für eine bedeutende Konsole der Geschichte immer mehr dem Ende zu. Gerüchten zufolge wird die Playstation 2 demnächst nicht mehr in Japan verkauft.

Die im Jahr 2000 erschienene Konsole Playstation 2 gilt seit jeher als eine der relevantesten in ihrer Branche. Mit ihrem Vorgänger der Playstation 1 verbinden viele jüngere Menschen den Einstieg ins Gaming am heimischen Fernseher. Sony beabsichtige nun, den Erfolg der Playstation 2 abklingen zu lassen und nur noch Restbestände verkaufen zu wollen. Das erste Opfer wird dabei der japanische Markt sein, der in kurzer Zeit keine Playstation 2 mehr absetzen wird. In Zukunft werden auch der amerikanische sowie der europäische Markt folgen. Auch in der heutigen Zeit werden noch Titel größerer Spieleschmieden auf der älteren Konsole veröffentlicht. So erschien der EA-Titel Fifa 13 erst kürzlich auf der Plattform.

Der Schritt scheint logisch. Im kommenden Jahr werden die Next-Gen-Konsolen erwartet – also der „Nach-Nachfolger“ der Playstation 2. Diese wird dann – wie die Playstation 3 in späterer Form – auch keine Abwärtskompatibilität besitzen

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (15)

#6
customavatars/avatar166754_1.gif
Registriert seit: 20.12.2011

Korvettenkapitän
Beiträge: 2298
Ich hab mir letztens auch noch Crash bandicoot und GTA Vice City für die PS2 gekauft :).

Solange die ps3 keine PS2 spiele abspielen kann bleibt die Konsole im Wohnzimmer :).
#7
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2870
Ja, das waren noch Zeiten, wo die PS1 als High-End-Geräte der virtuellen Spielewelt so verlockend und modern den Schreibtisch schmückte. Das Medium CD machte aus den einfachen Blockspielen, nun ganze Film- und Entertainment Zockerstunden und brachte so manche Neuerungen in die Spielewelt ein.
Meine Lieblingsgames waren von da an nur auf der Konsole zu finden.

Diablo
Resident Evil 1 + 2 + 3(Nemesis)
G-Police 1 + 2
Final Fantasy 7 + 8 + 9
Breath of Fire III
Wing Commander III + IV
Grandia
Gran Turismo 1 + 2
Mechwarrior 2
Metal Gear Solid
Vandal Hearts 1 + 2
Vagrant Story
uvm...

Dann kam als Update die PS2. Mit ihr konnte man dann die alten PS1-Titel zocken und sogar die Grafik dieser Spiele wurde leicht verbessert.
Natürlich kamen dann Titel wie.

Resident Evil Code:Veronika
Resident Evil 4
Final Fantasy X
Metal Gear Solid 2 + 3
Gran Turismo 3 + 4
God of War 1 + 2
ect.

Auch konnte man nun DVDs anschauen.
Leider ging es aber irgendwie nun mehr bergab mit guten Spielen. Natürlich gab es noch Perlen, aber eben deutlich weniger als noch zur PS1-Zeiten.

Nun sind wir bei der PS3 angelangt und wenn man ehrlich ist, so hat man sich diese nur wegen der HD-Ready-Unterstützung zugelegt.
Gute Spiele sind zwar auch vorhanden, sind aber noch seltener geworden.

Final Fantasy XIII = Flop
Grand Tourismo 5 = Durchschnittlich
God of War III = Gut, aber nicht mehr so gut wie die Vorgänger
Resident Evil 5 + 6 = Katastrophe

Kein Wunder also, das immer mehr HD-Remakes der alten PS2-Titel erscheinen. Diese Spiel, spielt man wenigstens noch !
Nun mehr benutze ich die PS3 hauptsächlich zum Zocker der PS1-Titel auf dem LCD-Monitor/Fernsehr. Leider hat die PS3 keine Kompatibilität zur PS2, so musste nun ein PC-Emulator herhalten.
Ich hoffe, es kommen noch gute Spiele für die PS3. Aber irgendwie glaube ich nicht mehr an die PS4. Die kaufe ich mir erst, wenn ich sicher bin, das es auch gute Spiele für sie gibt.
#8
Registriert seit: 27.11.2010

Bootsmann
Beiträge: 541
Also ich bin bei PS1 und N64 ausgestiegen^^ seit dem hatte ich keine einzige neue Konsole mehr. Ledeglich die Wii meiner Eltern hab ich mir für die beiden Zeldatitel geliehen, aber ansonsten reizt mich an Konsolen nichts. Die ganzen guten Anime-Games von der PS1-3 kommen ja eh nie bei uns an, was nicht ich nicht verstehen kann, da sich gerade hier bestimmt ne Menge verkaufen würden und auch mal ein guter Grund für ne Konsole wären. Auch eine Lokalisierung wäre einfach und billig, da die meisten eh nur mit Untertitels spielen wöllten und daher eh nur die Schrift übersetzt werden müsste

Ich glaube aber der Hauptgrund warum ich von der Konsole weg bin war damals, weil meine Eltern das unheimliche Talent hatten mir eine Konssole zu schenken von der meist wenige Monate später die neue Generation kam und ich deswegen Lieber aum PC gespielt hab (auch wenn ich heute weiß, das es viel teuerer ist einen PC aktuell zu halten^^)
#9
customavatars/avatar46765_1.gif
Registriert seit: 06.09.2006
Graz
Moderator
Weil halt Gahmuret
der Buchhalter
Beiträge: 32993
Diablo :hmm:, das war in erster Linie ein PC spiel :vrizz:
Final Fantasy begann bei Nintendo und pc.
#10
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2870
Diablo war ein PC-Spiel, aber ich habe es auf der Konsole lieber gespielt.
Final Fantasy war (wie ich geschrieben habe) schon der 7. Teil. Die Vorgänger sind daher logischerweise auf älteren System zuhause.

Mir gings nicht darum, was noch alles auf anderen System zu finden war, sondern eher, das die Spiele, trotz der hoffnungslos veraltete Hardware, selbst Heute noch deutlich mehr Spaß machen.
Schon nach wenigen Minuten merkt man erst wie komplex diese "kleine" Spiele sind und wie verblödet der Heutige Spiele-Markt geworden ist. Ein Spiel soll auch eine Herausforderung darstellen und nicht einfach nur Dumm-dumm-ballern !

Klar schreien viele "Pixelbrei", aber daran gewöhnt man sich recht schnell. Man ist eben die HD-Ready bzw. die Full-HD-Berieselung gewöhnt.
Nicht umsonnst erscheinen wieder ältere Spiele als Neuauflage in den Regalen, welche auch gekauft werden. Ich habe mir selber auch wieder die Divinity-Anthology besorgt.
Gerade bei Spielen ist es oft schwierig sie wieder zum Laufen zu bekommen, und keiner möchte gerne extra in den Keller gehen, um sein uraltes System wieder auszukramen und aufzubauen.
Da kauft man sich dann lieber wieder eine Neuauflage, die auch mit dem Betriebssystem und Auflösungen läuft und dass ohne die damaligen Performanceprobleme.

Aber Egal.
Wenn die neuen Konsolen nix neues bieten, so braucht man sie eigentlich auch nicht mehr. Denn nur um "In" zu sein, nützt eine Konsole rein gar nichts mehr.
#11
customavatars/avatar46765_1.gif
Registriert seit: 06.09.2006
Graz
Moderator
Weil halt Gahmuret
der Buchhalter
Beiträge: 32993
Mir gefielen die alten spiele auch meist besser als die Hundertschaft von cod clones heutzutage (mehr explosionen bessere grafik aber auf gameplay wird verzichtet), die einzigen die da wirklich noch gut mithalten ist nintendo :d. Die meisten remakes sind so lala.

Wenn man dies aber von diesem Standpunkt aussieht hat es wenig mit der ps2 ansich zu tun, sondern mit der Veränderung in der Branche ansich.
#12
customavatars/avatar56309_1.gif
Registriert seit: 20.01.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2681
Zitat ShoryukenGTX;19941822
In Brasilien wird das Teil ja weiter verkauft. NAch 12 Jahren kann man dann auch wirklich die PS2 Ära beebden. Und wow 12 Jahre, das muss man in der Brnache ersteinmal schaffen!


wenn es stimmt was ich gelesen habe wurde das Av Famicom (NES) bis 2003 in Japan noch produziert das wären dann 20 Jahre.
#13
customavatars/avatar121197_1.gif
Registriert seit: 11.10.2009
Franken
Oberbootsmann
Beiträge: 831
Final Fantasy VI und V gab es auch für die PS, aber so viel ich weiß, sind die nicht in Europa erschienen. In Ebay z.B ist gerade ein FF V Angebot drin, NTSC Import, ein Anthology Pack mit V + VI habe ich glaube ich auch gesehen - extrem ( und nochmal EXTREM!! ) selten!!
#14
Registriert seit: 05.02.2011

Korvettenkapitän
Beiträge: 2074
Ich weiß noch wo ich mir die PS2 am 24. November gekauft hab, stolze 879DM hab ich dafür bezahlt. Memory Card 90DM und Tekken 120DM.

War echt eine geile Zeit, leider wird es nie wieder so eine Konsole wie die PS2 geben. Bin noch froh eine sealed PS2 zu haben, werde die auch nie auspacken ;)
#15
customavatars/avatar14242_1.gif
Registriert seit: 11.10.2004
Münsterland
Kapitän zur See
Beiträge: 3784
Zitat Splater;19957849
Final Fantasy VI und V gab es auch für die PS, aber so viel ich weiß, sind die nicht in Europa erschienen. In Ebay z.B ist gerade ein FF V Angebot drin, NTSC Import, ein Anthology Pack mit V + VI habe ich glaube ich auch gesehen - extrem ( und nochmal EXTREM!! ) selten!!


Das Antholgoy Pack wurde zumindest nochmal neu in den PAL Regionen released, hab auch eins hier. Von daher nicht soooo mega selten ;)

@Topic
Hab hier ne PS2 (569DM als 15jähriger gespart) und PStwo (99€ :D) . Beide aber nicht angeschlossen, kommt aber niemals weg. Tolle Konsole
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Angespielt: Lohnt der Switch zu Nintendos neuer Spielekonsole?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Seit heute steht die Nintendo Switch in den Läden. Sie soll Spieler nicht nur vor den heimischen Fernseher locken, sondern als Hybrid-Konsole auch nach draußen – egal ob im Flugzeug, der Bahn oder einfach nur an der frischen Luft, überall soll mit ihr nahtlos gespielt werden können. Ob das... [mehr]

Retro-Gaming: Nintendo Classic Mini ausprobiert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI_AUSPROBIERT

Überraschend kündigte Nintendo im Sommer eine Neuauflage seiner ersten Heimkonsole, dem Nintendo Entertainment System aus den 1980er-Jahren, an. Seit wenigen Tagen ist die Retro-Konsole mit deutlich kompakteren Abmessungen und modernen Anschlüssen im Handel erhältlich – aufgrund der großen... [mehr]

Nintendo Switch kommt am 3. März für rund 300 US-Dollar in die Läden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_LOGO_GRAU

Mit der Nintendo Classic Mini oder seinem ersten Smartphone-Spiel „Super Mario Run“ machte der einstige Videospielriese Nintendo in den letzten Wochen wieder auf sich aufmerksam, 2017 soll nun endgültig die Wiederauferstehung gelingen. Darüber hinweg soll auch das heutige Datum nicht... [mehr]

Konsolen-Hybrid: Aus NX wird die Nintendo Switch – erscheint im März 2017

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_LOGO_GRAU

Nintendo hat soeben seine neue Konsolen-Generation vorgestellt. Aus der bisher als Nintendo NX entwickelten Konsole wird ab März 2017 die Nintendo Switch – der Name zeigt gleich an, wie die Konsole verwendet werden kann. In einem dreiminütigen Trailer gibt Nintendo einen ersten... [mehr]

Nintendo Switch mit Bastelei ohne Einstecken ins Dock am TV nutzbar

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Die Nintendo Switch hat sich laut Nintendo bisher deutlich besser verkauft als erwartet. Deswegen wollen die Japaner nun auch gehörig die Produktion anziehen, um mit der Nachfrage Schritt halten zu können. Wir hatten uns die Konsole zum Launch ebenfalls angeschaut, um einen ersten Eindruck... [mehr]

PS4 Pro enttäuscht teilweise: Einige Spiele mit weniger FPS

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Die Sony PlayStation 4 Pro hat auf dem Papier mehr Leistung zu bieten, als die reguläre PS4: Die CPU ist zwar identisch, aber bei der PS4 Pro höher getaktet als bei der Basis-PS4. Vor allem die GPU überzeugt mit einer neuen Architektur und ebenfalls angehobenem Takt. Der japanische Hersteller... [mehr]