> > > > Erster UK-Werbespot für Nintendos Wii U

Erster UK-Werbespot für Nintendos Wii U

Veröffentlicht am: von

nintendoNintendo möchte die nächste Konsolengeneration Wii U noch vor dem Weihnachtsgeschäft auf den Markt bringen. Für Deutschland ist der Verkaufsstart für den 30. November angedacht. Auch die Preise sind schon ungefähr bekannt. Passend zum nahenden Verkaufsstart hat Nintendo jetzt einen ersten TV-Werbespot im United Kingdom ausstrahlen lassen.

Der Spot zeigt vor allem die Funktionsweise des neuen Controllers, der einen 6,2 Zoll großen Touchscreen bietet. Dank der zwei parallel genutzen Bildschirme ist asymmetrisches Spielen möglich, auf dem TV und dem Touchscreen können also unterschiedliche Inhalte angezeigt werden.

Der Spot zeigt neben den Möglichkeiten des Controllers allerdings auch kurz einige Spiele, darunter New Super Mario Brothers U, ZombiU, und Batman: Arkham City Armored Edition.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar58375_1.gif
Registriert seit: 19.02.2007
Berlin
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1395
war der cutter auf speed? kommt man ja gar nich klar auf den schnellen schnitt

bekommt ihr geld für das verbreiten des spots? :)

wer hat denn schon mit der WiiU gespielt und kann bestätigen,dass das erste gezeigte spiel so funktioniert.
Ich hab kein plan aber ich behaupte einfach mal das es nicht so "verzögerungsfrei" klappt.
#2
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12998
Typisch japsenkacke eben... Aber ich glaube nicht, dass es so funktioniert...
Und wenn da wieder nur Mario Teil 45271872728 kommt,dann reicht das nicht
#3
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7015
Wieso sollte es nicht funktionieren? Normale kabellose Gamepads funktionieren ja auch.
#4
customavatars/avatar30977_1.gif
Registriert seit: 07.12.2005
Hannover
Korvettenkapitän
Beiträge: 2366
UNd wie so oft, wird erstmal alles schlecht geredet, obwohl es noch keiner ausprobiert hat.
Labert doch nicht immer wieder so ein Müll...
Wenn ihr es selber gestestet habt, könnt ihr doch gerne eure Meinung dazu sagen. Aber warum jetzt schon alles schlecht machen?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]

Playstation 4: Vollständiger Jailbreak durch Kernel-Exploit möglich

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

Sony versucht mit allen Mitteln das Ausführungen von fremder Software auf der PlayStation 4 zu verhindern. Damit möchte Sony einerseits das System vor fremden Angriffe schützen und andererseits sollen nur die Anwendungen ausgeführt werden, die vom Hersteller auch freigegeben sind. Der... [mehr]