> > > > Gerücht: Microsoft arbeitet an zwei neuen Xbox-Modellen

Gerücht: Microsoft arbeitet an zwei neuen Xbox-Modellen

Veröffentlicht am: von

MicrosoftVor rund zwei Wochen verkündete der US-Konzern Microsoft offiziell, dass es in diesem Jahr keine neue Xbox-Generation geben wird (wir berichteten). Stattdessen wolle man sich weiter auf die aktuelle Xbox-360-Konsole konzentrieren, die dem Software-Gigant zufolge durch neue Techniken wie die Kinect-Bewegungsteuerung auch heute noch mit anderen Produkten konkurrieren könne. Obwohl Microsoft jegliche Gerüchte rund um einen Xbox-360-Nachfolger dementierte, ist sich die Internet-Community sicher, dass eine neue Microsoft-Konsole bereits in Planung ist. Laut neuesten Gerüchten soll der Konzern sogar gleich an zwei neuen Spiele-Konsolen arbeiten.

Mit dieser Meldung wartet heute das Online-Portal Techradar auf. So habe man von einem angeblichen Microsoft-Insider erfahren, dass der Konzern zur Zeit an einer „Xbox Lite" und einer „normalen" Xbox arbeite. Wie der Name bereits erahnen lässt, soll es sich bei der Lite-Version um eine abgespeckte Variante des eigentlichen Xbox-360-Nachfolgers handeln. So soll die Konsole auf einem ARM-Prozessor basieren und vor allem für Arcade-Games gedacht sein. Des Weiteren seien auch Kinect-Anwendungen kompatibel. Als möglichen Erscheinungszeitraum für die Xbox Lite führt die Quelle das Jahresende von 2013 an.

Xbox 360_konsole_12

Das größere Xbox-Update soll Anfang 2014 folgen. Der Anwendungsbereich des eigentlichen Xbox-360-Nachfolgers soll dabei vor allem auf Core-Games und Kinect-Anwendungen liegen. Über mögliche Spezifikationen berichtet die angeblich gut informierte Quelle bislang keine Details.

Social Links

Kommentare (9)

#1
Registriert seit: 12.11.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 272
Das ist ist genau so realistisch wie das 2 verschieden iPhones kommen werden (Nano und 67Zoll Version)
#2
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Genau. Eine Konsole mit einem ARM Prozessor. Wirklich realistisch. Oder man nimmt einfach die alte und leistungsfähigere Xbox 1 und verkauft sie in 32nm. Das ist wahrscheinlicher.
#3
customavatars/avatar135109_1.gif
Registriert seit: 24.05.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1801
die sollen entlich ne neue generation bringen damit sind die schon 5 jahre mindestens überfällig...
#4
customavatars/avatar30977_1.gif
Registriert seit: 07.12.2005
Hannover
Korvettenkapitän
Beiträge: 2366
Wieso denn 5 jahre überfällig?
Willst du alle zwei Jahre eine neue Konsole?
Ist doch klar, das man versucht aus der jetzigen Hardware noch so viel wie möglich rauszuholen.
Mir reicht meine 360 noch vollkommen. Und für Anspruchsvolle Schooter hab ich nen PC
#5
customavatars/avatar60791_1.gif
Registriert seit: 25.03.2007
Schriesheim
Fregattenkapitän
Beiträge: 2756
eigentlich totaler Blödsinn, für Arcade reicht die Leistung der aktuellen Xbox doch völlig aus und bietet mit Kinect ein gutes Gesamtpaket? Man könnte die x360 ja einfach weiterführen nur, dass dann nur noch Arcade-Titel erscheinen. Und man hätte die Abwärtskompatiblität zu älteren Titeln

#6
customavatars/avatar135109_1.gif
Registriert seit: 24.05.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1801
schön
aber leider werden statt arcade titel AAA und AAAA titel für die consolen rausgehauen diese dann allerdings mit einer optik die augenkrebs verursacht und starken begrenzungen bei den level größen
#7
customavatars/avatar25349_1.gif
Registriert seit: 25.07.2005
Köln
Hardcore Schrauber
Beiträge: 2951
Eine ARM CPU reicht für Streaming Dienste wie Onlive ohne Probleme aus ;)
#8
customavatars/avatar107976_1.gif
Registriert seit: 04.02.2009
Hannover
Otaku :)
Beiträge: 2319
Ich hoffe nicht, dass die Lite als neues Modell der 720 kommt :/

das gibt doch wieder ne krise mit den spielen, die dann alle auch auf der kleinen konsole spielbar sein sollen -.-
#9
customavatars/avatar127992_1.gif
Registriert seit: 26.01.2010

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1466
Zitat
Wieso denn 5 jahre überfällig?
Willst du alle zwei Jahre eine neue Konsole?
Ist doch klar, das man versucht aus der jetzigen Hardware noch so viel wie möglich rauszuholen.
Mir reicht meine 360 noch vollkommen. Und für Anspruchsvolle Schooter hab ich nen PC


Weil es die Entwicklung von PC spielen zurückhällt!!! Z.B. eine über 2 Jahre alte gtx480 reicht eigentlich für jedes spiel. Alles was man an leistung mehr braucht sind dann minimale unterschiede...... Ich hätte gerne Spiele, die mal wirklich deutlich besser aussehen als das über 5 Jahre alte Crysis
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

    Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

  • Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

    Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]