> > > > PS3 wieder mit Linuxsupport dank "Geohot"-Hack

PS3 wieder mit Linuxsupport dank "Geohot"-Hack

Veröffentlicht am: von

sony_ps_3Zum 1. April 2010 entfernte Sony bei der PlayStation 3 die Möglichkeit, ein zusätzliches Betriebssystem zu installieren (wir berichteten). Innerhalb einer Woche ist es dem Hacker George Hotz - auch bekannt als "Geohot" - gelungen, die Option trotz der neuen Firmware-Version 3.21 wieder zu aktivieren. Zum Beweis wurde ein entsprechendes Video bei Youtube hochgeladen, es ist am Ende der News zu finden.

Um die Funktion wieder nutzen zu können, muss lediglich eine bestimmte Updatedatei - auch PUP genannt - wiederhergestellt werden. Kleiner Wehrmutstropfen: auf der Konsole muss zuvor die Firmware v3.15 installiert gewesen sein und anschließend ein Update auf Version 3.21 durchgeführt werden. Laut Hotz könnte der Hack auch auf der Slim-Edition der Konsole funktionieren, bei der die Möglichkeit zum Nutzen eines anderen Betriebssystems bereits von Anfang an deaktiviert wurde.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar22379_1.gif
Registriert seit: 30.04.2005
Dresden
Flottillenadmiral
Beiträge: 6134
Dem hatt manns ja erst zu verdanken das Sony dieses Feature gestrichen hat. Frag mich eh was es bringt ide PS3 zu knacken außer Prestige.
#2
customavatars/avatar56309_1.gif
Registriert seit: 20.01.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2682
eben prestige ehre anerkennung es ist genauso wie mit den extreme ocen da hat ein normaler anwender auch nichts von.Ich finde es aber super da kann ich mein dvb-t stick wieder nehmen
#3
customavatars/avatar22379_1.gif
Registriert seit: 30.04.2005
Dresden
Flottillenadmiral
Beiträge: 6134
nur das durchs ocen keine Firma gezwungen wird Features zu entfernen, für die dann diese Firma viel Schelte bekommt, während der Verursacher sich feiern lässt und nachher wieder der Hero ist, weil er das Feature mit nem neuen Hack wieder verfügbar macht. (was ein Satz :D )
#4
customavatars/avatar16745_1.gif
Registriert seit: 23.12.2004
Niederrhein
Kapitän zur See
Beiträge: 3246
Ich versteh nix davon.
Hat man dann das Linux als Zweitos drauf, neben dem Zeug, auf dem die Spiele laufen ?

EDIT: OK, wenn man das Video anschaut kapiert man´s. :p
#5
customavatars/avatar78323_1.gif
Registriert seit: 25.11.2007

Leutnant zur See
Beiträge: 1070
ein CELL-prozessor laesst sich zu so mancher spielerei einsetzen :)
#6
customavatars/avatar109891_1.gif
Registriert seit: 06.03.2009
Hannover
Korvettenkapitän
Beiträge: 2137
Der soll mal lieber was vernünftiges machen und den Bootloader vom Motorola Milestone hacken :D
#7
customavatars/avatar58375_1.gif
Registriert seit: 19.02.2007
Berlin
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1387
falls das technisch machbar ist, wird sony dann wohl beim nächsten update so einige seriennummern ausm psn verbannen :)

rechtlich aber wohl schwierig durchzusetzen, naja wers braucht
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Angespielt: Lohnt der Switch zu Nintendos neuer Spielekonsole?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Seit heute steht die Nintendo Switch in den Läden. Sie soll Spieler nicht nur vor den heimischen Fernseher locken, sondern als Hybrid-Konsole auch nach draußen – egal ob im Flugzeug, der Bahn oder einfach nur an der frischen Luft, überall soll mit ihr nahtlos gespielt werden können. Ob das... [mehr]

Nintendo Switch mit Bastelei ohne Einstecken ins Dock am TV nutzbar

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Die Nintendo Switch hat sich laut Nintendo bisher deutlich besser verkauft als erwartet. Deswegen wollen die Japaner nun auch gehörig die Produktion anziehen, um mit der Nachfrage Schritt halten zu können. Wir hatten uns die Konsole zum Launch ebenfalls angeschaut, um einen ersten Eindruck... [mehr]

Retro-Gaming: Nintendo Classic Mini ausprobiert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI_AUSPROBIERT

Überraschend kündigte Nintendo im Sommer eine Neuauflage seiner ersten Heimkonsole, dem Nintendo Entertainment System aus den 1980er-Jahren, an. Seit wenigen Tagen ist die Retro-Konsole mit deutlich kompakteren Abmessungen und modernen Anschlüssen im Handel erhältlich – aufgrund der großen... [mehr]

SNES Classic Mini mit nahezu identischer Hardware wie NES Classic Mini steht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_NINTENDO_CLASSIC_MINI

Mittlerweile ist das Super Nintendo Classic Mini – auch SNES Classic Edition genannt – im Handel erhältlich. Zumindest gilt das in der Theorie, denn praktisch ist die Retro-Konsole von Nintendo fast überall vergriffen. Nintendo hat allerdings versprochen ausreichend Nachschub zu... [mehr]

Nintendo Switch kommt am 3. März für rund 300 US-Dollar in die Läden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_LOGO_GRAU

Mit der Nintendo Classic Mini oder seinem ersten Smartphone-Spiel „Super Mario Run“ machte der einstige Videospielriese Nintendo in den letzten Wochen wieder auf sich aufmerksam, 2017 soll nun endgültig die Wiederauferstehung gelingen. Darüber hinweg soll auch das heutige Datum nicht... [mehr]

Xbox One X Project Scorpio Edition vorbestellbar, aber fast überall ausverkauft

Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_ONE_X_PROJECT_SCORPIO_CONTROLLER

Erst kürzlich hatten wir darüber berichtet, dass die Microsoft Xbox One X offenbar zum Launch als limitierte Project Scorpio Edition erscheinen sollte. Gestern Abend stellte Microsoft auf der Gamescom 2017 in Köln dann auch tatsächlich ebene jene Variante vor. Sie zollt dem... [mehr]