> > > > Star Wars Episode VII: Trailer kommt vermutlich noch vor Weihnachten (Update)

Star Wars Episode VII: Trailer kommt vermutlich noch vor Weihnachten (Update)

Veröffentlicht am: von

starwarsEnde Oktober fiel die letzte Klappe am Set von Regisseur J.J. Abrams – die Dreharbeiten der siebten Episode von Star Wars sind abgeschlossen, der Film ist im Kasten. Jetzt müssen bis Ende des nächsten Jahres in der Post-Production die zahlreichen Special-Effects eingearbeitet, die einzelnen Szenen geschnitten und die Sound-Effekte eingebaut werden. Auch die Trailer müssen zusammengeschnitten werden.

Ein erster Trailer - zumindest aber eine kurze Preview mit Filmausschnitten - könnte es vermutlich noch vor dem Weihnachtsgeschäft geben. Gerüchte über einen baldigen Trailer gab es schon länger, nun aber verdichten sich die Hinweise. Wie aus einem inzwischen gelöschten Twitter-Gespräch mit dem First-Assistant-Director des neuen Films, Thomas Gormley, hervorgeht, sollten Fans im Dezember die ersten Filmausschnitte von "Star Wars – The Force Awakens" erhaschen können. Konkret nennt Gormley hier den neuen Hobbit-Film. Vermutlich dürfte der erste Trailer zu Beginn von „Der Hobbit – Die Schlacht der Fünf Heere“ in den Kinos ausgestrahlt werden. Doch während das Finale des Fantasy-Epos hierzulande schon am 10. Dezember in die Kinos kommt, läuft der neue Hobbit-Film in den USA erst eine Woche später an. Vermutlich also dürfte damit der US-Start gemeint sein. Tatsächlich dürfte Disney dann eine große Zuschauerschaft erreichen, dürften doch wieder Millionen Zuschauer in die Kinos strömen, um den neuen Hobbit-Film zu sehen.

starwars7news trailer hobbit k
Der neue Star-Wars-Trailer zum dritten Hobbit-Teil?

Doch der neue Trailer dürfte wohl eher eine kleine Preview werden, soll dieser doch gerade einmal 60 Sekunden andauern und sich nur auf die neuen Charaktere und neue Flugobjekte konzentrieren. Zu sehen geben soll es eine neue Sturmtruppen-Rüstung, ein neuer X-Wing- und TIE-Fighter, aber auch ein neuer Droide sowie ein ganz besonderes Lichtschwert. "Star Wars – The Force Awakens" kommt im Dezember 2015 in die Kinos. Zwei weitere Episoden der neuen Triologie sind für 2017 und 2019 geplant. Dazwischen sollen drei Spin-offs erscheinen, vermutlich Solo-Abenteuer über Han Solo, den Jedi-Meister Yoda oder den Kopfgeldjäger Boba Fett.

Update: Der Trailer kommt wohl sogar ein gutes Stück vor den Weihnachtstagen. Laut der US-Kinokette Regal Entertainment soll der erste Trailer zu "Star Wars - The Force Awakens" schon am kommenden Freitag in ausgewählten US-Kinos zu sehen sein. Am Wochenende des 28. bis 30. Novembers soll der 88 Sekunden kurze Trailer gezeigt werden und dann vermutlich schnell seinen Weg ins Internet nehmen. 

Update: Der kurze Teaser-Trailer wurde heute veröffentlicht!

Social Links

Kommentare (37)

#28
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1979
Wie ich erfahren habe, ist das keine Erfindung des werten JJ Abrams oder Disneys. Vielmehr gab es ein ähnliches Lichtschwert, das so genannte Crossguard Lightsaber bereits vor 10 Jahren in einem Comic der Star Wars: Republic-Reihe zu sehen.

Komisch sieht es dennoch aus.

edit: Experten glauben, dass das "Entlüftungen" sind, weil der Träger oder der Hersteller des Lichtschwertes nicht weiß, wie man die Dinger vernünftig baut. Begründet wird das damit, dass die Handlung spielt, nachdem mit Vader und Sidious die letzten Siths verstorben sind. Dem Träger/Hersteller wurde also nie beigebracht, wie man Lichtschwerter baut.
Klingt zumindest plausibel und macht jedenfalls einen besseren Eindruck, als ein Mittelalterlichtschwert, nur damit man es auch als Schwert erkennt. :stupid:
#29
customavatars/avatar97341_1.gif
Registriert seit: 23.08.2008
Bitz
Anime und Hardware Otaku
Beiträge: 12858
- Chekov: "Rate mal wer zum Essen kommt?"
- Data: "Lebensformen..tülütütüt, ihr klitzekleinen Lebensformen...tülütütüt, wo seid ihr..tülütütüttü.!"
- Picard: "Ich bin Locutus von den Borg"

Ich bin Trekkie und zwar Hardcore und ich liebe Star Wars. Sci-Fi ist meine Genre. Wenn ich Weltraum
sehe und ein Raumschiff bin ich glücklich. Beides musst man mit dem "Herzen" schauen dann erkennt
man die Idiologie, Sinn, Tiefe ... dahinter und es trifft einen wie ein Hammer.

Natürlich gab es Trash darünter:

- Star Trek Nemesis
- Star Trek Enterprise (the old: William Shatner / the new: Scott Bakula)

Die JJ Abrams Abkömmlinge darf man nicht als Trekkie schauen, sondern als
normalen Action / Sci-Fi Film. Dann ist es unterhaltsam. Benedict Cumberbatch
als Khan - super. Aber als Trekkie, könnte man nur noch heulen.
#30
customavatars/avatar183410_1.gif
Registriert seit: 02.12.2012
Hobbingen
Fregattenkapitän
Beiträge: 2615
Zitat Talliostro;22908973

Ansonsten kann man vom Lichtschwert halten, was man möchte, meins ists jetzt nicht


Fehlt noch eine Kette mit ein kreuz dran, dann könnte man einen Modernen "Kreuzritter" Darstellen. Frage mich auch was das für ein Design sein soll:)
#31
customavatars/avatar93634_1.gif
Registriert seit: 22.06.2008
Bielefeld
Kapitän zur See
Beiträge: 3599
Man könnte das Laserschwert als Anspielung auf die dunkle Christenzeit sehen. Da wurden auch wahllos Andersgläubige unter dem Kreuz abgeschlachtet... quasi das Böse... die dunkle Seite der Macht ;-)

Finde das Lichtschwert nicht schlimm.... meins ist es auch nicht, aber es gibt im Star Wars Universum so einiges, dass sehr seltsam ist (wer die vielen Bücher gelesen hat, weiß was ich meine.)
#32
customavatars/avatar194062_1.gif
Registriert seit: 30.06.2013

Fregattenkapitän
Beiträge: 2593
Zitat MENCHI;22910211

Ich bin Trekkie und zwar Hardcore und ich liebe Star Wars.


Yoda of Borg I am, resistance futile is! :xmas:
#33
customavatars/avatar97341_1.gif
Registriert seit: 23.08.2008
Bitz
Anime und Hardware Otaku
Beiträge: 12858
Bitte nicht mischen und vergleichen :D

Da kräuseln sich einem die Nägel :fresse:
#34
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2964
Zitat MENCHI;22910211

Natürlich gab es Trash darünter:

- Star Trek Nemesis


Star Trek Nemesis ist einer der besten Filme dieser Reihe ! Der hatte noch richtig Tiefgang. Zusammen mit dem 1. und dem 8. Film. Alles dazwischen und danach, kannst du in die Tonne treten außer dem 2. Der hatte auch noch was, kam aber nicht an den 1. heran !

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat MENCHI;22899523
Regisseur J.J. Abrams, das sagt doch alles. BOOM, BOOM, bissel FX und 0 Story. Nachdem er Star Trek misshandelt hat ist jetzt Star Wars dran.


Da geben ich dir Recht.
Aber was hat Star Wars storymäßig schon zu bieten ?
Ein verkannter Prinz trifft auf seine Schwester und muss sie vor den bösen Imperium retten. Dabei ist natürlich immer ein Ritter und ein Zauberer. Es gab schon Märchen, mit weit besserer Story zu lesen. ;)

Aber der Trailer sieht schon mal gut aus. Es sieht wirklich original, wie die alten Filme aus und das ist doch super. Hier und da noch etwas mehr Realismus, so wie das Wasser unter den X-Wings zu sehen war. Und schon ist man wieder 10 Jahre alt und freut sich auf einen tollen Film, den man auch im Kino ansehen kann. :D
#35
customavatars/avatar167361_1.gif
Registriert seit: 31.12.2011
München
Flottillenadmiral
Beiträge: 4379
"Es sieht wirklich original, wie die alten Filme aus" dafuq?

Sarkasmus?
#36
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2964
Mit Sicherheit nicht ! Schau dir mal das Cockpit der X-Fighter an ! Das ist original wie im ersten Film.
https://www.youtube.com/watch?v=6v5VahaEL7s
https://www.youtube.com/watch?v=aQFrl5rpXMg

1978 !!!
#37
customavatars/avatar6238_1.gif
Registriert seit: 19.06.2003
Köln
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 386
Zitat Gruba;22910070


edit: Experten glauben, dass das "Entlüftungen" sind, weil der Träger oder der Hersteller des Lichtschwertes nicht weiß, wie man die Dinger vernünftig baut. Begründet wird das damit, dass die Handlung spielt, nachdem mit Vader und Sidious die letzten Siths verstorben sind. Dem Träger/Hersteller wurde also nie beigebracht, wie man Lichtschwerter baut.
Klingt zumindest plausibel und macht jedenfalls einen besseren Eindruck, als ein Mittelalterlichtschwert, nur damit man es auch als Schwert erkennt. :stupid:


Das würde natürlich erklären, warum die Parierstangen wie kleine Flammenwerfer aussehen. Toll ists trotzdem nicht in meinem Augen, aber mal sehen, wie die Erklärung dafür dann wirklich aussieht.
Ansonsten Danke an Pickebuh für die Zusammenfassung der Star Wars Grundstory, da mach ich mir bei Abrams null Sorge, dass er da "philosophisch/tiefgründig" irgendwas falsch macht :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Corsair Void Pro Headsets im Test - für Dauerspieler

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_VOID_PRO-TEASER

Passend zur Gamescom erweitert Corsair sein Sortiment an Headsets um die neuen Void-Pro-Modelle. Wir konnten uns schon vor der offiziellen Veröffentlichung ausführlich mit Corsair Void Pro RGB Wireless und Void Pro Surround auseinandersetzen. Wie gut die Headsets sind, das klärt unser... [mehr]

Der neue Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMAZON_FIRE_TV__STICK_2017_LOGO

Amazon bringt den neuen Fire TV Stick nach Deutschland. Der überarbeitete Streaming-Stick ist nicht nur leistungsstärker, er wird jetzt auch gleich mit Alexa-Sprachfernbedienung ausgeliefert und soll so ein Stück Zukunft ins Wohnzimmer bringen. Für den Test haben wir uns Verbesserungen und... [mehr]

Student festgenommen: Illegales Streaming des Pay-TV-Anbieters Sky abgeschaltet

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SKY

Über die inzwischen abgeschaltete Webseite mystreamz.cc war es bis vor Kurzem noch möglich, Inhalte des Pay-TV-Anbieters Sky ohne offizielles Abonnement anzusehen. Die Webseite ist inzwischen nicht mehr erreichbar und wie die Ermittler mitteilen, wurde in diesem Zusammenhang auch ein... [mehr]

Medion Life P18117: Full-HD-TV ab 22. April bei Aldi Süd im Angebot

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDION

Ultra HD und 4K etablieren sich zwar bereits in der Mittel- und Oberklasse für Fernseher als Standard, tatsächlich gibt es in jenen Bereichen im Grunde schon bei den großen Herstellern keine 1080p-Geräte mehr, doch im Einstiegssegment finden immer noch Full-HD-TVs den Weg in den Handel. Dazu... [mehr]

Sony-Fernseher erhalten endlich Android TV 6.0

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/SONY

Sony will nächste Woche endlich auch in Europa ein wichtiges Update für seine Smart-TVs mit dem Betriebssystem Android TV veröffentlichen: Aktuell sind viele Modelle der Jahre 2015 / 2016 leider noch bei Version 5.1 (Lollipop) stehen geblieben. In den USA wurden die Fernseher allerdings bereits... [mehr]

SD bleibt stabil: Netflix erhöht Preise für HD und UHD (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Im Juli war es noch eine Vermutung, nun hat Netflix Tatsachen geschaffen: Zumindest in Deutschland und den USA wird die Nutzung des Streaming-Dienstes teurer. Allerdings differenziert das Unternehmen zwischen Bestandskunden und neuen Nutzern. Denn erstere Gruppe muss zumindest teilweise vorerst... [mehr]