1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Handys
  8. >
  9. Der Mobile World Congress 2020 und das Coronavirus (Update: Offizielle Absage)

Der Mobile World Congress 2020 und das Coronavirus (Update: Offizielle Absage)

Veröffentlicht am: von

nokia mwc 2018Der Mobile World Congress (MWC) findet nun seit mehr als 30 Jahren statt. Auch in diesem Jahr laden die Veranstalter wieder nach Barcelona ein, um die größte Mobilfunkmesse Europas zu zelebrieren. In der Regel findet man in Barcelona über 2.000 Aussteller und somit auch das "Who is Who" der Branche. Allerdings scheint das Coronavirus den Organisatoren einen Strich durch die Rechnung zu machen. Um die eigenen Mitarbeiter zu schützen und auch einen möglichen Verlust von wichtigen Arbeitskräften zu verhindern, entscheiden sich immer mehr Big-Player gegen die Teilnahme am MWC in Spanien. 

So gab zunächst das südkoreanische Unternehmen LG Electronics bekannt, nicht auf der Konferenz vertreten zu sein. Als nächstes verkündeten sowohl Ericsson als auch NVIDIA, von der Messe fern zu bleiben. Am gestrigen Montag gab dann der Versandriese Amazon zu Protokoll, dass man am 24. Februar 2020 nicht nach Spanien fliegen wird. Samsung kündigte zwar eine Teilnahme an, jedoch beabsichtigt man lediglich mit einem kleinen Team anzutreten. Heute folgte dann die Absage des japanischen Elektronikkonzerns Sony und des Halbleiterherstellers Intel. Der Mobilfunknetzbetreiber NTT Docomo sowie das Software-Unternehmen Amdocs sind ebenfalls nicht auf dem MWC 2020 vertreten.

Somit scheinen die Hallen in Barcelona weitaus leerer zu werden, als dies normal der Fall ist. Bislang gibt es noch keine offizielle Stellungnahme der Organisatoren. Dass das Event komplett abgesagt wird, ist eher unwahrscheinlich. Auch wenn viele große Namen fernbleiben, ist von den über 2.000 Ausstellern noch eine Vielzahl auf dem Kongress vertreten. Unter anderem gab Xiaomi bekannt, dass man definitiv am MWC teilnehmen wird. Des Weiteren wird – wie schon im letzten Jahr – Hardwareluxx am 24. Februar live vor Ort in Barcelona sein. Jedoch werden wir die Entwicklung genau im Auge behalten und an dieser Stelle über weitere Absagen oder andere Neuigkeiten des MWC 2020 informieren.

Update:

Nun hat auch Nokia die Teilnahme am MWC abgesagt.

Datenschutzhinweis für Twitter

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Twitter Feed zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Twitter setzt durch das Einbinden des Applets Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf diesen Feed. Der Inhalt wird anschließend geladen und Ihnen angezeigt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Tweets ab jetzt direkt anzeigen

Die Liste der Unternehmen, die nicht an der MWC wird somit immer länger:

  • LG
  • Ericsson
  • Nokia / HMD Global
  • Sprint 
  • Verizon 
  • AT&T 
  • Western Digital 
  • Deutsche Telekom 
  • Amazon
  • Sony
  • TCL
  • Intel
  • NVIDIA
  • MediaTek
  • Vivo

Heute um 14:00 Uhr wird ein Krisentreffen GSM Association (GSMA) stattfinden, auf dem entschieden wird, ob der MWC stattfinden wird oder nicht. Ursprünglich sollte die Entscheidung erst am Freitag fallen.

Update

Es war im Grunde genommen nur noch eine Frage der Zeit: In einem kurzen Statement teilte die GSMA mit, dass der Mobile World Congress abgesagt wurde. In dem Statement wird nicht auf die Möglichkeit einer Verschiebung eingegangen, sondern direkt vom MWC 2021 gesprochen, sodass ein späterer Termin im Jahr wohl nicht zur Debatte steht. Da aktuell ungewiss ist, wie lange uns die Corona-Thematik noch begleiten wird, ist dies nachvollziehbar.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Google Pixel 5 im Test: Mit weniger Innovation zum besseren Smartphone

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GOOGLE_PIXEL_5_LOGO

    Das Pixel 5 ist Googles neues Spitzen-Smartphone. Allerdings verzichtet Google auf ein Oberklasse-SoC und hat auch so manches innovative Feature des Vorgängers gestrichen. Warum das Pixel 5 trotzdem ein erfreulich stimmiges Smartphone geworden ist, zeigen wir im Test.  Gerade im... [mehr]

  • Neue Jahrespakete bei ALDI Talk in drei Varianten erhältlich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI_TALK

    Neu- und Bestandskunden von ALDI TALK haben ab dem 19. November 2020 die Möglichkeit, das ALDI-TALK-Jahrespaket zu erstehen. Insgesamt lassen sich drei Varianten erwerben. Sowohl ein Tarif mit 12 GB, bzw. 40 GB sowie 100 GB inklusive All-Net-Flat in alle deutschen Netze für ein ganzes Jahr... [mehr]

  • iPhone 12: Neue leaks verraten Details über Technik, Design und Preise

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE-LOGO

    Nicht mehr lange, dann stellt Apple wahrscheinlich sein neues iPhone 12 vor. Nun sind wieder neue Leaks aufgetaucht, die Details über Technik, Design und die teils sehr hohen Preise verraten wollen.Normalerweise finden die Apple-Events, bei denen Apple traditioneller Weise seine neue... [mehr]

  • Xiaomi setzt im neuen Mi Mix eine flüssige Kameralinse ein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XIAOMI_LOGO

    Am 29. März möchte Xiaomi den neuesten Ableger seiner Mi-Mix-Smartphone-Serie offiziell vorstellen. Nun hat das Unternehmen auf dem chinesischen Social-Media-Dienst Weibo überraschend ein bisher ungenanntes Feature des Gerätes vorgestellt. So setzt das Smartphone auf eine Linse mit einem... [mehr]

  • Aldi verkauft das Samsung Galaxy A20s für 100 Euro

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI

    Nachdem der Lebensmitteldiscounter Aldi in jüngster Vergangenheit bereits einen 82 Zoll großen Medion-Fernseher angekündigt hat, gibt es ebenfalls ab dem 25. Februar sowohl bei Aldi Süd als auch Nord das Samsung Smartphone Galaxy A20s im Angebot. Besagtes Smartphone kann lediglich in den... [mehr]

  • OnePlus 8T im Test: Konsequente Smartphone-Evolution

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_8T_LOGO

    Die nächste OnePlus-Generation steht an: Und wir konnten das OnePlus 8T im Vorfeld des Launchs schon einige Tage lang testen. Wie konsequent das Oberklasse-Smartphone weiterentwickelt wurde, klären wir im Testbericht.  Das OnePlus 8 wurde erst im April vorgestellt und ist eigentlich... [mehr]