1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Handys
  8. >
  9. Galaxy Fold erreicht weniger Klappvorgänge als erwartet

Galaxy Fold erreicht weniger Klappvorgänge als erwartet

Veröffentlicht am: von

samsung-galaxyfoldNach der Vorstellung des Galaxy Fold musste Samsung einiges an negativer Presse ertragen. Das Unternehmen musste sogar den Start des Klapp-Smartphones verschieben, da dieses bei den ersten Testern weniger robust war als erhofft. Inzwischen ist das Falt-Smartphone in einer überarbeiteten Version im Handel und die Kollegen von CNet haben diese direkt auf ihre Robustheit getestet.

Das Gerät wurde von einem Roboter immer wieder auf- und zugeklappt. Samsung gibt an, dass der neue Klappmechanismus bis zu 200.000 Bewegungen überstehen würde. Tatsächlich erreichte das Testgerät jedoch nur rund 120.000 Klappvorgänge bis der Bildschirm ausgefallen war. Damit liegt die Robustheit deutlich unter den Angaben von Samsung. Jedoch dürften 120.000 Klappvorgänge ausreichen, um das Gerät trotzdem über mehrere Jahre ohne Bedenken nutzen zu können. 

Zumindest in einem ersten Test scheint Samsung also wirklich nochmals die Robustheit des Gerätes erhöht zu haben. Dies bestätigen auch die Reparaturprofis von iFixit. Beim Auseinandernehmen des Gerätes zeigte sich, dass Samsung die Spaltmaße beim Scharnier verringert hat und es somit Staub und Schmutz schwerer haben, unter das Display zu gelangen und dadurch Beschädigungen zu verursachen. Allerdings ist das Display auch weiterhin nicht gegen jeglichen eindringenden Schmutz geschützt. 

Zudem hat Samsung die wichtige Displayschutzfolie nun bis unter dem Rahmen platziert, womit ein versehentliches Ablösen vermieden wird. Ansonsten ähnelt der Aufbau der ursprünglichen Version des Galaxy Fold. Das Gerät lässt sich jedoch nur schwer reparieren und deshalb vergibt iFixit lediglich zwei von zehn möglichen Punkten für die Reparierbarkeit.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • OnePlus 8 Pro im Test: Performance, Ausdauer, Kamera und Fazit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_8_PRO_LOGO

    Wir haben schon direkt zum Launch einen ersten Blick auf das neue OnePlus-Flaggschiff geworfen. In einem weiteren Artikel tragen wir jetzt unsere Messungen zu Performance, Akkulaufzeiten und Ladezeiten sowie unsere Eindrücke von der Kameralösung zusammen - und wollen schließlich auch... [mehr]

  • Apple soll mit Reparaturen kein Geld verdienen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPHONE_11_TEASER

    Apple hat in den USA im Zuge einer kartellrechtlichen Untersuchung angegeben, dass man mit den Reparaturen der Geräte keine Einnahmen generieren würde. Fällt mal ein iPhone herunter oder das MacBook funktioniert nicht mehr wie gewohnt, wird es bei einem Reparaturauftrag direkt bei Apple meist... [mehr]

  • Aldi Talk bringt Jahrespaket mit 12 GB für 60 Euro

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI_TALK

    Bei Aldi Talk konnten Kunden bisher lediglich monatliche Prepaid-Tarife buchen. Doch ab dem 21. November wird ein neues Jahrespaket bis Ende des Jahres zusätzlich angeboten. Mit dem Jahrespaket bekommt der Kunde ein Jahr lang eine All-Net-Flat für Telefonie und SMS. Außerdem steht ein... [mehr]

  • Das neue iPhone SE: Aktuelle Hardware im 4,7-Zoll-Gehäuse ab 479 Euro (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPHONESE

    Apple hat das iPhone SE aktualisiert. Damit einher gehen Änderungen der internen Hardware, aber auch des Formfaktors. Vom beliebten 4-Zoll-Display und damit dem vergleichsweise kleinen Gehäuse müssen Interessenten am neuen iPhone SE sich allerdings verabschieden. Apple nimmt das Gehäuse der... [mehr]

  • Samsung Galaxy S20 Ultra 5G im Test: Alles was geht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S20_ULTRA_5G_LOGO

    Die neue Galaxy S20-Reihe besteht nicht mehr nur aus Galaxy S20 und Galaxy S20+, sondern wird nach oben mit dem Über-Galaxy S20 Ultra 5G abgerundet. Dieses absolute Top-Modell von Samsung soll zeigen, was im Smartphone-Bereich aktuell möglich ist.  Schon die regulären Modelle der... [mehr]

  • Samsung Galaxy Note 10 im Test: Der Stift macht den Unterschied

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_NOTE_10_LOGO

    Das Samsung Galaxy Note 10 soll einen großen Sprung nach vorn machen. Erstmals wird es in zwei Größen, mit einer Triple-Kamera und mit einem frontfüllenden OLED-Display angeboten. Wir testen das kompaktere Standardmodell mit 6,3-Zoll-Display - und wollen dabei auch klären wir... [mehr]