> > > > Patentverletzung: Apple nimmt iPhone 7 und 8 aus den Stores

Patentverletzung: Apple nimmt iPhone 7 und 8 aus den Stores

Veröffentlicht am: von

apple iphone 7 plusQualcomm hat gegen Apple vor Gericht die Möglichkeit eines Verkaufsverbotes erwirkt, da der iPhone-Hersteller ein Patent verletzt habe. Apple habe in seinen Geräten einen Chip von Qorvo verbaut, der den Stromverbrauch des Modems reduziert. Diese Technologie soll ein Patent von Qualcomm verletzen, was ein Gericht nun anerkannt hat.

Apple hat auf das Urteil bereits reagiert und aus seinen deutschen Apple-Stores sowohl das iPhone 7 als auch das iPhone 8 aus dem Verkauf genommen. Kunden können also diese Geräte nicht mehr direkt über Apple erwerben. Jedoch sollen die Netzbetreiber die Modelle auch weiterhin zum Verkauf anbieten. Qualcomm fordert nun aufgrund des Urteils des Gerichts, dass auch die Einzelhändler die Geräte aus den Regalen nehmen und die Geräte vernichtet werden. Ob dies allerdings passieren wird, ist aktuell noch unbekannt.

Bei dem Urteil gilt zu beachten, dass gegen Apple kein direktes Verkaufsverbot ausgesprochen wurde. Qualcomm hat nämlich lediglich das Recht zugesprochen bekommen, ein Verbot des Verkaufs zu erwirken. Um dieses Recht zu erwirken, muss der Chipentwickler jeweils für jedes Modell rund 670 Millionen US-Dollar hinterlegen. Dies werde man laut Qualcomm in den kommenden Tagen auch tun. 

Ob Apple gegen das Urteil in Berufung gehen wird, ist derzeit noch offen. Bis dahin werden jedoch sowohl das iPhone 7 als auch iPhone 8 wohl nicht mehr bei Apple verkauft werden. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (19)

#10
Registriert seit: 27.12.2006
NRW
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1379
Zitat Silberfan;26703719
Ich findes es In Ordnung. Da wird wenigestens die Umwelt etwas entlastet und die Schrottigen Teile auch korrekt entsorgt.
Brauch eh keine diesen Design Müll.


Dekst du auch nach vor dem posten? Geräte ohne Nutzung entsorgen ist Umweltfreundlich? Bitte lass die Finger von Drogen.


Zitat

Wenn sowas Verboten würde ,müsste man auch komplett den Vertrieb von Apple IPhone Modellen Weltweit verbieten.


Hast du auch was produktives beizutragen oder willst du nur rumtrollen? Solltest dich schämen.
#11
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12506
Nach welchen Kriterien sollte man den entscheiden was zu dem "nicht patentierbaren Mumpitz" gehört, und welcher nicht?
Hoffe du bist kein generelle Gegner von Patenten. Die sind eine wichtige Errungenschaft der modernen welt.
Wie alle Errungenschaften gibt es Fälle wo sie Probleme verursachen, aber ohne ginge es nicht.
#12
customavatars/avatar246936_1.gif
Registriert seit: 06.03.2016

Leutnant zur See
Beiträge: 1260
Zitat Chakka89;26701397
Wer sagt das es dabei bleibt? Die neuen Geräte wurden noch nicht aufgenommen in diese Angelegenheit, soweit mir bekannt. Also was noch nicht ist, kann ja noch werden.

Außerdem, richtig so! Der Laden hat in der Vergangenheit alles verklagt was zu verklagen war und nun bekommen sie endlich auch mal die Quittung für gewisse Dinge! Hoffe das da noch mehr Verbote folgen!


Richtig so!!11elf

Die notorischen Applehater im Hardwareluxx führen einem immer wieder eindrucksvoll vor Augen welche massiven Probleme unser Bildungswesen seit Jahren hat.
#13
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5631
Ja und die Apple Fanboys auch!11elf
#14
customavatars/avatar2751_1.gif
Registriert seit: 12.09.2002
Hennigsdorf
Stabsgefreiter
Beiträge: 329
Zitat Ali G;26706863
Richtig so!!11elf

Die notorischen Applehater im Hardwareluxx führen einem immer wieder eindrucksvoll vor Augen welche massiven Probleme unser Bildungswesen seit Jahren hat.


Was hat jetzt bitte das nicht Mögen von Apple mit dem Bildungswesen zu tun? Willst du damit sagen das alle die Apple nicht mögen dumm sind? Andersherum könnte man dann dann auch sagen das alle Applefanboys zu dumm sind um zu checken das Apple sie seit Jahren ausnimmt, wie eine Weihnachtsgans.
#15
customavatars/avatar246936_1.gif
Registriert seit: 06.03.2016

Leutnant zur See
Beiträge: 1260
Zitat MagicTS;26708360
Was hat jetzt bitte das nicht Mögen von Apple mit dem Bildungswesen zu tun? Willst du damit sagen das alle die Apple nicht mögen dumm sind? Andersherum könnte man dann dann auch sagen das alle Applefanboys zu dumm sind um zu checken das Apple sie seit Jahren ausnimmt, wie eine Weihnachtsgans.


Ganz einfach: Notorisches gehate und irgendwelche Forderungen ohne echte Begründung zeigen einfach nur eine mangelnde Fähigkeit zu Differenzierung. Hauptsache verbieten weil Apple hat ihnen persönlich schlimme Dinge angetan?!

Du bist mal wieder ein Paradebeispiel, wenn ich deinen Beitrag lese kommen mir fast die Tränen vor Mitleid.

Ich bin kein Fanboy irgendeiner Marke, ich bin ein Konsument der differenziert, verschiedene Präferenzen und Anforderungen abwägt etc. . Und so verhält es sich mit vielen der angeblichen „Apple Fanboys“, die einfach nur von Leuten kritisiert werden die deren Konsumentscheidungen und Präferenzen nicht nachvollziehen können.
#16
customavatars/avatar2751_1.gif
Registriert seit: 12.09.2002
Hennigsdorf
Stabsgefreiter
Beiträge: 329
Zitat Ali G;26708379
Ganz einfach: Notorisches gehate und irgendwelche Forderungen ohne echte Begründung zeigen einfach nur eine mangelnde Fähigkeit zu Differenzierung. Hauptsache verbieten weil Apple hat ihnen persönlich schlimme Dinge angetan?!

Du bist mal wieder ein Paradebeispiel, wenn ich deinen Beitrag lese kommen mir fast die Tränen vor Mitleid.

Ich bin kein Fanboy irgendeiner Marke, ich bin ein Konsument der differenziert, verschiedene Präferenzen und Anforderungen abwägt etc. . Und so verhält es sich mit vielen der angeblichen „Apple Fanboys“, die einfach nur von Leuten kritisiert werden die deren Konsumentscheidungen und Präferenzen nicht nachvollziehen können.


Ja das ist völlig korrekt. Mein Beitrag strotzt nur so vor Forderungen ohne echte Begründung.
Deine Beiträge zeigen ganz deutlich das du nicht differenzieren kannst, da für dich alle, die was gegen Apple sagen automatisch Hater sind. Das lässt darauf schließen das du ausnahmslos Partei für Apple ergreifst und nicht differenzierst was normale Kritik und was Hate ist.
#17
customavatars/avatar246936_1.gif
Registriert seit: 06.03.2016

Leutnant zur See
Beiträge: 1260
Zitat MagicTS;26708417
Ja das ist völlig korrekt. Mein Beitrag strotzt nur so vor Forderungen ohne echte Begründung.
Deine Beiträge zeigen ganz deutlich das du nicht differenzieren kannst, da für dich alle, die was gegen Apple sagen automatisch Hater sind. Das lässt darauf schließen das du ausnahmslos Partei für Apple ergreifst und nicht differenzierst was normale Kritik und was Hate ist.


1. Lies den Beitrag auf den ich meine Aussagen bezogen habe.

2. Wo habe ich Partei für Apple ergriffen? Nicht Partei gegen Apple zu ergreifen ist nicht gleichbedeutend mit Partei für Apple zu ergreifen, versteh das bitte.

3. Lerne lesen. Du liest Sachen die hier so nicht stehen, überliest andere Sachen die hier im Klartext stehen und bastelst dann daraus deine konfusen Beiträge.

4. Komm du mir nicht mit Differenzierung, du zeigst in jedem deiner Beiträge aufs Neue dass du keinerlei Ahnung hast was der Begriff bedeutet.
#18
customavatars/avatar2751_1.gif
Registriert seit: 12.09.2002
Hennigsdorf
Stabsgefreiter
Beiträge: 329
Ich habe den Beitrag gelesen auf den du dich bezogen hast. Daraufhin hast du alle die auch so denken quasi als dumm bezeichnet. Wo habe ich da was überlesen? Begründe doch mal deine Aussage.
#19
customavatars/avatar246936_1.gif
Registriert seit: 06.03.2016

Leutnant zur See
Beiträge: 1260
Zitat MagicTS;26708456
Ich habe den Beitrag gelesen auf den du dich bezogen hast. Daraufhin hast du alle die auch so denken quasi als dumm bezeichnet.


Genau, richtig. Weil es schlichtweg so ist.

"Außerdem, richtig so! Der Laden hat in der Vergangenheit alles verklagt was zu verklagen war und nun bekommen sie endlich auch mal die Quittung für gewisse Dinge! Hoffe das da noch mehr Verbote folgen!"

Das ist keine rationale Begründung. Das ist Bullshit. Jeder kann jeden verklagen, die Frage ob zu Recht oder zu Unrecht fällen Gerichte. Hier laufen Leute rum die wollen dass Apple mit Verkaufsverboten belegt wird weil sie persönlich Apple nicht mögen. Das ist schlichtweg dumm.

Noch Fragen?

Edit: Jetzt sehe ich das erste Mal dein Profilbild....Facepalm.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+: Der Wow-Moment bleibt aus (Video-Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9

    Die Konkurrenz soll Samsung in die Flucht geschlagen haben, so zumindest wird das Fehlen neuer Smartphones von Huawei und einigen anderen Herstellern erklärt. Eine Entscheidung, die sich als falsch entpuppen könnte. Denn wie erwartet handelt es sich beim Galaxy S9 und Galaxy S9+ nur um ein... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (2/3): Besserer Klang allein reicht nicht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Nach zwei von sieben Kategorien fällt das zwischenzeitliche Fazit zum Galaxy S9+ sehr widersprüchlich aus. Zwar liefert Samsung viel Leistung und ein hervorragend verarbeitetes Gehäuse, doch vom Vorgänger kann sich das neue Modell nicht absetzen - zumal das deutlich günstiger angeboten... [mehr]