> > > > Fremddisplays sollen beim iPhone 8 seit iOS 11.3 nicht mehr funktionieren

Fremddisplays sollen beim iPhone 8 seit iOS 11.3 nicht mehr funktionieren

Veröffentlicht am: von

apple iphone 8 plusSmartphone-Displays überleben einen Sturz meist nicht. Die Folge ist ein Displaytausch. Kunden stehen dann meist vor der Entscheidung, ob das Display direkt beim Hersteller gegen ein originales Bauteil oder gegen ein Display von einem Dritthersteller ausgetauscht wird. Beim iPhone 8 und 8 Plus scheinen Kunden jedoch keine Wahl mehr zu haben. Zumindest gibt es Berichte, dass Displays von Fremdherstellern zusammen mit der aktuellen iOS-Version 11.3 nicht mehr funktionieren. Die Displays würden nicht mehr auf die Touch-Eingaben reagieren.

Als Grund wird ein Chip im Display ausgemacht. Dieser soll dafür sorgen, dass nur das verbaute Display mit dem Smartphone funktioniert. Ein Austausch des Displays soll nur Apple vornehmen können, da das Smartphone mit dem neuen Display gekoppelt werden muss. Aktuell ist noch nicht bekannt, ob diese Funktion von Apple bewusst in iOS 11.3 eingebaut oder versehentlich aktiviert wurde.

Dieses Vorgehen ist allerdings nicht komplett neu. Bereits beim Austausch des Home-Buttons inklusive TouchID, können Nutzer den Fingerabdrucksensor nicht mehr nutzen. Apple begründete diese Entscheidung damit, dass die Sicherheit der Geräte erhöht werden und ein Entsperren des Smartphones durch fremde Personen vermieden werden soll.

Sollte Apple nun tatsächlich einen Austausch des Displays beim iPhone 8 und 8 Plus unterbinden, müssten sich Kunden zukünftig bei einer Reparatur immer an Apple oder autorisierte Werkstätten wenden. Nur dort stehen die originalen Bauteile zur Verfügung und das iPhone könnte mit dem neuen Display entsprechend gekoppelt werden. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (35)

#26
customavatars/avatar10473_1.gif
Registriert seit: 18.04.2004
Rodgau bei Ffm
Flottillenadmiral
Beiträge: 5786
Ich kenne, ich kenne, ich kenne
Und ich kenne meine Verlobte, meinen Bruder, meinen Vater und mich selbst die wir alle iPhones seit mehr als 5 Jahren nutzen und niemand von uns hatte je einen Schaden. Etwas aufpassen und Hülle sei dank.

iPhone 7 vs. Galaxy S7 Edge Drop Test! - YouTube

Ob iPhone oder Samsung - man kann mit beiden Pech haben.
Ach verdammt, der Post ist ja von timo82, nun wird mit alles klar
#27
Registriert seit: 08.11.2015
mordor deutschlands.
Oberbootsmann
Beiträge: 944
Zitat EmPas;26257852
das wohl ded einen ist das leid des anderen.... [...]

wenn dein wohl nur dann existieren kann, wenn dafür jemand anderes leidet , bist du nur noch zu bemitleiden.
#28
Registriert seit: 11.08.2017

Banned
Beiträge: 503
du bist ein genie, unser WOHLstand basiert ja nicht auf der ausbeutung von 3. welt ländern. wir haben alle nur so viel weil wir so fleissig sind.

du bist sicher die sorte spezialist der glaubt dass alle wirschaftsprobleme gelöst wären, wenn alle länder mehr exportieren als importieren.

ich mag dich irgendwie, so arrogant wie ich es sonst nur von mir kenne *highfive*
#29
Registriert seit: 10.03.2017

Banned
Beiträge: 1168
Zitat EmPas;26257996
dann muss man auf seinen scheiss acht geben und es nicht runterfallen lässen.

Super Argument! Ich geb dir noch einen pro Tipp wie dein Auto 0,0l auf 100km schluckt: schieb es oder lass es in der Garage. :fresse:
#30
Registriert seit: 11.08.2017

Banned
Beiträge: 503
was hat ein sorgloser umgang (runterfallen lassen) mit einem nitwendigen betriebsmittel (diesel oder benzin) zu tun?

gar nichts, lustigerweise auch der informationsgehalt deines post .
#31
Registriert seit: 15.09.2009

Kapitänleutnant
Beiträge: 1725
Er wird wohl meinen, dass es unvermeidlich ist, dass ein Handy mal runter fällt.

Ob es dabei kaputt geht oder nicht ist dann wohl Glück (oder Pech; siehe IKEA Tisch oben).

@ Exxon: ich kenne auch niemanden, der noch ein Samsung Edge Modell ohne Displayschaden hat.

Die Samsung ohne Edge und die Huaweis halten recht gut.
#32
customavatars/avatar33802_1.gif
Registriert seit: 21.01.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3224
Du könntest diesen sorgsamen Umgang ja mal näher spezifizieren, um Missverständnisse auszuschließen.
Bedeutet das z.B., das Smartphone nur noch über einem Tisch zu benutzen?
Und auf keinen Fall mehr beim Gehen?
Und am besten mit einer Schnur um den Hals gehängt?
#33
Registriert seit: 11.08.2017

Banned
Beiträge: 503
nein abwr festhalten und vor dem bewegen mal eine sekunde nachdenken. versteh mich nicht falls meiens fällt mir auch rubter und das displayglas hat einen sprung, aber ich renne nicht herum und mache huawei für meine unachtsamkeit verantwortlich oder versuche sie zur verantwortung zu ziehen. darum geht es mir. ein telefon ist nicht dazu tedacht runterzufallen, und wenn dann mal wa skaputt geht ist nicht der hersteller schuld.
#34
Registriert seit: 10.03.2017

Banned
Beiträge: 1168
Zitat EmPas;26258703
was hat ein sorgloser umgang (runterfallen lassen) mit einem nitwendigen betriebsmittel (diesel oder benzin) zu tun?

gar nichts, lustigerweise auch der informationsgehalt deines post .

Genauso viel wie ein sorgsamer Umgang mit einem Unfall.

Zitat Elmario;26258724
Du könntest diesen sorgsamen Umgang ja mal näher spezifizieren, um Missverständnisse auszuschließen.
Bedeutet das z.B., das Smartphone nur noch über einem Tisch zu benutzen?
Und auf keinen Fall mehr beim Gehen?
Und am besten mit einer Schnur um den Hals gehängt?

Ganz einfach: dicke Hülle drum und per Fernwartung bedienen. Zusätzlich natürlich noch die die von dir erwähnte Schnur. :fresse:
#35
customavatars/avatar139847_1.gif
Registriert seit: 02.09.2010
Bergisch Gladbach
Vizeadmiral
Beiträge: 6927
Apple wird immer schlimmer die Geldgeilen Affen.
Meine Verlobte hat das iPhone 5S und das ist
samt Hülle vom Tisch gefallen > Sprung im Display
aber da konnte ich zum Glück nen ersatzdisplay einbauen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]