> > > > Nokia und Xiaomi kündigen Zusammenarbeit an

Nokia und Xiaomi kündigen Zusammenarbeit an

Veröffentlicht am: von

nokia Nokia und Xiaomi haben eine neue, umfangreiche Partnerschaft bestätigt: Zu diesem Abkommen gehört die gegenseitige Lizenzierung der jeweiligen Unternehmenspatente. Hier soll es vor allem um Patente gehen, die für das mobile Segment relevant sind. Außerdem hat Xiaomi einige Patente auch komplett von Nokia erworben. Nokias CEO und Präsident, Rajeev Suri, erklärt dazu: „Xiaomi ist einer der weltweit führenden Smartphone-Hersteller und wir freuen uns, dass wir mit ihnen eine Übereinkunft erzielt haben. “ Dabei werde Xiaomi aber nicht nur zahlreiche Patente von Nokia lizenzieren, man wolle laut Suri auch gemeinsam an einer ganzen Bandbreite strategischer Projekte tüfteln.

Nokia stellt Xiaomi zudem Netzwerkinfrastrukturen zur Verfügung. Hand in Hand mit Xiaomi will Nokia nun etwa an neuen, optischen Übertragungsmöglichkeiten zur Vernetzung in Datenzentren arbeiten. Außerdem wollen die Hersteller laut Pressemitteilung erforschen, inwiefern man zusammen etwas im Bereich Internet der Dinge (Internet of Things) auf die Beine stellen könnte. Auch Augmented und Virtual Reality sowie künstliche Intelligenz wollen Nokia und Xiaomi als Partner beackern.

Lei Jun, der CEO und Vorsitzende von Xiaomi, gibt zu Protokoll: „Unsere Zusammenarbeit mit Nokia wird es uns ermöglichen, auf ihre Führungsrolle im Bereich der großen High-Performance Netzwerke sowie ihre Stärken im Segment für Software und Dienstleistungen zurückzugreifen.“ Man darf gespannt sein, für welche gemeinsamen Projekte von Xiaomi und Nokia die Kooperation also noch den Weg ebnen wird.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (2)

#1
Registriert seit: 05.12.2010

Kapitän zur See
Beiträge: 3527
Ob es es an Patenten lag, dass Xiaomi Smartphones nicht direkt im Westen vertrieben wurden?
#2
customavatars/avatar283_1.gif
Registriert seit: 03.07.2001
127.0.0.1
Admiral
Altweintrinker
Beiträge: 25360
Ich hatte den Rückzieher damals eher auf den eigenen SoC geschoben. Wenn der in den Massenprodukten sitzt, werden sie wohl auch den offiziellen Markteintritt wagen - vermute ich.

Btw - nach Partnerschaft klingt das für mich nicht so ganz: ;)
Zitat

„Unsere Zusammenarbeit mit Nokia wird es uns ermöglichen, auf ihre Führungsrolle im Bereich der großen High-Performance Netzwerke sowie ihre Stärken im Segment für Software und Dienstleistungen zurückzugreifen.“
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]