> > > > Frontansicht des Samsung Galaxy S8 in ganzer Pracht geleakt

Frontansicht des Samsung Galaxy S8 in ganzer Pracht geleakt

Veröffentlicht am: von

samsung 2013

Evan Blass alias evleaks ist bekannt für diverse Smartphone-Leaks - und offenbar auch weiterhin aktiv. Von Samsungs Galaxy S8 gab es bereits einzelne, geleakte Fotos. Blass hat nun aber über Twitter ein mutmaßliches Samsung-Rendering von der Front publiziert.

Das Bild bestätigt zum einen die bisherigen Leaks, zum anderen aber auch das, was Samsung selbst im Video zum Umpacked-Event erkennen ließ. Demnach wird das Display des Galaxy S8 tatsächlich einen extrem hohen Anteil der Front einnehmen. Gerade seitlich reicht es fast bis ganz an den Rand. Und auch die Ränder ober- und unterhalb des Displays fallen denkbar schmal aus. Nicht einmal das Samsung-Logo hat auf der Front noch Platz gefunden.

Auch für die Zukunft ist mit weiteren durchgesickerten Informationen und Bildern zum Galaxy S8 zu rechnen. Bis zur offiziellen Vorstellung am 29. März bleiben dafür schließlich auch noch einige Wochen an Zeit.   

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar180990_1.gif
Registriert seit: 17.10.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 5603
Was ich mich ja frage: Für was ist der Button unter der leiser/lauter Wippe?! Rechts Power/Lock Button, links leiser/lauter und darunter?
#4
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1067
Zitat MysteriousNap;25357653
Was ich mich ja frage: Für was ist der Button unter der leiser/lauter Wippe?! Rechts Power/Lock Button, links leiser/lauter und darunter?


Wahrscheinlich ein konfigurbarer Button für z.b schnelles Fotoapp öffnen usw. oder ein ''HALT DIE FRESSE'' Modus in Button/Wippe Form wie bei Apple und Oneplus :vrizz:
#5
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3764
Auf der Front ist der Home Button ja aus Platzgründen verschwunden - vielleicht dafür an die Seite gewandert?
#6
customavatars/avatar72689_1.gif
Registriert seit: 12.09.2007

Metalhead
Beiträge: 5807
Der ist soweit ich gelesen hab für den neuen Assistant "Bixby". Aber vielleicht lässt er sich ja auch umkonfigurieren. ^^
#7
customavatars/avatar33802_1.gif
Registriert seit: 21.01.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2170
Fantastisch!

Eine Displayfläche mit etwas Rahmen herum und Tasten auf dem Rand - das nenn' ich Innovation!
#8
customavatars/avatar129979_1.gif
Registriert seit: 21.02.2010
Botswana
Kapitän zur See
Beiträge: 3117
Was soll denn der Schwachsinn neuerdings, den Fingerabdruckscanner auf die Rückseite zu packen und dann gar keinen Button mehr auf der Front? Das hat mit innovativ rein gar nix zu tun.

Außerdem: Wo soll man das Handy ohne Rand dann bitte anfassen?
#9
customavatars/avatar46865_1.gif
Registriert seit: 08.09.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 986
@Jousten
Scanner hinten find ich auch doof, aber anpacken kann man das Ding am Rahmen wie auch sonst. Denn Rahmen != Rand. Denke mit Rand meinen die meisten den Displayrand. Ob das Gerät versehentliche Berührungen des Displays an der Seite ignoriert oder dadurch einen die Nutzung in den Wahnsinn treibt wird sich dann wohl noch zeigen.
#10
Registriert seit: 24.05.2012
Ilmenau
Korvettenkapitän
Beiträge: 2427
Ist wirklich das Display von der Anzeigefläche auch abgerundet an den Ecken? Das ist ja doch sehr fragwürdig, besonders bei Videos oder Spielen...

Das erinnert mich an ältere Röhrenfernseher, die waren an den Ecken auch abgerundet und konnten dort nix anzeigen.
#11
customavatars/avatar184171_1.gif
Registriert seit: 08.12.2012

Korvettenkapitän
Beiträge: 2279
Der Touchsensor ist deshalb überall hinten, weil Apple das patentieren lassen hat, dass der Touch unter dem Glas vorne unten ist.
#12
customavatars/avatar13256_1.gif
Registriert seit: 07.09.2004

Flottillenadmiral
Beiträge: 4501
Mal sehen ob eine neuerdings Kopflose Firma es diesmal besser macht.

Das Design, oder das was man erkennen kann ist schon mal nett.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

LG G5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LG_G5_TEASER_KLEIN

Alles neu, doch die Geschichte wiederholt sich: Mit dem G5 wagt LG seit zwei Monaten einen vollumfänglichen Umbruch, doch wie schon bei den Vorgängern bricht der Preis rasant ein. Zwischenzeitlich wurden nur noch 400 Euro verlangt, womit sich ein später Blick auf das Smartphone lohnt. Ob sich... [mehr]

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]