> > > > iPhone 7: LTE-Modem von Qualcomm bietet besseren Empfang als das von Intel

iPhone 7: LTE-Modem von Qualcomm bietet besseren Empfang als das von Intel

Veröffentlicht am: von

iphone7plusApple setzt bei seinem iPhone 7 (Plus) erstmals auf unterschiedliche Hersteller beim LTE-Modem. Neben dem langjährigen Partner Qualcomm kommt beim iPhone 7 auch Intel zum Zug. Die in Deutschland erhältlichen Geräte setzen komplett auf ein LTE-Modem von Intel, während in anderen Regionen je nach Mobilfunkanbieter auch ein Qualcomm-Chip verbaut wird.

Wie nun die Experten von Cellular Insight bei einem Test herausgefunden haben, arbeiten beide LTE-Module keineswegs auf dem identischen Niveau. Das LTE-Modem MDM9645M von Qualcomm bietet bei schlechten Empfangsbedingungen einen besseren Datendurchsatz als das Intel-Modem XMM7360. Während bei einem optimalen Empfang beide Geräte auf dem identischen Niveau arbeiten, fällt die Datendurchsatz beim Intel-Funkmodul durch schlechten Empfang deutlich schneller ab.

ergebnisse ite iphone 7

Um einen Fehler beim Test auszuschließen, haben die Kollegen gleich mehrere Modelle mit den beiden LTE-Varianten verglichen. Dabei wurden jedoch immer wieder die gleichen Ergebnisse erzielt. Somit scheint Intel ein schlechteres LTE-Modul zu liefern als Qualcomm. Da in der Praxis der Empfang nur in den seltensten Fällen perfekt ist, dürften iPhone-Nutzer mit einem Intel-LTE-Modul etwas weniger Datendurchsatz haben als dies bei Geräten auf Basis des Qualcomms-Moduls der Fall ist.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (19)

#10
Registriert seit: 12.01.2012
Bayern
Bootsmann
Beiträge: 612
Zitat Energiegetraenk Pfirsich;25009181
Du hast es also auch nicht verstanden, aber ich verstehe es, jahrelange Fehlinformation durch diverse Medien hinterlässt halt Spuren!

alle erwähnten produkte hatte ich selbst sonst hätte ich nichts geschrieben... ,aber du hast es auch nicht verstanden/(gelesen?) oder bist am trollen bzw. einfach nur lust unkonkret zu haten....

bin wohl von der presse und weis nicht davon \_O_/, und bleibe dabei meiner Meinung nach gibt es leider seit c2d keinen Grund ne amd cpu zu kaufen alle ~30 pc (privat + firma) sind intel, bei den älteren c2d / i5/i7 1&2te gen sind noch amd 7700er bzw. x240ger gpu´s verbaut und laufen problemlos (die 5200er und 3450ger / 6950ger... wo keinen brauchbaren treiber support hatten wurde halt recht früh entsorgt.
#11
Registriert seit: 24.06.2016

Matrose
Beiträge: 15
Iceman84 du sprichst bei der 6950ger von der radeon hd 6950 oder? Bei mir klappte alles im letzten System mit der 2gb Variante von den Treibern her ganz gut mit Windows 7,8,10. Bin auf Dauer nur wegen der Leistung her umgestiegen :-)
#12
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bitburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4891
Zitat Energiegetraenk Pfirsich;25009015
Genau solceh Aussagen meine ich, einfach nur Blödsinn.
Es komtm drauf an was man braucht, wieviel man ausgeben kann/will,... Intel ist nicht immer besser!


Klar ist Intel besser, sonst hätte AMD nicht so ne geile Preispolitik. :fresse:


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
#13
customavatars/avatar125888_1.gif
Registriert seit: 27.12.2009
am bodensee
Hauptgefreiter
Beiträge: 168
Hier geht es um das LTE Modem vom Iphone 7... Wie verstrahlt kann man sein ein Intel vs. AMD bash draus zu machen :confused:
#14
customavatars/avatar30619_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005

Vizeadmiral
Beiträge: 8127
Zitat RoBBe07;25009212
Arroganz und Großkotzigkeit perfekt vereint. Was das Netz so für Typen hervorbringt. ....


Ist doch ein alter Bekannter, nur mit neuem Account.

Zitat ThEmUldEr81;25009900
Hier geht es um das LTE Modem vom Iphone 7... Wie verstrahlt kann man sein ein Intel vs. AMD bash draus zu machen :confused:


Weil gewisse Trolle nie in die Schranken gewiesen werden. Also machen sie weiter. Man sieht eindeutig, wo das Gebashe angefangen hat. ;)
#15
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 6295
wer ist das eig, irgendeiner meinte vor kurzem das ist Elki?

Bei den LTE Bändern wär es Interessant ob das über alle bänder so ist.
Wenn das Intel Modem z.B. bei Band 20 besser als das von Qualcomm ist kann man verstehen warum Europäische Smartphones das Intel Modem haben.
#16
customavatars/avatar259313_1.gif
Registriert seit: 24.08.2016

Banned
Beiträge: 745
Zitat CH4F;25009862
Klar ist Intel besser, sonst hätte AMD nicht so ne geile Preispolitik. :fresse:

Genau, wenn du keine Argumente hast, einmal mal etwas dumme sposten!


Zitat ThEmUldEr81;25009900
Hier geht es um das LTE Modem vom Iphone 7... Wie verstrahlt kann man sein ein Intel vs. AMD bash draus zu machen :confused:

Frag ich mich auch, aber manche hier haben das halt nötig.
Siehe CH4F...


Zitat Krümelmonster;25009967
Weil gewisse Trolle nie in die Schranken gewiesen werden.

Ja, leider, aber das ist hier halt so...

Wieviel Energie manche aufwenden nur um mich zu beleidigen ist echt nicht mehr normal, wenn ihr von mir ignoriert werdet, sehe ich eure Postings doch eh nicht:O
#17
customavatars/avatar120848_1.gif
Registriert seit: 04.10.2009
Eisscholle hinten links
Fregattenkapitän
Beiträge: 2697
Stell doch einfach mal dein dummes Gelaber ein und geh einfach weit weg. Da kannst du auch gleich deine Objektiviät suchen Elkinator.
#18
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bitburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4891
Ich wusste dass mir dieses abfällige Straight-Forward in die :fresse: bekannt vorkommt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
#19
Registriert seit: 12.01.2012
Bayern
Bootsmann
Beiträge: 612
@93andy
ja die hd 69xx, da amd ja mit den crimson treiber von allen nicht ngc karten den open cl support entfernt hat, bei der 3400er wars z.B. der bug mit der Schrift in Firefox etc... wobei das ja noch ati gewesen sein müsste ;) genau wie bei der x2600 mit bridge chip _> agp wo es nur 2-3 treiber gab wo sich jemals installieren ließen und ich immer je nach game treiber switchen durfte ^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Moto G4 Plus im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/MOTO_G4_PLUS_TEASER_KLEIN

So wechselvoll die jüngere Geschichte Motorolas ist, so wechselvoll ist auch die des Moto G. Ab Ende 2013 sorgte es für überraschend gute Kritiken und hohe Verkaufszahlen, die bisher zwei erschienenen Nachfolger konnten daran jedoch nicht anknüpfen. Nun steht mit dem Moto G4 die vierte... [mehr]

LG G5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LG_G5_TEASER_KLEIN

Alles neu, doch die Geschichte wiederholt sich: Mit dem G5 wagt LG seit zwei Monaten einen vollumfänglichen Umbruch, doch wie schon bei den Vorgängern bricht der Preis rasant ein. Zwischenzeitlich wurden nur noch 400 Euro verlangt, womit sich ein später Blick auf das Smartphone lohnt. Ob sich... [mehr]