> > > > Nach dem iPhone ist vor dem iPhone: Gerüchte sprechen von Glas und OLED beim iPhone 8

Nach dem iPhone ist vor dem iPhone: Gerüchte sprechen von Glas und OLED beim iPhone 8

Veröffentlicht am: von

iphone7plus

Apple hat mit dem iPhone 7 und 7 Plus gerade erst die neueste Generation seines Smartphones in den Handel gebracht und schon tauchen die ersten Gerüchte rund um den Nachfolger auf. Demnach entwickelt das kalifornische Unternehmen bereits kräftig am 2017er Modell und statt einer wenig veränderten S-Variante soll im kommenden Jahr direkt das iPhone 8 starten. Damit würde Apple seinem eigenen Produktzyklus untreu werden und im kommenden Jahr ein komplett neues Gerät präsentieren.

2017 soll Apple sich vor allem um das Display sowie das Design des Smartphone kümmern. Während in diesem Jahr keine Änderung der Display-Auflösung stattgefunden hat, soll sich dies mit dem iPhone 8 ändern. Erstmals soll Apple beim kommenden Modell auf ein OLED-Display zurückgreifen und damit kein LCD-Display mehr verbauen. Die Auflösung bleibt dabei noch komplett unbekant. Apple soll hierzu allerdings bereits mit mehreren Zulieferern über entsprechende Verträge verhandeln. Dabei werden als Lieferanten vor allem Sharp, Samsung und auch LG genannt.

Beim Design hingegen soll Apple sich am iPhone 4 orientieren. Wie auch beim iPhone 4 soll bei der kommenden Generation großflächig Glas zum Einsatz kommen und keine Rückseite mehr aus Aluminium. Des Weiteren soll das Display an den Kanten zwar gebogen sein, jedoch nicht komplett mit der Rückseite verschmelzen. Stattdessen soll ein schmaler Metallrahmen die Vorder- und Rückseite optisch voneinander trennen. Je nach Modell soll der Rahmen aus Edelstahl oder Aluminium bestehen. Grund für die Rückkehr zum Glas respektive zu einer glänzenden Oberfläche sei vor allem die große Nachfrage nach dem iPhone 7 (Plus) in Diamantschwarz. Die Farbauswahl soll auch beim iPhone 8 beibehalten werden und somit würde der Kunde auch im kommenden Jahr wieder fünf Varianten vorfinden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1178
OLED ? Wird auch nach Jahren zeit..
#2
Registriert seit: 25.03.2010

Bootsmann
Beiträge: 677
Bei Apple wird wohl alles einmal umgekrempelt, wie?

Ich finde es wird Zeit, dass sie zu alter Bestform finden...Das hörte mMn ab dem Iphone 5S auf und der Update Politik, die das Gerät immer langsamer machte, statt die Geschwindigkeit wenigstens zu kompensieren.
#3
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2040
War von OLED nicht auch schon für das 7er angeprisen?
#4
customavatars/avatar188910_1.gif
Registriert seit: 21.02.2013
Brandenburg
Oberbootsmann
Beiträge: 982
"OLED ? Wird auch nach Jahren zeit.."

Nö... die iPhone hatten bisher immer die besten (am Ende zwar nicht mehr die höste auflösung" Displays was man bisher bekommen kann! Und das mit LCD ! Das 7er hat noch eine große Schippe drauf gelegt. Übersättigte Farben brauch doch niemand
#5
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3745
Da spricht das Iphone Kiddie was seinen eig3nen Tellerrand nicht mal erahnen kann. Solche Menschen tun mir immer extrem Leid.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]