> > > > Meizu M1E: Mittelklasse-Smartphone aus China zeigt sich

Meizu M1E: Mittelklasse-Smartphone aus China zeigt sich

Veröffentlicht am: von

meizulogoAm 10. August wird der chinesische Hersteller Meizu sein neues Smartphone M1E offiziell vorstellen. Schon jetzt kursieren allerdings nicht nur die technischen Daten, sondern auch bereits Bilder des Mittelklasse-Modells. Die Vorderseite erinnert dabei an die Smartphones eines gewissen anderen Herstellers. Was die Technik betrifft, so setzt das Meizu M1E auf den SoC MediaTek MT6755 (Helio P10) mit acht Kernen, 3 GB RAM und vermutlich ab Werk 16 GB Speicherplatz. Letzterer soll sich auch via microSD erweitern lassen. Für das Display mit 5,5 Zoll setzt Meizu auf eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Als Betriebssystem des Meizu M1E dient leider nach aktuellem Stand der Dinge noch das mittlerweile betagte Android 5.1.1 alias Lollipop. Das kann man nur noch schwer verzeihen, da Android 7.0 alias Nougat schon an die Tür klopft. Meizu verwendet dabei abermals seine eigene Oberfläche Flyme OS 5.2.1.

meizu m1e

Für die Hauptkamera stehen als Ergänzung 13 Megapixel im Raum. Der Akku könnte mit 3.100 mAh arbeiten. Da sich einige Leaks widersprechen, ist aktuell auch möglich, dass Meizu am 10. August zusätzlich zum Meizu M1E auch noch ein Smartphone mit dem Namen Meizu E ankündigen könnte. Letzteres könnte die Spezifikationen etwas aufstocken und mit dem SoC Exymos 8890 arbeiten. Hier muss man aber noch auf weitere Informationen warten. Am 10. August, also nächsten Mittwoch, erfahren wir dann alles weitere zu den Meizu M1E bzw. E.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar227006_1.gif
Registriert seit: 28.08.2015
Nürnberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1763
Optisch ein durchaus schönes Gerät. Es sieht ein wenig aus wie eine Kreuzung aus HTC + Samsung ;)
#2
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1181
Bei 200€ wär's meins :} Auch wenn es sehr unwahrscheinlich wär.

OT: Aktuell ist das Honor 5c mein Favorit bei der Suche nach einem Neuen Wegbegleiter.Villeicht hat jemand noch ein Geheimtipp für mich, dass das Honor toppen könnte ? ;)
#3
customavatars/avatar8411_1.gif
Registriert seit: 16.12.2003

Kapitän zur See
Beiträge: 3777
Honor 8 ;)
#4
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1955
Xiaomi Redmi Pro. Oder das Redmi Note 3 Pro. Zumindest, wenn du auf LTE Band 20 verzichten kannst.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]