> > > > Sony Xperia F8331 kommt wohl zur IFA 2016 als Xperia XR

Sony Xperia F8331 kommt wohl zur IFA 2016 als Xperia XR

Veröffentlicht am: von

sonySony wird dieses Jahr zur IFA 2016 in Berlin wieder am 1. September eine Pressekonferenz abhalten und zahlreiche, neue Produkte vorstellen. Während die Pressekonferenz bereits offiziell seitens Sony bestätigt wurde, sind die Inhalte noch offen. Derzeit rechnet man relativ fest damit, dass Sony auf der Messe auch das neue Smartphone Xperia F8331 ankündigen wird. Jene Bezeichnung geistert bereits seit einiger Zeit umher, dürfte aber natürlich nicht dem offiziellen Namen entsprechen. Nun steht nämlich als finale Bezeichnung „Sony Xperia XR“ im Raum. Im Netz spuken bereits etliche Bilder dieses neuen High-End-Smartphones umher. Dabei hat Sony aber nicht nur am Innenleben, sondern auch am generellen Design kräftig geschraubt.

sony xperia xr

Was die Spezifikationen betrifft, so rechnet man, basierend auf en Eindrücken der Fotos, unter anderem mit USB Typ-C. Damit würde das Xperia XR das erste Smartphone aus dem Hause Sony mit der neuen USB-Variante darstellen. Die Bilder, die auch in diesem Beitrag zu sehen sind, stammen dabei von den Kollegen von GSMArena. Für das Innenleben des Xperia F8331 bzw. Xperia XR rechnet man mit dem Qualcomm Snapdragon 820, voraussichtlich 4 GB Arbeitsspeicher und einer Kamera, die auch Videos mit 4K-Auflösung aufzeichnen kann. Der Bildschirm soll mit einer Diagonle von 5,1 Zoll aufwarten und typisch für Sony mit 1080p auflösen. So hält sich Sony bezüglich Quad HD (2.560 x 1.440 Bildpunkte) zurück, da man unnötige Belastung des Akkus vermeiden will.

sony xperia xr usb typ c

Das Sony Xperia XR soll der legitime Nachfolger des Xperia X Performance werden. Letzteres ist relativ überraschend Ende Juni in Deutschland erschienen, obwohl Sony dem zuvor eine Absage erteilt hatte. Seien wir gespannt, ob Sony das Xperia XR nun tatsächlich im September auf der IFA enthüllt. Sollte jenes der Fall sein, dürften wir dann freilich auch mehr zu Erscheinungsdatum, Preis und den noch fehlenden Daten erfahren.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+: Der Wow-Moment bleibt aus (Video-Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9

    Die Konkurrenz soll Samsung in die Flucht geschlagen haben, so zumindest wird das Fehlen neuer Smartphones von Huawei und einigen anderen Herstellern erklärt. Eine Entscheidung, die sich als falsch entpuppen könnte. Denn wie erwartet handelt es sich beim Galaxy S9 und Galaxy S9+ nur um ein... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (2/3): Besserer Klang allein reicht nicht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Nach zwei von sieben Kategorien fällt das zwischenzeitliche Fazit zum Galaxy S9+ sehr widersprüchlich aus. Zwar liefert Samsung viel Leistung und ein hervorragend verarbeitetes Gehäuse, doch vom Vorgänger kann sich das neue Modell nicht absetzen - zumal das deutlich günstiger angeboten... [mehr]