> > > > Bilder zeigen angebliches Design des iPhone 7 – nur geringe Änderungen gegenüber 6s

Bilder zeigen angebliches Design des iPhone 7 – nur geringe Änderungen gegenüber 6s

Veröffentlicht am: von

apple logoEs gilt als sicher, dass Apple auch in diesem Jahr wieder ein neues iPhone präsentieren wird. Mit dem iPhone 7 erwarten viele Kunden ein neues Design, denn für gewöhnlich aktualisiert das kalifornische Unternehmen im Zyklus von zwei Jahren das Gehäuse seiner Smartphones. Wie nun jedoch zwei unabhängige Quellen berichten, scheint es gegenüber dem iPhone 6 respektive 6s zumindest optisch keine großen Änderungen zu geben. Demnach wird Apple weiterhin auf ein Unibody-Design aus einem Aluminiumgehäuse zurückgreifen und auch die abgerundeten Kanten beibehalten. Die einzige Änderung gegenüber dem aktuellen Design sei lediglich bei den Antennen zu erkennen. Während die aktuellen Modelle noch mit einer deutlichen Unterbrechung im Gehäuse für die verbauten Antennen daherkommen, soll dies beim iPhone 7 nicht mehr der Fall sein. Die Aussparung ist lediglich an der Ober- und Unterkante zu erkennen und nicht mehr direkt auf der Rückseite eingelassen.

Nicht zu erkennen ist, ob Apple mit dem iPhone 7 tatsächlich den 3,5-mm-Klinke-Anschluss wegfallen lässt oder diesen weiterhin beibehält. In der Vergangenheit gab es vermehrt Gerüchte, dass der Kopfhöheranschluss beim iPhone 7 über den Lightning-Anschluss realisiert werden könnte und somit das Smartphone noch dünner werden könnte. Als sicher gilt bisher nur, dass das iPhone 7 vom kommenden A10-Prozessor befeuert werden und auch wieder 3D-Touch mit an Bord haben wird. Sollten die Bilder der Realität entsprechen, würde Apple auch auf die spekulierte Doppel-Kamera auf der Rückseite verzichten. Zumindest beim kleineren iPhone 7 kommt laut den Bildern eine Kamera mit einer Linsen zum Einsatz. Ob diese auch für das iPhone 7 Plus gilt, bleibt abzuwarten. Eventuell verbaut man bei dem größeren Smartphone auch eine bessere Kamera.

Natürlich sollten die vorliegenden Bilder mit entsprechender Vorsicht genossen werden. Es ist nicht sicher, woher die Informationen stammen und wie viel Vertrauen man den Quellen schenken kann.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar166338_1.gif
Registriert seit: 11.12.2011
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 4571
Das wirkt, meiner Meinung nach, ziemlich nackt hinten. Sieht aus wie n Kinderspielzeug. Hat irgendwie keine Designlinie, sondern ist einfach nur "platt".
#2
customavatars/avatar73556_1.gif
Registriert seit: 26.09.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2737
iPhone 6SS
#3
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bad Godesberg
Flottillenadmiral
Beiträge: 5429
Zitat Fallwrrk;24562773
Das wirkt, meiner Meinung nach, ziemlich nackt hinten. Sieht aus wie n Kinderspielzeug. Hat irgendwie keine Designlinie, sondern ist einfach nur "platt".


Eine abstehende Kamera ist auch mehr ein beschissenes Design. Da find ich's so besser.
#4
customavatars/avatar54828_1.gif
Registriert seit: 01.01.2007
Exil
Der Saft ist mit euch!
Beiträge: 8665
Und das gleiche Spiel von vorn... *gähn*

Ich frag mich ja immer, warum diese Leaks immer mit einer Kartoffelkamera aufgenommen werde...
#5
customavatars/avatar166338_1.gif
Registriert seit: 11.12.2011
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 4571
Zitat L0rd_Helmchen;24563215
Ich frag mich ja immer, warum diese Leaks immer mit einer Kartoffelkamera aufgenommen werde...


Wahrscheinlich weil's dann im Endeffekt eh wieder nur Photoshop war.
#6
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3791
Oder weil jegliches Gerät Was eine Kamera beinhalten könnte, einfach verboten sind.
Von dem Job etc fange ich gar nicht an.
#7
Registriert seit: 17.05.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1719
Wenns da wirklich nichts großartig neues gibt sehe ich nen Schwund der Verkaufszahlen von bis zu 25% voraus. Dann wirds auch für Tim Cook langsam kritisch. Ist halt am Ende des Tages ne AG.

Irgendwas wird da noch kommen. Apple kann nicht bis September 2017 warten um ein komplett neues iPhone Design vorzustellen (mit AMOLED).
#8
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 13060
Mit einem Plastikrand unten rum? Da sieht aus wie von Toys r us
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]