> > > > Apple soll eigene GPU für A-Prozessoren entwickeln

Apple soll eigene GPU für A-Prozessoren entwickeln

Veröffentlicht am: von

apple logoApple hat erst gestern mit dem iPhone SE sowie einem kleineren iPad Pro neue Hardware vorgestellt und beide Geräte setzen dabei auf einen SoC aus der eigenen Entwicklung. Zumindest die Rechenkerne der Prozessoren werden bereits seit mehreren Jahren von Apple selbst entwickelt. Zwar nutzt das Unternehmen, wie auch andere Chiphersteller als Basis die ARM-Architektur, optimiert diese jedoch für die eigenen Geräte und erreicht dadurch eine enorm hohe Rechenleistung.

Bei der Grafikeinheit hingegen greift Apple schon seit dem A4-Prozessor auf eine PowerVR-GPU von Imagination Technologies zurück und verzichtet auf eigene Anpassungen. Dies soll sich jedoch bei den kommenden SoCs ändern, denn Apple soll nun auch den Grafikprozessor des SoC selbst entwickeln. Die GPU soll zwar weiterhin auf die PowerVR-Architektur basieren, jedoch ebenfalls für das eigene System optimiert werden und dadurch mehr Leistung bieten.

Teardown des iPhone 5s
Teardown des iPhone 5s (Bild: iFixit)

Eine Bestätigung für diesen Schritt ist auch die Tatsache, dass Apple sowieso bereits einen Großteil der Aktien von Imagination Technologies besitzt und einer komplette Übernahme des Unternehmens keine großen Hürden mehr im Weg stehen. Mit diesem Schritt könnte Apple den Einsatz seiner eigenen A-Prozessoren auch noch deutlich ausbauen und eventuell in Zukunft auch das MacBook mit einem A-Prozessor bestücken. Damit könnte der Hersteller auch in dieser Produktsparte für einen deutlichen Leistungsschub sorgen. Schließlich wären auch hier Optimierungen an das eigene System ohne Probleme möglich.

Ob bereits der kommende A10-Prozessor für das iPhone 7 mit einer selbst entwickelten Grafikeinheit ausgestattet sein wird, ist derzeit nicht bekannt. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 6533
Naja "selbst entwickelt"...
halt von der Firma die man aufgekauft hat
#2
Registriert seit: 30.04.2008
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Oberbootsmann
Beiträge: 808
Zitat mhab;24433058
Bei der Grafikeinheit hingegen greift Apple schon seit dem A4-Prozessor auf eine PowerVR-GPU von Imagination Technologies zurück und verzichtet auf eigene Anpassungen.


Außer bei A8X und A9X, deren GPUs so nicht als IP von IMG zu haben ist.

Darüberhinaus hat zum einen Apple den Übernahmegerüchten, die von Ars Technica verbreitet wurden (sic transit gloria mundi), bereits eine Absage erteilt, zum anderen ist der Einsatz eines ARM-SoCs in einem Applenotebook auch nur ein weiteres Gerücht, das man endlich wegen Irrelevanz sterben lassen sollte...
#3
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29579
Zitat smalM;24433636
Außer bei A8X und A9X, deren GPUs so nicht als IP von IMG zu haben ist.


Leicht modifiziert waren die GPUs immer mal wieder. Das Imagination PowerVR 12 Cluster Series 7XT im A9X stammt aber dennoch vollständig von Imagination.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]