> > > > MediaTek kündigt Helio X25 an

MediaTek kündigt Helio X25 an

Veröffentlicht am: von

mediatek 2013MediaTek hat mit dem Helio X20 erstmals einen SoC mit 10 Rechenkernen vorgestellt und es wurde bereits vor einigen Tagen darüber spekuliert, dass das Unternehmen mit dem Helio X25 eine nochmals etwas schneller Version entwickeln könnte. Dieses Gerücht hat sich inzwischen bestätigt, denn der Hersteller hat den Helio X25 nun offiziell angekündigt. Der SoC wird auf die identische Architektur wie der X20 setzen und somit mit insgesamt 10 Kernen bestückt sein. Diese teilen sich in ein Tri-Cluster auf, welches aus zwei Quad-Core- und einem Dual-Core-Modul besteht. Während das Dual-Core-Modul, bestehend aus zwei Cortex-A72-Kernen, beim X20 mit 2,3 GHz arbeitet, wird es beim X25 mit 2,5 GHz an den Start gehen. Die beiden Quad-Core-Module hingegen soll nicht verändert werden. Ebenfalls beschleunigt wird die Grafikeinheit. Sie bleibt mit der Mali T880 gegenüber dem X20 zwar identisch, taktet jedoch mit 850 MHz etwas schneller als beim X20. 

mediatek x25 548

Laut MediaTek wurde der Helio X25 zusammen mit dem chinesischen Hersteller Meizu entwickelt und deshalb soll der SoC auch erstmals im Meizu Pro 6 verbaut werden. Bereits vor einigen Tagen hatten wir über die aktuellen Gerüchte zum Pro 6 berichtet und dort stand noch der Samsung Exynos 8890 als SoC zur Debatte. Zumindest die Gerüchte über den verbauten SoC scheinen damit aber wiederlegt zu sein, denn MediaTek hat offiziell den Einsatz beim Meizu Pro 6 bestätigt.

Ob in Zukunft auch andere Hersteller auf den Helio X25 zurückgreifen werden, lies das Unternehmen zum derzeitigen Zeitpunkt offen. Vorerst soll der SoC nur beim Pro 6 zum Einsatz kommen, da dieser schließlich in enger Zusammenarbeit mit Meizu entwickelt wurde. Wann das Smartphone in den Handel kommen wird, hat MediaTek allerdings nicht verraten.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar5839_1.gif
Registriert seit: 20.05.2003

Bootsmann
Beiträge: 632
in endeffekt haben die den x20 nur hoher getaktet, ich tippe mal auf ein besseres stepping
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Apple verkauft kein iPhone X, SE und 6S mehr und verzichtet auf Adapter

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_XS

    Mit der Vorstellung des iPhone XS, des iPhone XS Max und vor allem des iPhone XR hat Apple nicht nur seine nächste Smartphone-Generation eingeläutet, sondern auch sein bestehendes Produktportfolio umgekrempelt – teilweise sehr junge und noch immer beliebte Modelle sind komplett von der... [mehr]

  • 90 Hz und 8 GB RAM: ASUS will Gamer mit dem ROG Phone ansprechen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_PHONE

    Mit dem Start von PUBG Mobile ist das Spielen auf dem Smartphone wieder in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Zwar gab es in den vergangenen Jahren mehrfach den Versuch, Gaming und Handy zu kombinieren, wirklich ausgereift waren die Ansätze nicht. Das änderte sich teilweise mit... [mehr]

  • Komplett randloses Smartphone Lenovo Z5 wird am 5. Juni vorgestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO

    Laut Informationen von The Verge das neue Lenovo Z5 am 5. Juni offiziell vorstellen. Das Smartphone soll sich vor allem durch sein randloses Display auszeichnen. Laut durchgesickerten Informationen soll das Display nämlich 95 % der Front einnehmen, womit in diesem Fall tatsächlich von einem... [mehr]

  • Apple stellt das iPhone XS und iPhone XS Max vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

    Über zwei Milliarden iOS-Geräte hat Apple in den letzten Jahren ausgeliefert. Am Abend präsentierte der Konzern während seiner Keynote am Firmencampus in Cupertino nicht nur die neue Apple Watch Series 4, sondern auch seine nächste iPhone-Generation, welche noch im Laufe dieses... [mehr]

  • Tester des Galaxy Fold haben mit ausfallenden Displays zu kämpfen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-GALAXYFOLD

    Seit einigen Tagen haben bekannte YouTube-Größen und Instagram-Influencer die Möglichkeit, sich das Galaxy Fold von Samsung anzuschauen. Ab dem 26. April kann das erste verfügbare Smartphone mit Falt-Display vorbestellt werden. Die Auslieferung und der freie Verkauf sollen dann bereits wenige... [mehr]

  • Huawei räumt Benchmark-Manipulation bei diversen Smartphones ein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO

    Spätestens seit Mitte 2013 ist bekannt, dass auch Smartphone-Hersteller Benchmark-Resultate verfälschen. Die ertappten Unternehmen gelobten in schöner Regelmäßigkeit Besserung, eine abschreckende Wirkung hatte das aber nicht, wie sich zeigt. Denn eine genauere Inaugenscheinnahme zeigt,... [mehr]