> > > > OnePlus One kann wieder ohne Einladung bestellt werden

OnePlus One kann wieder ohne Einladung bestellt werden

Veröffentlicht am: von

oneplusBei OnePlus will man offenbar das Weihnachtsgeschäft noch einmal verstärkt in Angriff nehmen, denn nach den ersten beiden Tagen, an denen das OnePlus One ohne Invite bestellt werden konnte, und dem Black-Friday-Sale, an dem dies zumindest für die kleine Version ebenfalls galt, scheint man das 5,5-Zoll-Smartphone des chinesischen Herstellers aktuell wieder ganz ohne Hürde bestellen zu können. Der Hersteller macht aber keine Angaben dazu, wie lange dies möglich sein wird.

Ohnehin ist die Angabe "ohne Hürde" nicht ganz zutreffend. Zwar kann das OnePlus One mit 16 oder 64 GB bestellt werden und auch der Liefertermin wird mit dem 25. Dezember angegeben, ob dieses Datum aber auch sicher eingehalten werden kann, ist derzeit nicht bekannt. Bereits bei der letzten Aktion nannte OnePlus einen spätesten Liefertermin zu diesem Datum. Diejenigen, die sich jetzt noch ein Weihnachtsgeschenk machen wollen, sollten sich also nicht unbedingt darauf verlassen, dass ihr Smartphone noch vor den Feiertagen eintrifft.

Erst vor wenigen Tagen sind einige Gerüchte aufgetaucht, in denen bereits erste technische Details zum Nachfolger genannt wurden. Das "OnePlus Two", sollte es denn so heißen, soll unter anderem über eine höhere Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel verfügen und einen stärkeren SoC einsetzen. Das OnePlus One ist noch immer kein schlechtes Gerät, das Einladungssystem sollte der Hersteller für einen eventuellen Nachfolger aber noch einmal überdenken, denn große Freude hat man sich damit bei der Kundschaft über Monate nicht gemacht. Dennoch gehört das Smartphone aufgrund der technischen Ausstattung im Zusammenspiel mit dem Preis zu den Überraschungen des Jahres. Auf die Kinderkrankheiten sind wir in unserem Artikel genauer eingegangen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar137294_1.gif
Registriert seit: 15.07.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 221
Zitat
OnePlus One kann wieder ohne Einladung bestellt werden

Ich habe mir inzwischen ein Samsung gekauft. Das gibt es wenn ICH es will und nicht nur wenn ich dazu eingeladen werden oder der Hersteller mal wieder Lust hat zu verkaufen.
#2
Registriert seit: 11.06.2011
Planet Erde
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1310
Das 64GB Modell ist schon wieder ausverkauft. :D
#3
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2015
Kann mich nicht beklagen. Habe mir früh einen Account gemacht und dann im August einen Invite bekommen (durch Aktivität oder einem Contest dort im Forum). Mir gefällts! Keine dummen Werbeapps und kostet die Hälfte.
#4
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3642
Wenn das Schönreden des eigenen Telefons fruchte trägt, se doch froh und mach weiter.
#5
customavatars/avatar6543_1.gif
Registriert seit: 17.07.2003
Dresden
ewig Unwissender
Beiträge: 2552
Bei mir hatte es exakt EINEN forumpost benötigt bis ich nen invite hatte. lustigerweise sogar vonnem deutschen :D Vom Zeitpunkt des wollens über den invite zur Lieferung war es nichtmal eine Woche.

Is mir echt unklar wie Leute daran scheitern wenn sie es wirklich wollen oO
#6
customavatars/avatar213856_1.gif
Registriert seit: 11.12.2014

Gefreiter
Beiträge: 59
Wenn man sich ein wenig umschaut und ein wenig in gewissen Foren aktiv ist, bekommt man Invites nur so hintergergeschmissen.
#7
customavatars/avatar11438_1.gif
Registriert seit: 21.06.2004
nähe Ffm
Oberbootsmann
Beiträge: 785
Fande es auch nicht sonderlich schwer an einen invite zu kommen.

Zudem ist das OPO mit weitem Abstand das beste Smartphone was ich bisher hatte.
#8
customavatars/avatar145009_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010
Auf dem Planeten Erde
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 446
Ich habe es beim kurzzeitig offenem Verkauf bekommen :)
Auch für mich das beste Smartphone, was ich bisher hatte..läuft momentan mit Lollipop 5.01 und AK Kernel butterweich und macht einfach nur Spaß..
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]