> > > > Samsung fängt beim Galaxy S6 bei Null an

Samsung fängt beim Galaxy S6 bei Null an

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Mit dem Galaxy Note 4 zeigte Samsung zuletzt, dass man die Kritik an der Modellpolitik wahrgenommen hat. Denn anders als noch beim Galaxy S5 fiel der Sprung gegenüber dem Vorgänger deutlich größer aus, nicht zuletzt in Sachen Optik.

Wie SamMobile nun unter Berufung auf gut informierte Kreise berichtet, soll der Schritt beim Galaxy S6 nochmals größer ausfallen. Denn das neue Topmodell, das aller Voraussicht nach im März kommenden Jahres vorgestellt werden dürfte, soll von Grund auf neu entwickelt werden.

Intern wird das Smartphone als Project Zero geführt, Hinweise auf Ausstattung oder Design gibt es nicht. Bestätigen sich die Gerüchte, dürfte Samsung aber zumindest ein optisch komplett neues Galaxy-S-Modell zeigen, möglicherweise mit Anlehnungen an das Galaxy Alpha.

Entsprechende Andeutungen waren bereits in der letzten Quartalsbilanz zu finden. Dort verriet man, dass im Mittelpunkt kommenden Neuerscheinungen vor allem die Mittelklasse und die Optik stehen würden. Als die ersten Geräte dieser neuen Philosophie dürften die in der vergangenen Woche angekündigten Modelle Galaxy A3 und Galaxy A5 gelten, bei denen Samsung auf typische Mittelklasse-Komponenten in Verbindung mit einem Metall-Unibody setzt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (66)

#57
Registriert seit: 13.02.2006
Koblenz
Admiral
Beiträge: 10353
@Mastergamer
Nö... Es ist alles von 20 bis 75 vorhanden.
Die sind nur alle nicht technikaffin und glücklich, wenn die Telefonieren und ne SMS/Whatsapp verschicken können ;)
Witzigerweise haben sie größtenteils auch Samsung oder Apple Geräte, das ist aber eher Zufall.
Man glaubt garnicht wie egal vielen ist, was sie da haben. Hauptsache es läuft irgendwie...
Das zeichnet sich dann auch bei vollgemüllten Systemen ab.

@Rainbow
+1
Das triffts echt.
#58
customavatars/avatar161221_1.gif
Registriert seit: 04.09.2011
Berlin
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1323
Schon erstaunlich wie man sich derartig "in die Haare" kriegen kann, wegen einem Stück Technik...Köstlich :D

BTT: ich lasse mich überraschen was Samsung aus dem Hut zaubert. Ich habe seid ein paar Jahren das S3 und kann mich nicht beklagen. Macht alles das was es soll ohne Probleme aber Optisch halt nicht der brüller

Wollte mir eigentlich mal wieder ein neues Smartphone gönnen aber irgendwie gefällt mir kein aktuelles so richtig bis auf das HTC One M8 aber da stimmt die Technik einfach nicht. Naja, mal auf das S6 warten :)
#59
customavatars/avatar65943_1.gif
Registriert seit: 12.06.2007
Mitteldeutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5421
Zitat Tzk;22939338
@Mastergamer
Nö... Es ist alles von 20 bis 75 vorhanden.
Die sind nur alle nicht technikaffin und glücklich, wenn die Telefonieren und ne SMS/Whatsapp verschicken können ;)
Witzigerweise haben sie größtenteils auch Samsung oder Apple Geräte, das ist aber eher Zufall.
Man glaubt garnicht wie egal vielen ist, was sie da haben. Hauptsache es läuft irgendwie...
Das zeichnet sich dann auch bei vollgemüllten Systemen ab.

@Rainbow
+1
Das triffts echt.


+1
Aber das verstehen die meisten Technik begeisterten Leute hier nicht, dass über 90% der Smartphone User eben nicht so sind wie man selbst ist.

Man sollte mal einen Test auf der Straße machen und die Leute fragen ob sie iOS oder Android auf ihrem Smartphone haben. Das Ergebnis würde uns alle erschrecken, weil es so wenig wissen.
#60
Registriert seit: 09.09.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6662
Zitat Inso;22939564

Man sollte mal einen Test auf der Straße machen und die Leute fragen ob sie iOS oder Android auf ihrem Smartphone haben. Das Ergebnis würde uns alle erschrecken, weil es so wenig wissen.


Das Ergebnis würde mich echt mal interessieren.

Dass nicht alle leute mit root, cwm und custom rom rumrennen ist mir bewusst, aber dass der großteil der Leute nicht mal wissen soll welches OS auf ihrem Smartphone läuft, das kann ich mir nur sehr schwer vorstellen (zumindest bei den 15-50 jährigen).
#61
customavatars/avatar65943_1.gif
Registriert seit: 12.06.2007
Mitteldeutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5421
Stell mal die Frage in deinem Bekanntenkreis, den Leuten, die sonst nichts mit Technik zu tun haben, Alter egal.
#62
customavatars/avatar65943_1.gif
Registriert seit: 12.06.2007
Mitteldeutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5421
Die Leute, die ich gefragt habe, waren alle um die 30 und vielleicht 50% wussten es.
Klar ist nicht repräsentative...
#63
Registriert seit: 09.09.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6662
Wie sah es bei der Apple Fraktion aus? Gab es da auch welche die es nicht wussten? :D
#64
customavatars/avatar65943_1.gif
Registriert seit: 12.06.2007
Mitteldeutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5421
Die normalen Leute Antworten auf diese Frage mit "Apple" oder "Samsung" oder "HTC" etc. :D
Oder spezifischer mit "iPhone X" und "S4" :haha:
#65
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3386
Genau so kenn ich das auch, fragt man die Leute auf welchem Handy die denn ihre E-Mails abrufen wollen, ob iPhone oder Android ist die Standardantwort "Also ich hab ein Samsung....". Teilweise werden sogar Hersteller und verschiedene Modelle durcheinander geschmissen, ich hatte schon einen am Telefon der Felsenfest behauptet hat er hätte ein Samsung XPERIA 2.
#66
customavatars/avatar85902_1.gif
Registriert seit: 26.02.2008
Solingen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2346
Zitat Tzk;22939042

Das Vergnügen mit sheena hatte ich auch schon, außer die immer gleiche Endloskassette und wenn das nicht zieht persönliche Anfeindungen kommt da nichts.


Hm, wer kommt denn hier mit persönlichen Anfeindungen? Habe den Beitrag mal gemeldet, keine Lust auf sowas.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]