1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Handys
  8. >
  9. OnePlus One erhält Update auf neue CyanogenMod-Version mit Android 4.4.4

OnePlus One erhält Update auf neue CyanogenMod-Version mit Android 4.4.4

Veröffentlicht am: von

oneplusNoch immer ist das OnePlus One nur über Invites erhältlich, aber immerhin hält man das Versprechen ein, regelmäßig und möglichst aktuell Software-Updates anzubieten. Heute bzw. gestern wurde CM 11S OTA (30O) freigegeben. Neben dem Update auf Android 4.4.4 und der Behebung zahlreicher Fehler sticht besonders das neue Clear-Image-Feature hervor. Um ein möglichst gutes Foto zu erreichen, werden dabei zehn Fotos von der gleichen Szene gemacht und die besten Bereiche zusammengeführt. So sollen Rauschen, Verwackler, unterschiedliche Belichtungen und fehlende Details bei gleicher Auflösung reduziert bzw. verbessert werden. Weitere Details dazu findet ihr im OnePlus-One-Forum.

Mit dem neuesten Update ebenfalls eingepflegt wird eine Möglichkeit die Farbdarstellung des Displays zu optimieren sowie ein Fehler behoben, der ein versehentliches Unlocken des Displays ermöglichte. Das komplette Changelog mit allen Änderungen:

  • Upgraded to Android 4.4.4
  • Updated to new versions of Google apps
  • Added Clear Image
  • Added new (colder) calibration for the screen
  • Proximity sensor prevents activation of off-screen gestures while in your pocket
  • Capacitive touch keys supported in the recovery mode
  • Increased capacitive button illumination
  • Improved overall stability
  • Fixed issues with vibration being disabled during Quiet Hours
  • Fixed lockscreen not updating the track information during music playback
  • Fixed microphone volume for all formats in the Voice Recorder app
  • Fixed “OK, Google” not triggering voice search in Google Now
  • Fixed Viber calls not working
  • Fixed battery percent not updating in custom lock screens
  • Fixed PicasaSync
  • Fixed Camera “O” gesture activating lockscreen instead of triggering camera
  • Fixed wallpapers not applying in full screen, taking the wrong size when cropping, etc

Bisher erhalten nur rund 10 Prozent der OnPlus-One-Besitzer des "Over the Air"-Update. In den folgenden Tagen sollen nach und nach alle Geräte damit ausgestattet bzw. das Update angeboten werden. Neben dem CyanogenMod können noch unzählige weitere Custom-Betriebssysteme auf dem OnePlus One eingesetzt werden. Darunter auch Android 4.4.4 in der Stock-Version. Weitere Betriebssysteme findet ihr ebenfalls direkt bei OnePlus im Forum.

 

Social Links

Kommentare (10)

Das könnte Sie auch interessieren:

  • OnePlus 7 Pro im Hands-on: Premium-Dreiklang aus Performance, Display und Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_7_PRO_LOGO

    Erstmalig bringt OnePlus zwei Smartphones auf einmal auf den Markt: Neben dem OnePlus 7 gibt es auch ein OnePlus 7 Pro. Im Test klären wir, was dieses Premiummodell auszeichnet und ob es den Top-Smartphones der Konkurrenz gefährlich werden kann.  OnePlus ist aus mehreren Gründen ein... [mehr]

  • Apple soll mit Reparaturen kein Geld verdienen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPHONE_11_TEASER

    Apple hat in den USA im Zuge einer kartellrechtlichen Untersuchung angegeben, dass man mit den Reparaturen der Geräte keine Einnahmen generieren würde. Fällt mal ein iPhone herunter oder das MacBook funktioniert nicht mehr wie gewohnt, wird es bei einem Reparaturauftrag direkt bei Apple meist... [mehr]

  • Xiaomi stellt Mi 9T (Pro) am 12. Juni für Europa vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XIAOMI_LOGO

    Xiaomi hat für den 12. Juni die Präsentation neuer Smartphones angekündigt, ohne dabei das konkrete Modell zu nennen. Allerdings gilt es als offenes Geheimnis, dass das chinesische Unternehmen in wenigen Tagen das Mi 9T und das Mi 9T Pro vorstellen wird. Beide Geräte sind bereits aus dem... [mehr]

  • Aldi Talk bringt Jahrespaket mit 12 GB für 60 Euro

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI_TALK

    Bei Aldi Talk konnten Kunden bisher lediglich monatliche Prepaid-Tarife buchen. Doch ab dem 21. November wird ein neues Jahrespaket bis Ende des Jahres zusätzlich angeboten. Mit dem Jahrespaket bekommt der Kunde ein Jahr lang eine All-Net-Flat für Telefonie und SMS. Außerdem steht ein... [mehr]

  • Tester des Galaxy Fold haben mit ausfallenden Displays zu kämpfen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-GALAXYFOLD

    Seit einigen Tagen haben bekannte YouTube-Größen und Instagram-Influencer die Möglichkeit, sich das Galaxy Fold von Samsung anzuschauen. Ab dem 26. April kann das erste verfügbare Smartphone mit Falt-Display vorbestellt werden. Die Auslieferung und der freie Verkauf sollen dann bereits wenige... [mehr]

  • Das Huawei Mate X wird sehr sehr teuer

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_X_TEASER

    Diese Woche dürfte einen guten Ausblick auf das liefern, was uns in den kommenden Monaten und Jahren im Smartphone-Markt so erwarten dürfte: klappbare Smartphones, genannt Foldables. Nachdem Samsung das Galaxy Fold bereits vor ein paar Tagen zusammen mit den neuen Galaxy-S10-Modellen vorgestellt... [mehr]