> > > > OnePlus One erhält Update auf neue CyanogenMod-Version mit Android 4.4.4

OnePlus One erhält Update auf neue CyanogenMod-Version mit Android 4.4.4

Veröffentlicht am: von

oneplusNoch immer ist das OnePlus One nur über Invites erhältlich, aber immerhin hält man das Versprechen ein, regelmäßig und möglichst aktuell Software-Updates anzubieten. Heute bzw. gestern wurde CM 11S OTA (30O) freigegeben. Neben dem Update auf Android 4.4.4 und der Behebung zahlreicher Fehler sticht besonders das neue Clear-Image-Feature hervor. Um ein möglichst gutes Foto zu erreichen, werden dabei zehn Fotos von der gleichen Szene gemacht und die besten Bereiche zusammengeführt. So sollen Rauschen, Verwackler, unterschiedliche Belichtungen und fehlende Details bei gleicher Auflösung reduziert bzw. verbessert werden. Weitere Details dazu findet ihr im OnePlus-One-Forum.

Mit dem neuesten Update ebenfalls eingepflegt wird eine Möglichkeit die Farbdarstellung des Displays zu optimieren sowie ein Fehler behoben, der ein versehentliches Unlocken des Displays ermöglichte. Das komplette Changelog mit allen Änderungen:

  • Upgraded to Android 4.4.4
  • Updated to new versions of Google apps
  • Added Clear Image
  • Added new (colder) calibration for the screen
  • Proximity sensor prevents activation of off-screen gestures while in your pocket
  • Capacitive touch keys supported in the recovery mode
  • Increased capacitive button illumination
  • Improved overall stability
  • Fixed issues with vibration being disabled during Quiet Hours
  • Fixed lockscreen not updating the track information during music playback
  • Fixed microphone volume for all formats in the Voice Recorder app
  • Fixed “OK, Google” not triggering voice search in Google Now
  • Fixed Viber calls not working
  • Fixed battery percent not updating in custom lock screens
  • Fixed PicasaSync
  • Fixed Camera “O” gesture activating lockscreen instead of triggering camera
  • Fixed wallpapers not applying in full screen, taking the wrong size when cropping, etc

Bisher erhalten nur rund 10 Prozent der OnPlus-One-Besitzer des "Over the Air"-Update. In den folgenden Tagen sollen nach und nach alle Geräte damit ausgestattet bzw. das Update angeboten werden. Neben dem CyanogenMod können noch unzählige weitere Custom-Betriebssysteme auf dem OnePlus One eingesetzt werden. Darunter auch Android 4.4.4 in der Stock-Version. Weitere Betriebssysteme findet ihr ebenfalls direkt bei OnePlus im Forum.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2040
Habe meinen Invite schon, werde es aber erst in ner Woche bestellen. Freue mich schon drauf :)
#2
Registriert seit: 29.03.2009
Berlin
Hauptgefreiter
Beiträge: 160
Zitat SkyL1nE;22518004
Habe meinen Invite schon, werde es aber erst in ner Woche bestellen. Freue mich schon drauf :)


Dass der invite nach 24Std verfällt, ist dir aber schon klar, oder?
#3
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2040
Zitat Der Nikolaus;22518099
Dass der invite nach 24Std verfällt, ist dir aber schon klar, oder?


OnePlus One in Warenkorb legen -> Checkout -> Place Order. Du musst noch nicht bezahlen solange ist die Order in "My Pending Payments" und in ner Woche muss ich dann nurnoch auf "Make Payment" klicken und ich bezahle und es wird verschickt. Also immer mit der Ruhe :)
#4
customavatars/avatar181321_1.gif
Registriert seit: 27.10.2012
Osten
Banned
Beiträge: 8736
Für mich ist noch kein Update verfügbar.


Gruß JM
#5
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30388
Zitat JohnMainhard;22518609
Für mich ist noch kein Update verfügbar.


Gruß JM


Das Update wird verzögert ausgeliefert.
#6
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Für mich ist auch noch kein Update vorhanden.
Vielleicht wäre es noch interessant zu erwähnen, dass am Bootloader Änderungen vorgenommen worden sind, und man deshalb wieder einen gesperrten Bootloader erhält (wenn er vorher entsperrt war).
Laut xda soll man auf keinen Fall die Toolboxen verwenden, da das Handy bricken kann.

@Don sag mal testet ihr das Handy irgendwann mal?
#7
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2040
Zitat DJ1142;22519351
Für mich ist auch noch kein Update vorhanden.
Vielleicht wäre es noch interessant zu erwähnen, dass am Bootloader Änderungen vorgenommen worden sind, und man deshalb wieder einen gesperrten Bootloader erhält (wenn er vorher entsperrt war).
Laut xda soll man auf keinen Fall die Toolboxen verwenden, da das Handy bricken kann.

@Don sag mal testet ihr das Handy irgendwann mal?

Sie haben es erhalten und wir können sicher diese oder nächste Woche den Test erwarten.
#8
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30388
Wird wohl wegen der Gamescom eher in der kommenden Woche der Fall sein.
#9
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Zitat SkyL1nE;22519750
Sie haben es erhalten und wir können sicher diese oder nächste Woche den Test erwarten.


Danke für die Info, wusste ich noch nicht.
Auch über ein Invite?
#10
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2040
Von wegen der hält nur 24 Stunden xD Habe es heute bestellen können ^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]