> > > > Samsung Galaxy F zeigt sich in Gold

Samsung Galaxy F zeigt sich in Gold

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Die Gerüchte rund um ein weiteres Flaggschiff im Bereich der Smartphones von Samsung verdichten sich immer mehr. Zwar sind sich die Gerüchte beim Namen noch uneinig, jedoch dürfte Samsung in den kommenden Wochen respektive Monaten ein Galaxy S5 Prime oder auch Galaxy F ankündigen. Wie bereits schon mehrfach berichtet, soll das Smartphone sich vor allem durch ein hochauflösendes Display auszeichnen und ansonsten stark am aktuellen Galaxy S5 orientieren. Das Display des neuen Smartphones soll eine Diagonale von 5,3 Zoll bieten und mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten auflösen. Zudem soll ein Snapdragon 805 mit einer Taktfrequenz von 2,7 GHz zum Einsatz kommen.

Ein neues Bild zeigt nun nochmals das Galaxy F oder Galaxy S5 Prime und wie auf dem Bild zu erkennen ist, soll das Gerät auch in der Farbe Gold in den Handel kommen. Darüber hinaus besitzt die Rückseite eine Metalloptik, jedoch ist nicht bekannt ob es sich dabei wirklich um ein Metallgehäuse handelt. Das LG G3 besitzt ebenfalls eine ähnliche Optik, greift aber auch weiterhin auf Kunststoff zurück.

samsung galaxy-f gold

Wann das Samsung Galaxy F in den Handel kommen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Manche Quellen sprechen von einer Veröffentlichung in den nächsten Wochen, wohingegen andere erst vom Produktstart im Herbst ausgehen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1662
Wenn das wirklich aus Metall wird, dann bin ich gespannt wie die das mit dem Akku lösen...
#6
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2040
Ganz einfach: Machen wie bei den Plastikbombern nur mit Alu. Ist ganz einfach, normalerweise...
#7
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1662
...und genau das kann ich mir eben nicht vorstellen!
#8
Registriert seit: 14.08.2013

Leutnant zur See
Beiträge: 1069
Ich warte noch auf 3840x2160 und ohne Pentile-Matrix. Wahrscheinlich wird das das Galaxy S7 im Jahr 2016 haben.
#9
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1955
Und was bringt dir die höhere Auflösung?
Also abgesehen von höherem Stromverbrauch?
Alles über 1080p ist einfach völlig überflüssig bei Smartphones. Selbst 1080p ist teilweise schon überflüssig...aber mit 1080p lässt sich kein so tolles Marketing (mehr) betreiben, ich weiß.
#10
Registriert seit: 10.03.2005

Kapitänleutnant
Beiträge: 1572
was ich mich eher frage ob man dann auch so einen höchste bekackten sar wert bekommt wie beim iphone
#11
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bad Godesberg
Flottillenadmiral
Beiträge: 5412
Der Produktmanager muss einen Fprachfehler haben, eigentlich ist das doch ein Galaxy S und nicht F?!? :fresse:
#12
customavatars/avatar2751_1.gif
Registriert seit: 12.09.2002
Hennigsdorf
Stabsgefreiter
Beiträge: 326
Es ist echt immer lustig mit an zu sehen, wie viele jetzt wieder auf Samsung rumhacken. Es wird gemeckert, weil Kunststoff verbaut wird. Dann kommt Metall, da wird aber auch wieder gemeckert. Die hohe Auflösung ist nicht richtig, bei LG scheinbar aber schon. Bei LG scheint es auch nichts auszumachen, wenn die Kunststoff verwenden. Das LG G3 ist ja so toll. Ich verstehe echt die Welt nicht mehr. Ich glaube Samsung kann machen was es will, es wird immer gemeckert.
#13
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1955
Ich finde auch LGs G3 uninteressant.
Mit dem Erfolg kommt eben auch die Missgunst. Bei Apple ist es doch nicht anders. Irgendjemand findet immer irgendetwas zum meckern. Samsungs Problem ist mMn außerdem, dass sie ihre Preise für die gebotene Leistung deutlich überzogen ansetzen. Dazu braucht man nur die UVPs zur Markteinführung vergleichen. S4 ab 729€, S5 ab 699€, G2 ab 599€, HTC One m8 ab 679€, Xperia Z1 ab 649€ usw.
#14
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3387
Zitat MagicTS;22321917
Es ist echt immer lustig mit an zu sehen, wie viele jetzt wieder auf Samsung rumhacken. Es wird gemeckert, weil Kunststoff verbaut wird. Dann kommt Metall, da wird aber auch wieder gemeckert.


Wo steht das die Rückseite wirklich bestätigt aus Metall wird? Samsung-Typisch wäre wieder Plastik und ein Preisaufschlag von 200-300€ im Vergleich zum S5. Und das auf Samsung herumgehackt wird ist kein Wunder bei dem Mist der da aus den Werken läuft ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]