> > > > Samsung Galaxy F zeigt sich in Gold

Samsung Galaxy F zeigt sich in Gold

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Die Gerüchte rund um ein weiteres Flaggschiff im Bereich der Smartphones von Samsung verdichten sich immer mehr. Zwar sind sich die Gerüchte beim Namen noch uneinig, jedoch dürfte Samsung in den kommenden Wochen respektive Monaten ein Galaxy S5 Prime oder auch Galaxy F ankündigen. Wie bereits schon mehrfach berichtet, soll das Smartphone sich vor allem durch ein hochauflösendes Display auszeichnen und ansonsten stark am aktuellen Galaxy S5 orientieren. Das Display des neuen Smartphones soll eine Diagonale von 5,3 Zoll bieten und mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten auflösen. Zudem soll ein Snapdragon 805 mit einer Taktfrequenz von 2,7 GHz zum Einsatz kommen.

Ein neues Bild zeigt nun nochmals das Galaxy F oder Galaxy S5 Prime und wie auf dem Bild zu erkennen ist, soll das Gerät auch in der Farbe Gold in den Handel kommen. Darüber hinaus besitzt die Rückseite eine Metalloptik, jedoch ist nicht bekannt ob es sich dabei wirklich um ein Metallgehäuse handelt. Das LG G3 besitzt ebenfalls eine ähnliche Optik, greift aber auch weiterhin auf Kunststoff zurück.

samsung galaxy-f gold

Wann das Samsung Galaxy F in den Handel kommen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Manche Quellen sprechen von einer Veröffentlichung in den nächsten Wochen, wohingegen andere erst vom Produktstart im Herbst ausgehen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1659
Wenn das wirklich aus Metall wird, dann bin ich gespannt wie die das mit dem Akku lösen...
#6
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2038
Ganz einfach: Machen wie bei den Plastikbombern nur mit Alu. Ist ganz einfach, normalerweise...
#7
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1659
...und genau das kann ich mir eben nicht vorstellen!
#8
Registriert seit: 14.08.2013

Bootsmann
Beiträge: 613
Ich warte noch auf 3840x2160 und ohne Pentile-Matrix. Wahrscheinlich wird das das Galaxy S7 im Jahr 2016 haben.
#9
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1979
Und was bringt dir die höhere Auflösung?
Also abgesehen von höherem Stromverbrauch?
Alles über 1080p ist einfach völlig überflüssig bei Smartphones. Selbst 1080p ist teilweise schon überflüssig...aber mit 1080p lässt sich kein so tolles Marketing (mehr) betreiben, ich weiß.
#10
Registriert seit: 10.03.2005

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1286
was ich mich eher frage ob man dann auch so einen höchste bekackten sar wert bekommt wie beim iphone
#11
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bitburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4994
Der Produktmanager muss einen Fprachfehler haben, eigentlich ist das doch ein Galaxy S und nicht F?!? :fresse:
#12
customavatars/avatar2751_1.gif
Registriert seit: 12.09.2002
Hennigsdorf
Stabsgefreiter
Beiträge: 319
Es ist echt immer lustig mit an zu sehen, wie viele jetzt wieder auf Samsung rumhacken. Es wird gemeckert, weil Kunststoff verbaut wird. Dann kommt Metall, da wird aber auch wieder gemeckert. Die hohe Auflösung ist nicht richtig, bei LG scheinbar aber schon. Bei LG scheint es auch nichts auszumachen, wenn die Kunststoff verwenden. Das LG G3 ist ja so toll. Ich verstehe echt die Welt nicht mehr. Ich glaube Samsung kann machen was es will, es wird immer gemeckert.
#13
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1979
Ich finde auch LGs G3 uninteressant.
Mit dem Erfolg kommt eben auch die Missgunst. Bei Apple ist es doch nicht anders. Irgendjemand findet immer irgendetwas zum meckern. Samsungs Problem ist mMn außerdem, dass sie ihre Preise für die gebotene Leistung deutlich überzogen ansetzen. Dazu braucht man nur die UVPs zur Markteinführung vergleichen. S4 ab 729€, S5 ab 699€, G2 ab 599€, HTC One m8 ab 679€, Xperia Z1 ab 649€ usw.
#14
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3090
Zitat MagicTS;22321917
Es ist echt immer lustig mit an zu sehen, wie viele jetzt wieder auf Samsung rumhacken. Es wird gemeckert, weil Kunststoff verbaut wird. Dann kommt Metall, da wird aber auch wieder gemeckert.


Wo steht das die Rückseite wirklich bestätigt aus Metall wird? Samsung-Typisch wäre wieder Plastik und ein Preisaufschlag von 200-300€ im Vergleich zum S5. Und das auf Samsung herumgehackt wird ist kein Wunder bei dem Mist der da aus den Werken läuft ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]