> > > > iPhone 6 mit NFC immer wahrscheinlicher

iPhone 6 mit NFC immer wahrscheinlicher

Veröffentlicht am: von

apple logoDas kalifornische Unternehmen Apple wird noch in diesem Jahr mindestens ein neues iPhone vorstellen. Wie bereits in den letzten Jahren gibt es im Vorfeld der offiziellen Ankündigung viele Gerüchte rund um das Gerät. Schon beim iPhone 5S wurde von den Analysten die Integration von NFC erwartet, jedoch mussten die Käufer auf dieses Feature verzichten. Laut einem aktuellen Bericht soll es aber nun beim iPhone 6 soweit sein. Die Technik soll inzwischen soweit sein, dass Apple bereit ist, diese zu verbauen.

Zudem soll der Hersteller mit der Firma NXP ein entsprechendes Lizenzabkommen geschlossen haben. NXP ist vor allem für NFC bekannt und da liegt die Vermutung natürlich nahe, dass diese Funktechnik beim kommenden iPhone zum Einsatz kommen könnte. Wie immer wird Apple dieses Gerücht natürlich weder bestätigen, noch dementieren. Somit müssen sich interessierte Kunden wohl wirklich bis zur offiziellen Vorstellung gedulden.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (19)

#10
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12604
Zitat caine2011;22239441
hier ich! bei uns vorort gibts einen supermarkt der so bezahlen ermöglicht, geht super

Cool! Leider noch eine Seltenheit :(
#11
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3850
Wie?
Jetzt schon?
Sind dcoh erst 2 Jahre seit Martkreife.
#12
customavatars/avatar28019_1.gif
Registriert seit: 04.10.2005
Berlin
Flottillenadmiral
Beiträge: 4110
Hat das 5s kein NFC? Oh man :-D

Gesendet von meinem C6503 mit der Hardwareluxx App
#13
customavatars/avatar85852_1.gif
Registriert seit: 25.02.2008
Bremen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1533
Wenn Sie es hinbekommen, das ich zb das Handy ablegen kann (auf so einen Sticker) und dann automatisch (ohne Bestätigung oder ähnliche Aktion) sich bestimmte Dienste beenden, oder gar starten, wärs schon mal gut.
Das kann man denn leider bei einigen anderen noch nicht so detailiert.
#14
customavatars/avatar92135_1.gif
Registriert seit: 25.05.2008
Regensburg/Bayern
Fregattenkapitän
Beiträge: 3042
Wenn du das ortsbasierend machen willst geht schon ewig bei Android mit Lama und den Handymasten/Zellen.
Da kannste für jeden Ort einstellen was dann gestartet, eingeschaltet,stummg eschaltet oder sonst was automatisch gemacht wird.
#15
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6959
Das geht mit Android schon seit Jahren - hatte ich selber mal gemacht.
Man kommt nach Hause - hält sein Handy an den Sticker, Lautstärke geht voll rauf und WLan geht an.
Im Auto das selbe mit Lautstärke, Bluetooth, der Navi-App und den Mobilen Daten.
ALles ohne dass das Handy an oder Entsperrt ist.

Ich finde das zwar ein Nice-to-Have, aber für was "Ernstes" habe ich NFC bisher nicht gebraucht. Auch das Laden dauert mir einfach zu lange (Effizient ist fürn Arsch).
#16
Registriert seit: 17.09.2004
Erde / Deutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 6070
Mein XZ hat auch NFC, und ich hab es in den 16 Monaten in denen ich das Smartphone nicht einmal gebraucht. Von daher ist mir das egal ob das neue iPhone NFC hat oder nicht. Aber wie manche bei jeder Apple News Flamen ist nicht mehr feierlich.
#17
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3531
Ich will es für Tags und vor allem Bluetooth Geräte wie Lautsprecher bzw Kopfhörer nicht mehr missen, einfacher und komfortabler geht's einfach nicht mehr.

@L4M4 Kabelloses Laden läuft über Induktion nicht NFC ;)
#18
customavatars/avatar92213_1.gif
Registriert seit: 26.05.2008
Mannheim
Moderator
Beiträge: 2842
Apple wollte doch nie NFC weil sie sagten, dass es zu unsicher sei. Würde mir stark wundern, wenn sie NFC ankündigen würden.
Zumal gibt's auch in der aktuellen c't einen Artikel warum Apple kein NFC verwendet (verwenden wird), sondern ihre eigene Technik vermarkten wollen.
#19
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Banned
Beiträge: 11532
Führt wahrscheinlich nur dazu, dass nfc - Zubehör einfach teurer wird, weil der gemeine apple-kunde einfach höhere Preise gewohnt ist. Wäre ja dem von den Unternehmen das nicht auszunutzen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Apple verkauft kein iPhone X, SE und 6S mehr und verzichtet auf Adapter

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_XS

    Mit der Vorstellung des iPhone XS, des iPhone XS Max und vor allem des iPhone XR hat Apple nicht nur seine nächste Smartphone-Generation eingeläutet, sondern auch sein bestehendes Produktportfolio umgekrempelt – teilweise sehr junge und noch immer beliebte Modelle sind komplett von der... [mehr]

  • 90 Hz und 8 GB RAM: ASUS will Gamer mit dem ROG Phone ansprechen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_PHONE

    Mit dem Start von PUBG Mobile ist das Spielen auf dem Smartphone wieder in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Zwar gab es in den vergangenen Jahren mehrfach den Versuch, Gaming und Handy zu kombinieren, wirklich ausgereift waren die Ansätze nicht. Das änderte sich teilweise mit... [mehr]

  • Komplett randloses Smartphone Lenovo Z5 wird am 5. Juni vorgestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO

    Laut Informationen von The Verge das neue Lenovo Z5 am 5. Juni offiziell vorstellen. Das Smartphone soll sich vor allem durch sein randloses Display auszeichnen. Laut durchgesickerten Informationen soll das Display nämlich 95 % der Front einnehmen, womit in diesem Fall tatsächlich von einem... [mehr]

  • Apple stellt das iPhone XS und iPhone XS Max vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

    Über zwei Milliarden iOS-Geräte hat Apple in den letzten Jahren ausgeliefert. Am Abend präsentierte der Konzern während seiner Keynote am Firmencampus in Cupertino nicht nur die neue Apple Watch Series 4, sondern auch seine nächste iPhone-Generation, welche noch im Laufe dieses... [mehr]

  • Tester des Galaxy Fold haben mit ausfallenden Displays zu kämpfen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-GALAXYFOLD

    Seit einigen Tagen haben bekannte YouTube-Größen und Instagram-Influencer die Möglichkeit, sich das Galaxy Fold von Samsung anzuschauen. Ab dem 26. April kann das erste verfügbare Smartphone mit Falt-Display vorbestellt werden. Die Auslieferung und der freie Verkauf sollen dann bereits wenige... [mehr]

  • Huawei räumt Benchmark-Manipulation bei diversen Smartphones ein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO

    Spätestens seit Mitte 2013 ist bekannt, dass auch Smartphone-Hersteller Benchmark-Resultate verfälschen. Die ertappten Unternehmen gelobten in schöner Regelmäßigkeit Besserung, eine abschreckende Wirkung hatte das aber nicht, wie sich zeigt. Denn eine genauere Inaugenscheinnahme zeigt,... [mehr]