> > > > MWC 2014: Nokia Lumia 630 geleakt - Windows Phone mit On-Screen-Tasten

MWC 2014: Nokia Lumia 630 geleakt - Windows Phone mit On-Screen-Tasten

Veröffentlicht am: von

nokia 2013

Auf Microsofts heutiger Pressekonferenz wurde schon angesprochen, dass Windows Phone in Zukunft nicht mehr unbedingt Hardwaretasten voraussetzt. On-Screen-Tasten sollen noch kostengünstigere Geräte ermöglichen. Tatsächlich zeigt geleaktes Bildmaterial jetzt ein erstes Windows Phone mit Bildschirmtasten.

Wenn man evleaks Glauben schenkt, handelt es sich dabei um Nokias Lumia 630. Das Pressebild zeigt ein Nokia-Smartphone ohne Hardwaretasten, dafür aber mit dem Update für Windows Phone 8. Deutlich zu erkennen sind die Softkeys, also die Bildschirmtasten. Das Lumia 630 dürfte dementsprechend ein weiteres Budget-Gerät des finnischen Unternehmens werden. 

Nokia Lumia 630

Zu den Spezifikationen des Lumia 630 gibt es bisher nur Gerüchte, die unter anderem auf ein 4-Zoll-Display und 1 GB Arbeitsspeicher hindeuten. Nach wie vor ist auch die Rede von einer Dual-SIM-Variante des Smartphones - sie kommt möglicherweise aber erst als Lumia 635 auf den Markt. Genauere Informationen zum Lumia 630 könnte es schon morgen geben. Nokia lädt vormittags zur Pressekonferenz auf dem MWC-Gelände.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 4

Tags

Kommentare (12)

#3
Registriert seit: 02.07.2013

Banned
Beiträge: 888
@Flatsch: Vierwechsel Android nicht mit Windows Phone - Windows Phone braucht keinen Quadcore / Octacore um flüssig zu laufen ;), da reicht ein Dualcore leicht.
#4
customavatars/avatar182445_1.gif
Registriert seit: 22.11.2012

Gefreiter
Beiträge: 39
Das die tasten auf dem Bildschirm sind, kann auch ein Zweischneidiges Schwert sein, dadurch verkleinert sich die Bildfläche.
#5
customavatars/avatar6388_1.gif
Registriert seit: 03.07.2003

Gefreiter
Beiträge: 50
Hoffentlich bleibt die echte Kamerataste erhalten. Ein echter Vorteil gegenüber vielen Android Smartphones!
#6
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12902
Zitat Nekronata;21891222
@Flatsch: Vierwechsel Android nicht mit Windows Phone - Windows Phone braucht keinen Quadcore / Octacore um flüssig zu laufen ;), da reicht ein Dualcore leicht.


Ich bin mir dessen wohl bewusst, deswegen schrieb ich auch entusiasten :)
Denn die wollen fantastillionen Pixel und 25 cores mit brennstoffzelle usw
#7
customavatars/avatar159508_1.gif
Registriert seit: 31.07.2011
Dortmund
Kapitänleutnant
Beiträge: 1990
Zitat Nekronata;21891222
@Flatsch: Vierwechsel Android nicht mit Windows Phone - Windows Phone braucht keinen Quadcore / Octacore um flüssig zu laufen ;), da reicht ein Dualcore leicht.


Brauch Android auch nicht.
#8
customavatars/avatar34175_1.gif
Registriert seit: 26.01.2006
Freising
Vizeadmiral
Beiträge: 6555
Stimmt wenns ruckeln soll brauchts das nicht ;)
#9
Registriert seit: 01.02.2013

Matrose
Beiträge: 2
Schlim wir es erst, wenn ich nurnoch software tasten habe und den Akku nicht rausnehmen kann:
#10
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Zitat CeeJay;21892379
Stimmt wenns ruckeln soll brauchts das nicht ;)


Lass mich raten, mit Samsungs LaggWhiz schlechte Erfahrungen gemacht und jetzt zu Apple gewechselt?
#11
customavatars/avatar159508_1.gif
Registriert seit: 31.07.2011
Dortmund
Kapitänleutnant
Beiträge: 1990
Zitat CeeJay;21892379
Stimmt wenns ruckeln soll brauchts das nicht ;)


Man merkt du hast keine Ahnung :)
#12
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 14190
630 hin oder her.

Ich will ein Lumia Icon. Ich wil nen Snapdragon 800, FullHD, minimalen Bezel, krasse Kamera und Windows Phone 8.1. Come on MS, nicht einschlafen!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]