> > > > Android-4.4-Update für Huaweis Ascend P6 im Januar

Android-4.4-Update für Huaweis Ascend P6 im Januar

Veröffentlicht am: von

HuaweiAscend P6, das ist Huaweis aktuelles Design-Flaggschiff, das Mitte des Jahres auf den Markt gekommen ist. In unserem Test konnte es durch eine sehr gute Verarbeitung, schicke Optik und sinnvolle Software-Features glänzen. Zum Release mit Android 4.2.2 ausgestattet, soll die aktuellste Version "KitKat" (4.4) im Januar auf dem Gerät landen. Sollte sich dieser Umstand als korrekt herausstellen, ist der Hersteller mit seinem Zeitplan nahe an den "Großen", die ebenfalls bis Anfang nächsten Jahres ihre Flaggschiffe auf die aktuelle Version updaten wollen.

25ascendp6hwluxx

Die Information stammt direkt aus China und beinhaltet zusätzlich den Hinweis, dass mit dem Systemupdate auch eine neue EmotionUI bereitgestellt wird. Mit dieser Ankündigung überspringt man das Android-4.3-Update für das Smartphone und stattet die Nutzer direkt mit neuester Software aus.Was Android 4.4 für Neuerungen mit sich bringt, haben wir zum Release Ende Oktober in einem Artikel zusammengefasst.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 4

Tags

Kommentare (8)

#1
Registriert seit: 10.04.2012

Gefreiter
Beiträge: 38
Guten Morgen,

das wäre allerdings eine schöne Gesten von Huawei, die vielleicht auch endlich den Irrglauben bekämpfen wird, dass Huawei keinen Support bietet. (ich hab aufgehört zu zählen, wie oft ich das jetzt schon gelesen habe :D )

Hoffentlich ist das ganze dann nicht doch nur heiße Luft.

Darf man Fragen wo genau Ihr die Neuigkeit her habt? ;)
#2
customavatars/avatar7187_1.gif
Registriert seit: 19.09.2003
Marl
Leutnant zur See
Beiträge: 1032
Zitat Ingrimmsch;21431713
Darf man Fragen wo genau Ihr die Neuigkeit her habt? ;)


Links über deinem eigenen Post stehen "Quellen und weitere Links". Zumindest wenn du dir den Artikel auf der Hauptseite anschaust. Meinst du das? :hmm:
#3
Registriert seit: 10.04.2012

Gefreiter
Beiträge: 38
danke, dass habe ich bis jetzt immer geschickt überlesen ;)
#4
Registriert seit: 15.09.2009

Leutnant zur See
Beiträge: 1153
Quelle 1 hats von Quelle 2.

Was in Quelle 2 steht kann vermutlich kaum einer hier verstehen...
#5
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3639
Zitat Ingrimmsch;21431713
Guten Morgen,

das wäre allerdings eine schöne Gesten von Huawei, die vielleicht auch endlich den Irrglauben bekämpfen wird, dass Huawei keinen Support bietet. (ich hab aufgehört zu zählen, wie oft ich das jetzt schon gelesen habe :D )

Hoffentlich ist das ganze dann nicht doch nur heiße Luft.

Darf man Fragen wo genau Ihr die Neuigkeit her habt? ;)


Naja, ich nehme mal an, dass du deine Huawei Infos angelesen hast, und da du hier ja gerade deine Lesekünste stark hervorgerufen hast, kann man deine Posts wohl getrost löschen/ignorieren.
#6
Registriert seit: 10.04.2012

Gefreiter
Beiträge: 38
Lieber snake,
bin ich dir mit irgendwas persönlich auf den Schlips getreten?
Oder was soll ein Beitrag, in dem keine Meinung zum thema versteckt ist, sondern nur Kritik an einem anderen User ausübt sonst?
#7
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10711
Ist sicher nur die Reaktion auf die vielen Roots die kurz nach release verfügbar waren.

Lt. vieler Nutzer war das EmotionUI nämlich der einzige Nachteil am Handy, weil es wohl ein ziemlicher "klotz am bein" war.

Wäre schön, wenn das Update die Position des kopfhöreranschlusses ändern könnte ;-D
#8
customavatars/avatar67096_1.gif
Registriert seit: 29.06.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1815
Wie sieht es denn mit einem Update für das Ascend Mate aus? Weiß da jemand was?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]