> > > > Samsung Galaxy S5 für Januar erwartet

Samsung Galaxy S5 für Januar erwartet

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Nachdem das Samsung Galaxy S4 erst im März dieses Jahres vorgestellt wurde und aktuell das Galaxy Note 3 als neues Phablet-Flaggschiff die Kaufhäuser erobert, soll aktuellen Gerüchten zufolge der Nachfolger im Smartphone-Olymp bereits in den Startlöchern stehen. Mitte Januar wird die Vorstellung des Galaxy S5 erwartet, mit einer Verfügbarkeit ab Februar; angeblich aufgrund der unzufriedenstellenden Verkaufszahlen des aktuell besten Galaxy-Smartphones. Zudem könnte man auch vermuten, dass man einen Start vorzieht, um zumindest im Bereich der Hardware zur aktuellen Konkurrenz aufzuschließen.

Das Galaxy S4 ist erst im März vorgestellt worden und seit Ende April in Deutschland verfügbar. Können die Kunden im Februar 2014 schon ein neues Modell erstehen?

Auch über erste Spezifikationen wird schon spekuliert: Ein 64 Bit Exynos 5430 Octa-Core-SoC sowie eine 16 MP Kamera mit verbesserter Low-Light-Performance durch OIS sollen im neuen Flaggschiff stecken. Letztere soll dabei auf einem vor Kurzem vorgestellten neuen Sensor basieren.

Update-Zyklen immer kürzer

War bislang der 1-Jahres-Zyklus bis zu einem Update der aktuellen High-End-Riege üblich, werden die Abstände immer kürzer. Das S5 würde demnach nur 9 Monate nach dem S4 vorgestellt. Das Xperia Z1, der Nachfolger von Sonys Xperia Z (Vorgestellt auf der CES 2013 im Januar) ist ebenfalls schon deutlich früher erschienen. Das Sony Xperia Z1 ist auf der IFA vorgestellt worden und seit kurzer Zeit erhältlich. Damit liegt der Update-Zyklus sogar mit fast 8 Monaten sogar noch unter dem des gerüchteweise im Januar erscheinenden Galaxy-S4-Nachfolgers.

Käufer der "alten" Geräte zeigen sich erfahrungsgemäß über die Verkürzung der Zyklen nicht sonderlich erfreut. An dieser Stelle sollte aber erwähnt werden, dass selbst das Galaxy S4 (setzt noch auf den Snapdragon 600 statt auf den aktuellen 800er) mehr als genug Leistung besitzt, um alle aktuellen Aufgaben mehr als zufriedenstellend zu erledigen. Selbst aufwändigere Spiele sollte das S4 auch in den nächsten Monaten noch stemmen können. Grund zur Besorgnis über extreme Leistungssteigerungen sowie ein "veraltetes" Modell besteht somit - zumindest grundsätzlich - nicht. 

Social Links

Kommentare (31)

#22
Registriert seit: 17.05.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1718
64-Bit Prozessor, Fingerprint-Sensor, Dual-Flash Kamera und ein Alu-Gehäuse erwarte ich. ;-)

5s und S5 passt doch gut.
#23
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Brücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 5116
Zitat Nagonka;21257391
Bitte liebe Smartphone-Hersteller: Bastelt mir doch ein schönes Smartphone mit 4.3" Display, 1,8 Ghz Dualcore, 2Gb Arbeitsspecher und 64GB internen Speicher zusammen, das ganze dann wieder in ein Gehäuse mit der Form des S2 zu einem netten Preis und es ist gekauft!


Du meinst das S5 mini ? :fresse:
#24
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bitburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4977
Nein, das ist für ein Mini zu klein.
#25
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6804
S5 Mini ist dann mit 4,7" Display und 1Ghz Dual Core :D

Mal schauen, wie viele verschiedene Verionen des S5 es geben wird.
Beim S4 sind es ja glaub ich 8
#26
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3694
Ich verrate mwl so viel: Es kommt nicht im Jan.
Aber mehr darf ich nicht verraten.
#27
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bitburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4977
Ich tippe auf den 1.4.2014. :bigok:
#28
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
ddann heists ja schonmal geld bei seite legen xD
#29
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Zitat
Zudem könnte man auch vermuten, dass man einen Start vorzieht, um zumindest im Bereich der Hardware zur aktuellen Konkurrenz aufzuschließen.



Oh shit, das aktuelle ist ja schon so veraltet, ich bin auch für neue Hardware!

Dazu noch etwas die Medien spielen lassen, und schon hat man einen riesigen Erfolg.
#30
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6804
Bin gespannt, wann Samsung 2560 x 1600 auf 5-5,5" bannt. FHD ist ja jetzt auch schon alt :fresse:
Die sollen erstmal ihren verschissenen TouchWhiz auf die Reihe bekommen und die Verarbeitungsqualität steigern, dann kann man wieder vernünftig über Samsung reden.

Andererseits gibt es anscheinend genug Leute, die das Zeug für gut genug halten.
"Der Erfolg gibt mir Recht" gilt leider zu oft.

@LudwigM: Kauf dir lieber das Nexus 5...
#31
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bitburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4977
Eine RGB-Matrix zur Abwechslung wäre auch mal toll, hatte bis jetzt nämlich nur das S2 :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]