> > > > HTC One erhält Android 4.3 in Taiwan

HTC One erhält Android 4.3 in Taiwan

Veröffentlicht am: von

htc 2013Der Internetriese Google hat schon vor einiger Zeit Android 4.3 veröffentlicht, doch bis die Hersteller diese Version für die eigenen Geräte anbieten, dauert es bekanntlich immer eine gewisse Zeit. Beim Hersteller HTC scheint die Entwicklung einer neuen Version des Betriebssystems aber abgeschlossen zu sein, denn im eigenen Heimatmarkt Taiwan hat das Unternehmen für sein Topmodell One die neue Version nun freigegeben. Das Update besitzt eine Größe von rund 512 MB und wird alle Funktion von Android 4.3 beinhalten. Zudem hat der Hersteller zum Teil die eigenen Funktionen überarbeitet und verbessert. Zum Beispiel gibt es nun eine neue Animation, wenn das Gerät im ausgeschalteten Zustand geladen wird und auch die Kamera sowie die Galerie wurden von HTC überarbeitet.

Wann der Start von Android 4.3 für das HTC One in Europa geplant ist, ist bisher noch nicht bekannt. Der Hersteller hat lediglich die Entwickler informiert, dass noch diese Woche eine neue Version zum Testen zur Verfügung stehen wird. Die endgültige Version sollte also höchstwahrscheinlich in den kommenden Wochen bereit stehen.

htc One 4.3

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar52511_1.gif
Registriert seit: 28.11.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2664
Eine verbesserte Kamera würde das Gerät komplett abrunden und für mich zum perfekten smartphone machen. Top HTC!

Ich bin gespannt und erstaunt, wie schnell die updates doch bei mir ankommen.
#2
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1468
Laufen tut das Ding richtig Klasse, bin sehr zufrieden aber wenn es um Fotos geht muss man schon Abstriche machen.
Die Kamera ist nicht so der Hit, wie ich finde
#3
customavatars/avatar189251_1.gif
Registriert seit: 28.02.2013
Auf dem Mond
Stabsgefreiter
Beiträge: 381
Zitat trkiller;21188015
Laufen tut das Ding richtig Klasse, bin sehr zufrieden aber wenn es um Fotos geht muss man schon Abstriche machen.
Die Kamera ist nicht so der Hit, wie ich finde


wenigstens nicht so ein pixel wahnsinn wie bei anderen modellen.

die ultrapixel sind ein guter ansatz, aber beim zoomen ist halt der schwachpunkt. eine ultrapixelcam mit ~ 10 megapixel wäre toll :bigok:
#4
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1468
geht eindeutig in die richtige Richtung
#5
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
Zitat prometheus7;21188630

die ultrapixel sind ein guter ansatz, aber beim zoomen ist halt der schwachpunkt.
selbst ohne zoom hätten ein paar mehr pixelchen schon gut getan...der verfolgte Ansatz ist sicher nicht der schlechteste aber so wies gemacht wurde bringts halt auch nichts
#6
customavatars/avatar16182_1.gif
Registriert seit: 09.12.2004
127.0.0.1
Vizeadmiral
Beiträge: 7391
512 MB ? Das reine Android 4.3 ist mit rund 350 MB schon recht groß...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]