> > > > CES 2013: Lenovo Smartphone mit Intel Dual-Core Prozessor auf der CES?

CES 2013: Lenovo Smartphone mit Intel Dual-Core Prozessor auf der CES?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

lenovoBis zum Start der Consumer Electronics Show, bei der auch wir live vor Ort sein werden, sind es nur noch wenige Stunden. Geht es nach den neusten Gerüchten, wird PC- und Notebook-Hersteller Lenovo auf der Messe ein neues Smartphone vorstellen. Dieses ist derzeit nur unter dem Namen "K5" bekannt und besitzt angeblich einen Dual-Core Prozessor aus dem Hause Intel.

Motorola stellte bereits im vergangen Jahr mit dem "Razr i" das erste Smartphone vor, dass auf Intel-Power setzte. In besagtem Gerät kam jedoch nur eine Single-Core CPU mit HT zur Verwendung. Damit würde Lenovo mit dem K5 und der Merrifield-CPU das weltweit erste Smartphone mit Intel Dual-Core Prozessor veröffentlichen.

Weitere Highlights des Geräts sind ein 5,5-Zoll Full-HD Display, Android 4.2 Jelly Bean, Dual-Sim-Support und ein 3500 mAh großer Akku, der kabellos geladen werden kann. Untergebracht wird die ganze Technik zudem in einem wohl nur 6,7 Millimeter dicken Gehäuse.

Alle News zur CES 2013 finden sich auf unserer Übersichtsseite.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 3

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar71067_1.gif
Registriert seit: 21.08.2007
In der Schweiz
Kapitän zur See
Beiträge: 3296
Bin mal gespannt was das ganze wiegen wird, und ob die Cam was taugt.
#2
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4592
Doppelt so schnell, größerer Akku, schon fast Tablet-Display und dann auch noch dünner...
Ja nee, is klar. Mal sehen, was draus wird.
#3
Registriert seit: 08.12.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1786
Gibts auch mal wieder gute kleine Handys? 4" würden mir völlig reichen, ich will erhlich gesagt kein Fernseher mit mir rumschleppen :x
#4
customavatars/avatar71067_1.gif
Registriert seit: 21.08.2007
In der Schweiz
Kapitän zur See
Beiträge: 3296
Wenn der Fernseher handlich ist, und nicht zu schwer ... würde mich das schon interessieren.
#5
customavatars/avatar182541_1.gif
Registriert seit: 25.11.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1675
Zitat Purged;19992066
Wenn der Fernseher handlich ist, und nicht zu schwer ... würde mich das schon interessieren.


Aber dann auch mehr als Fernseher ist?!
#6
Registriert seit: 13.09.2006

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 479
5,5"?!? ...ganz große Klasse. Dann ist die Lücke zum 7" Tablet ja endlich bald geschlossen und zumindest unter der Bezeichnung "Mobiltelefon" kann's nicht mehr größer werden...
Obwohl, einen Vorteil hat die Größe ja schon - wenn's regnet kann man es sich einfach über den Kopf halten beim Telefonieren...
#7
customavatars/avatar92213_1.gif
Registriert seit: 26.05.2008
Mannheim
Moderator
Beiträge: 2838
Wow 5,5" sind auch mir zu groß...Bei 5" hörts auch bei mir auf, wenn ich was größeres möchte nehm ich mein Nexus 7...
#8
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3676
Ein Tablet für die Chinesen :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]