> > > > Produktionsstart des iPhone 5S in Kürze?

Produktionsstart des iPhone 5S in Kürze?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

apple logoVor genau zwei Monaten stellte der US-Hersteller Apple das iPhone 5 vor. Diese Tatsache hält die Gerüchteküche aber nicht davon ab, schon jetzt über ein Nachfolgermodell zu spekulieren. So möchte das taiwanische Wirtschaftsmagazin DigiTimes nun in Erfahrung gebracht haben, dass die Produktion eines aktualisierten iPhone 5 in Kürze starte. Im Bericht nennt man das Gerät sogar konkret unter dem Titel „iPhone 5S".

Vorerst soll Apple im Dezember diesen Jahres eine Testproduktion starten, bei der rund 50.000 bis 100.000 Einheiten hergestellt werden sollen. Wenige Monate später beginne dann im ersten Quartal 2013 die Massenfertigung des Smartphones. Unklar ist bislang jedoch, welche Änderungen sich bei dem aktualisierten Gerät abzeichnen werden.

Wie DigiTimes von der chinesischen Zeitung Commercial Times weiter erfahren habe, falle ein Quartal später auch der Startschuss für die Produktion eines neuen iPads. Dieses verfüge dann über eine höhere Auflösung als das aktuelle iPad der vierten Generation.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (15)

#6
customavatars/avatar10806_1.gif
Registriert seit: 11.05.2004
Im Zentrum der Macht
Moderator
Freund der "Zone"
Beiträge: 5848
Gibt's da eigentlich schon Gerüchte was sich beim 5s ändern wird?
#7
customavatars/avatar80630_1.gif
Registriert seit: 23.12.2007
Karlsruhe
Kapitän zur See
Beiträge: 3075
Apple hat eine vollmeise :eek: habs heute nacht auf bild.de gelesen bei der arbeit.

Gestern noch 2x IP5 bestellt und dann dieser drecksbericht.

S T O R N O ! ein HTC Windows Phone 8S tuts auch, ohne viel verlust ;)
#8
customavatars/avatar132192_1.gif
Registriert seit: 28.03.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 2045
Zitat Michael21;19723662
Kann es sein, dass sich Apples Produktzyklus auf ein halbes Jahr verkürzt hat? Würde zumindest zum iPad passen... Ob das die Apple Fans so gut aufnehmen, sich doppelt so oft das beste Gerät bis [U]jetzt kaufen zu müssen[/U], frage ich mich aber.


wer zwingt die dazu?
#9
customavatars/avatar67610_1.gif
Registriert seit: 06.07.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 4643
Ich habe meinen 5 nach dem Austausch verkauft, weil ich doch ein schwarzes iPhone lieber hätte und dachte ich hol's mir evtl. später, da mit dem 4S absolut keinen Nachteil habe und immer noch sehr zufrieden bin.
Vielleicht war es ja eine richtige Entscheidung, mal schauen, was wirklich dahinter steckt....
#10
customavatars/avatar80630_1.gif
Registriert seit: 23.12.2007
Karlsruhe
Kapitän zur See
Beiträge: 3075
ich denke die größte änderung wird sein

-display "fast" ohne rahmen ;)
-kabellos Laden via Induktion
- mehr auflösung beim display
-noch bessere camara
#11
Registriert seit: 09.06.2011
Muc
Kapitän zur See
Beiträge: 3708
Zitat SaKuLification;19723511
Apple verliert für mich an Sympathie, mehr und mehr. Schon die Geschichte mit dem iPad Mini Retina vor kurzem war ein Grund.


Zitat vipbaby;19735676
Apple hat eine vollmeise :eek: habs heute nacht auf bild.de gelesen bei der arbeit.

Gestern noch 2x IP5 bestellt und dann dieser drecksbericht.

S T O R N O ! ein HTC Windows Phone 8S tuts auch, ohne viel verlust ;)


Lolz, richtet Ihre Eure Kaufentscheidnungen ausschließlich nach dämlichen Gertüchten (auf bild.de,bwahaha) und Analystenglaskugeln?!

Vor allem: Es ist vollkommen normal daß die Massenproduktion paar Monate vor release anlaufen muss, sonst passiert einem sowas wie das Debakel ums Nexus 4. :fresse: Wenn die Produktion Ende März startet, wäre man wieder im früheren iphone rythmus (kam ja immer im Sommer, hatte sich nur beim 4S dann in den Herbst verschoben).[COLOR="red"]

---------- Post added at 17:14 ---------- Previous post was at 17:13 ----------

[/COLOR]
Zitat vipbaby;19737818
ich denke die größte änderung wird sein

-display "fast" ohne rahmen ;)
-kabellos Laden via Induktion
- mehr auflösung beim display
-noch bessere camara


Also an der Auflösung wird sich mit Sicherheit nix mehr ändern in absehbarer Zeit. Bessere Kamera, schneller CPU etcpp. ist eh obligatorisch.
#12
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 13724
Wahrscheinlich ändern sie irgendwas marginales und machen den Alurahmen wieder Silber. Das wars ...
#13
Registriert seit: 10.11.2007

Stabsgefreiter
Beiträge: 364
Zitat DeathMetal;19739031
Wahrscheinlich ändern sie irgendwas marginales und machen den Alurahmen wieder Silber. Das wars ...


Vermutlich ist Apple ziemlich unzufrieden mit der aktuellen Produktionsausbeute und ändert was am Gehäuse + n a6x.
Wäre zwar recht schnell, wenn Anfang des Jahres eins kommt, aber mit der Liefersituation scheint man(verständlicherweise) nicht so zufrieden zu sein.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App
#14
customavatars/avatar11560_1.gif
Registriert seit: 28.06.2004
Berlin
Stabsgefreiter
Beiträge: 318
Apple hat die MAP-App mit Absicht verkackt.

Damit man uns die fortlaufende Fehlerbeseitigung, die wohl nie endet ;) als Features bei jedem iPhone Release verkaufen kann.


Mit dem iPhone 5S, wird man nun seine richtige Adresse finden können...


Nächstes jahr: Berlin wandert nach Europa....


Und irgendwann mal, sollten sich bis dato die Kontinentalplatten nicht verschoben haben, werden wir die Navigation mit der Map-App gewährleisten ;)




Und ich seh Publikum in der Halle bei der Presäntation schon klatschen :banana:
#15
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5233
Juhuuuu iPhone ohne kratzer
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]