> > > > HTC stellt das One X+ offiziell vor

HTC stellt das One X+ offiziell vor

Veröffentlicht am: von

htc logo newVor wenigen Tagen berichteten wir über eine vermeintliche Werbeanzeige des Mobilfunkanbieters O2, die ein neues HTC-Smartphone zeigen sollte. Konkret handelte es sich dabei um ein Gerät mit der Bezeichnung „One X+", das als Nachfolger-Modell des One X geplant sei. Vor wenigen Stunden brachte der tainwanische Smartphone-Produzent HTC nun Licht ins Dunkel und erklärte das One X+ im Zuge dessen als offiziell.

Wie bereits im Vorfeld vermutet wurde, setzt HTC bei dem One X+ auf einen 1,7 GHz starken Quad-Core-Prozessor aus NVIDIAs Tegra-3-Reihe. Ebenso wie das Vorgänger-Modell One X verfügt auch das One X+ über einen 1,0 GB großen Arbeitsspeicher. Der interne Speicher umfasst statt 16 bzw. 32 GB nun jedoch ganze 64 GB. Auch die Front-Kamera hat ein Update spendiert bekommen. So verbaut HTC im One X+ einen Sensor mit 1,6 statt 1,3 Megapixeln. Der Akku ist auch weiterhin fest integriert, verfügt nun jedoch über eine Kapazität von 2100 mAh statt 1800 mAh. Die Maße des rund 135 Gramm schweren 4,7-Zoll-Smartphones betragen 134 x 70 x 9 Millimeter. Als Betriebssystem ist Android 4.1(„Jelly Bean") samt hauseigener Sense-Oberfläche in der Version 4+ vorinstalliert.

Verfügbar ist das HTC One X+ ab Mitte Oktober für einen Verkaufspreis von 649 Euro. Ein LTE-Modell wird es in Deutschland nicht geben.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (13)

#4
Registriert seit: 13.04.2004

Hauptgefreiter
Beiträge: 180
Was ist schlimm daran nicht mehr das Topmodell zu haben?
#5
Registriert seit: 13.06.2010

Obergefreiter
Beiträge: 109
Man weiss dass Updates wohl eher nicht mehr kommen
#6
customavatars/avatar122977_1.gif
Registriert seit: 09.11.2009
(Nord-)Baden
Kapitänleutnant
Beiträge: 1719
Das Update für One X und One S ist doch schon für Oktober angekündigt...
#7
customavatars/avatar24888_1.gif
Registriert seit: 12.07.2005

Kapitän zur See
Beiträge: 3216
Zitat Chiller3333;19530011
Das Update für One X und One S ist doch schon für Oktober angekündigt...


wäre nicht die erste Updateankündigung seitens HTC die im Sande verläuft *HTC Desire HD* hust,hust ;-)
#8
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 14009
Es bleibt halt der Eindruck, dass man für neuere Software auch immer ein neues Gerät kaufen muss.
#9
Registriert seit: 25.06.2008
Stalingrad
Stabsgefreiter
Beiträge: 371
Bleibt nur eine Option : NEXUS.
Einmal im Jahr rausgebracht,immer aktuelle Androidversion. Bin gespannt auf den 30.10
#10
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4593
Warum sind alle imemr so Update-Geil?
Wenns läuft, seid doch zufrieden :wall:
#11
Registriert seit: 05.05.2008
Braunschweig
Kapitänleutnant
Beiträge: 1965
Zitat trkiller;19529653
Ich habe glaube ich mein letztes HTC Gerät gekauft, kann doch nicht sein das das Topmodell nach paar Monaten abgelöst wird.


Das ist echt lächerlich.
#12
customavatars/avatar56237_1.gif
Registriert seit: 19.01.2007
Bayern
Admiral
Beiträge: 12445
Zitat Chaos Commander;19537588
Warum sind alle imemr so Update-Geil?
Wenns läuft, seid doch zufrieden :wall:


seh ich genau so..
#13
customavatars/avatar83208_1.gif
Registriert seit: 22.01.2008
Lucis
Admiral
Beiträge: 8264
Wenn einem Sicherheitslücken und neue Features egal sind, ok... aber manche wollen nun mal auch zügig ihre Sicherheitslücken stopfen oder die neuen Features nutzen. Ist doch auch legitim oder nicht?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]