> > > > Kommen neue Nexus-Smartphones noch im Oktober?

Kommen neue Nexus-Smartphones noch im Oktober?

Veröffentlicht am: von

google100Erst vor kurzem berichteten wir über das Gerücht, dass der taiwanische Hersteller HTC in Kooperation mit dem US-Suchmaschinenspezialisten Google an einem neuen Smartphone der Nexus-Serie arbeite. Als weitere Fertiger von Nexus-Smartphones werden auch immer wieder Samsung, Sony, Huawei und LG genannt. Offizielle Informationen zu diesem Thema liegen uns bislang allerdings noch nicht vor.

Nun möchte die Online-Plattform Android and Me in Erfahrung gebracht haben, dass eine Vorstellung der neuen Geräte noch in diesem Monat erfolgen soll. So heißt es, dass Google in den kommenden 30 Tagen eine entsprechende Präsentation anlässlich der neuen Nexus-Geräte abhalten werde. Einen genauen Termin nennt die Quelle allerdings nicht.

Beachtet man, dass Google für den 29. und 30. Oktober 2012 die jährliche „Dive into Mobile"-Veranstaltung plant, scheint eine Vorstellung in diesem Monat nicht gänzlich unwahrscheinlich. So wäre es durchaus denkbar, dass Google die Konferenz für die Präsentation neuer Nexus-Smartphones nutzen könnte.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar78417_1.gif
Registriert seit: 26.11.2007
Saarland
Moderator
Drow Ranger
Beiträge: 10939
Ich werde, sofern die Hardware passt wohl sofort zum Nexus wechseln. Hoffen wir mal das Beste :fresse:
#5
Registriert seit: 07.02.2012

Stabsgefreiter
Beiträge: 359
Die Spezifikationen wären interessant. Ob das auch so riesig wie das S3 wird od "nur" 4.3 Zoll hat usw.
#6
customavatars/avatar78417_1.gif
Registriert seit: 26.11.2007
Saarland
Moderator
Drow Ranger
Beiträge: 10939
Ich fände 4,7 Zoll mit schmalem Rand eigentlich ziemlich optimal. 4,3 wären mir mittlerweile etwas zu klein, vlt. noch 4,5" als Kompromiss.
Ansonsten ein Snapdragon S4 Pro, 2Gb Ram, 32GB Speicher und ein IPS oder AMOLED Display mit einer RGB Matrix + eine ordentliche 8 MP Kamera und das Ding ist sogut wie gekauft.
#7
customavatars/avatar12262_1.gif
Registriert seit: 01.08.2004
München
Kapitän zur See
Beiträge: 3310
4,5"-4,7", 32GB Speicher oder SD Möglichkeit, allgemein gute Ausstattung und nettes Design und ich bin sofort dabei. Hersteller ist mir relativ egal, kann von mir aus auch ein Huawei sein...
#8
customavatars/avatar53289_1.gif
Registriert seit: 09.12.2006

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 480
bitte auch eine kleinere Version - so 4,2-4,3" aber 720p-Display, microSD-Kartenslot, auswechselbarer Akku und ich bin dabei - 4,5" oder dann 4,7-4,8" wie die aktuellen Highendkonsorten sind viel zu groß, keine Chance, um das Handy mit einer Hand wirklich bedienen zu können.
#9
Registriert seit: 09.09.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4918
Laut getgoods soll es jedem hersteller möglich sein, ein nexus smartphone herzustellen, sofern diese die vorgaben von google erfüllen, finde ich sehr gut. Große produktvielfalt bei gleichzeitig schnellen updates :)
#10
customavatars/avatar51109_1.gif
Registriert seit: 08.11.2006
Hannover
Moderator
BIOS Bernhard
Lutz
Beiträge: 33765
Mein nächstes wird auch ein Nexus werden. Bin zwar mit meinem S2 zufrieden, aber die Updatepolitik ist schon mehr als Fragwürdig (und Customroms müssen es auch nicht unbedingt immer sein ;) ). Allerdings erst nächstes Jahr um diese Zeit xD
#11
customavatars/avatar79047_1.gif
Registriert seit: 03.12.2007
Leipzig
Flottillenadmiral
Beiträge: 5154
Hoffentlich wird es Huawei, ansonsten kauf ich das jetztige GN, mein Nexus S kommt doch langsam in die Jahre.
#12
customavatars/avatar12262_1.gif
Registriert seit: 01.08.2004
München
Kapitän zur See
Beiträge: 3310
First hands-on report of the LG Optimus G Nexus | Android and Me

Rundere Ecken als beim Optimus G find ich jetzt nicht unbedingt so toll, aber wenn der Rest passt...
#13
customavatars/avatar59001_1.gif
Registriert seit: 27.02.2007
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5830
ich wuerde mein s3 auch sofort für ein gleichwertiges nexus phone hergeben.
bin schon gespannt :-)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]