> > > > WSJ: Nächstes iPhone hat mindestens ein 4-Zoll-Display

WSJ: Nächstes iPhone hat mindestens ein 4-Zoll-Display

Veröffentlicht am: von

iPhone4-weissDas Wall Street Journal hatte in den vergangenen Monaten immer wieder sehr gute Quellen, wenn es um neue Produkte von Apple geht. Das neue iPad sagte man in vielen Details voraus und nannte wenige Tage vor dem Release auch die wichtigsten Daten. Nun will man von einigen Zulieferern erfahren haben, dass das nächste iPhone ein Display mit einer Bildschirmdiagonalen von mindestens 4 Zoll haben wird. Offenbar ist Apple bereits mit Herstellern wie LG Display, Sharp und Japan Display Inc. in Kontakt.

theverge-4inch-iphone-1

Noch ist nicht ganz klar, wie Apple ein größeres und damit vermutlich auch höher aufgelöstes Display realisieren könnte. Erste Ansätze lieferte die Gerüchteküche zwar bereits, eine definitive Lösung ist aber sicherlich bislang nur von Apple selbst gefunden worden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (36)

#27
customavatars/avatar107976_1.gif
Registriert seit: 04.02.2009
Hannover
Otaku :)
Beiträge: 2319
hoffentlich kein 4 zoll, ich finds gut so wie es ist!!


Sent from my iPhone 4S using Hardwareluxx app
#28
customavatars/avatar136240_1.gif
Registriert seit: 19.06.2010
Potsdam
Moderator
Beiträge: 15129
Zitat formaldehyd;18890751
Also bitte, ich als echter Insider sage euch:

Das neue iPhone wird definitiv von Apple stammen !


Weil Apple beim iPhone auch so viel selber herstellt ;) :p
#29
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30724
Zitat Terr0rSandmann;18921676
Weil Apple beim iPhone auch so viel selber herstellt ;) :p


Dann dürften bei den wenigstens Produkten die im Forum behandelt werden der Hersteller draufstehen ... Die Diskussion fangen wir besser nicht an ;)
#30
customavatars/avatar136240_1.gif
Registriert seit: 19.06.2010
Potsdam
Moderator
Beiträge: 15129
Japp. Lassen wir das.

:btt: Ich würde ein 3,8" Display gut finden. Finde das iPhone echt total handlich. Die ganzen Androiden sind allesamt zu groß und unhandlich mit ihren 4"+ Displays.
#31
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5509
4" ist schon lange überfällig


Sent from my iPhone using Hardwareluxx app
#32
Registriert seit: 29.05.2012

Matrose
Beiträge: 11
Ja, 4 Zoll ist aber auch die Schmerzgrenze. Viel größer darf es nicht sein, sonst haste nachher so'n klotz in der Hand wie beim Samsung.
#33
customavatars/avatar151091_1.gif
Registriert seit: 01.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 394
So sind die geschmäcker verschieden nachdem ich mich an mein 5.3zoll display gewöhnt hatte kamen mir die 4zoll displays viel zu klein vor.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Hardwareluxx App
#34
Registriert seit: 29.05.2012

Matrose
Beiträge: 11
Na ja, jedem das seine. Bei mir ist nur einfach das Problem, dass ich nicht so riesige Hände habe und mein Smartphone trotzdem noch gerne mit einer Hand bedienen möchte. Da fallen die ganzen 4,7 Zoll aufwärts Geräte für mich komplett flach.
#35
customavatars/avatar151091_1.gif
Registriert seit: 01.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 394
Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Hardwareluxx App
#36
Registriert seit: 26.07.2011

Stabsgefreiter
Beiträge: 317
Eigentlich würden mir auch die 3,5 reichen.
Weil da muss man dann ja auch die ganzen Apps wieder anpassen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]