> > > > Amazon: Samsung Galaxy S III für 599 Euro gelistet

Amazon: Samsung Galaxy S III für 599 Euro gelistet

Veröffentlicht am: von

amazonIm Zusammenhang mit dem koreanischen Unternehmen Samsung zieht aktuell vor allem ein möglicher Nachfolger des beliebten Galaxy-S-II-Smartphones den Fokus der Presse auf sich. So geistern bereits seit Wochen Gerüchte über Spezifikationen und mögliche Designoptionen im Netz. Gestern schienen die Mutmaßungen dann mit angeblichem Bildmaterial deutlich brisanter zu werden (wir berichteten). Nachdem Getgoods.de das Samsung Galaxy S III schon seit Tagen im Sortiment führt, zieht nun auch der Versandhändler Amazon nach und bietet das Smartphone für 599 Euro zum Vorbestellen an.

Viele Informationen kann man aus dem Angebot bislang allerdings nicht entnehmen. So verzichtet der Online-Händler auf eine Abbildung, welche Klarheit bezüglich des Designs schaffen könnte. Bei den aufgelisteten Hardware-Spezifikationen ist vorerst noch äußerste Vorsichtig geboten. So ist anzunehmen, dass sich Amazon bei den Angaben noch stark auf die Vermutungen der Gerüchteküche stützt. Das Gerät soll über einen 4,7 Zoll großes Display mit 16 Millionen Farben verfügen. 16 Gigabyte interner Speicher, welcher sich auf bis zu 32 Gigabyte erweitern lassen soll, und eine 12 Megapixel Kamera mit Autofokus, LED-Blitz und Gesichtserkennung vervollständigen die Angaben.

Amazon Galaxy_S3_Samsung

Dass auch Amazon frühzeitig das Samsung Galaxy S III in das Portfolio aufnimmt, rührt vor allem vom erwarteten Andrang auf das Smartphone. So erreichten bereits die beiden Vorgängermodelle Galaxy S und Galaxy S II hohe Verkaufszahlen, welche nun auch für den Nachfolger erwartet werden.

Social Links

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar29642_1.gif
Registriert seit: 10.11.2005
Siegerland
Kapitänleutnant
Beiträge: 1966
Hab bis jetzt noch keins gehabt ... da könnte ich schwach werden.
#2
customavatars/avatar172370_1.gif
Registriert seit: 01.04.2012
Flensburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 405
der standi preis für neue high ends
#3
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bad Godesberg
Flottillenadmiral
Beiträge: 5307
Kommt nich in die Tüte! Hab erst seit Januar 2012 ein neues iPhone 4S - Und auf Samsung steh ich leider gar nicht, auch wenn ich langsam Gefallen an dem S2 meiner Freundin finde. :fresse:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]