> > > > Samsung verteilt Android 4.0 für das Galaxy S II

Samsung verteilt Android 4.0 für das Galaxy S II

Veröffentlicht am: von

samsungOffenbar hat Samsung damit begonnen das Update auf Android 4.0 für das Galaxy S II auszuliefern. Dies betrifft allerdings nun nur Nutzer, die ihr Smartphone bei der Deutschen Telekom gekauft haben. Vertragsfreie Geräte hatte das Update auf Ice Cream Sandwich bereits Mitte März erhalten. Kunden von Vodafone müssen sich noch etwas gedulden, im Laufe des Tages soll es aber auch hier soweit sein.

Die Installation des Updates kann nicht OTA (Over-the-Air) erfolgen, sondern muss manuell am PC oder Mac geschehen. Dazu muss die Kies-Software von Samsung installiert sein.

Ursprünglich hatte Samsung die Updates für viele Galaxy-Geräte auf Android 4.0 für das 1. Quartal 2012 versprochen. Es ist aber wieder einmal zu Verzögerungen gekommen, denn für das Galaxy Note soll Ice Cream Sandwich jetzt erst im Laufe des 2. Quartals erscheinen.

Die aktuelle Situation macht einmal mehr ein Hauptproblem von Google mit Android deutlich. Ein offenes Betriebssystem ist auf die Mitarbeiter der Hersteller angewiesen. Treiber und große Teile der Software müssen angepasst werden, was viele verschlafen oder zu wenig Manpower hineinstecken. Große Verzögerungen bei Software-Updates können Kunden nicht nur verärgern, sie sorgen auch für eine großflächige Fragmentation des Marktes, was es Entwicklern auch schwerer macht ihre Apps anzupassen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (57)

#48
customavatars/avatar149783_1.gif
Registriert seit: 05.02.2011

Korvettenkapitän
Beiträge: 2153
schon längst fertig mit update ;)
#49
customavatars/avatar106949_1.gif
Registriert seit: 20.01.2009
nicht weit von hier
Vizeadmiral
Beiträge: 7836
DBT ist freies, richtig?
#50
customavatars/avatar149783_1.gif
Registriert seit: 05.02.2011

Korvettenkapitän
Beiträge: 2153
ja
#51
customavatars/avatar41916_1.gif
Registriert seit: 21.06.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1093
.
#52
customavatars/avatar5106_1.gif
Registriert seit: 17.03.2003
Lüneburg
Oberbootsmann
Beiträge: 874
Habe seid 3 tagen die I9100XWLP7/I9100DBTLP5/I9100XXLPS/I9100XWLP7
Unbranded + SiyahKernel v3.1rc3
1A bisher einzige was nicht geht ist tmobile hotspot app...


Edit
Läuft die app bei euch? kann das wer testen ( log in am hotspot)
#53
customavatars/avatar139487_1.gif
Registriert seit: 26.08.2010
Bonn
Stabsgefreiter
Beiträge: 364
Läuft...
#54
Registriert seit: 23.10.2008
Niedersachen
Vizeadmiral
Beiträge: 6711
wie sieht es mit dem Samsung Galaxy Ace aus? Gibt es auch dafür Android 4?
#55
customavatars/avatar10989_1.gif
Registriert seit: 23.05.2004
Da wo der Pfeffer wächst
Vizeadmiral
Beiträge: 6744
Die Update Politik bei Samsung ist furchtbar und absolut nicht nachvollziehbar. Auch schon vor einem Jahr, als es das mit Abstand potenteste Android Handy war.
#56
customavatars/avatar42587_1.gif
Registriert seit: 06.07.2006
Bayern
Vizeadmiral
Beiträge: 6198
Zitat versus01091976;18746133
wie sieht es mit dem Samsung Galaxy Ace aus? Gibt es auch dafür Android 4?


Nachdem die Frage schon in jedem Thread zum Samsung Galaxy S2 in jedem Forum steht und niemand sich erbarmt hat zu antworten:

Nein, es wird kein Android 4 für das Ace geben. Niemals. Dafür ist das Ace einfach zu schwach und - sorry - zu billig.
#57
customavatars/avatar10989_1.gif
Registriert seit: 23.05.2004
Da wo der Pfeffer wächst
Vizeadmiral
Beiträge: 6744
Also nach dem ich nun doch einige Probleme mit Android 4.0.3 hab, mal ne kleine Zusammenfassung:

Google Kontakte:
Obwohl er diese vom Konto lädt, kann ich es im Kontakt Reiter nicht verknüpfen, es erscheint immer die Meldung "Keine Geräteinformationen zum Verknüpfen mit Google Konto"

Facebook Bilder:
Trotz Verknüfung werden sie nicht geladen.

Anzuzeigende Kontakte:
Die Einstellungen die man trifft, bestimmte Kontakte im Telefonbuch nicht zu sehen, werden nicht gespeichert, bspw. SIM Kontakte ausblenden.
Sobald man es schließt und wieder öffnet, zeigt er erneut alle an.

Apps laden:
Ich kann aktuell keine Apps über den Store aufs I9100 laden. Er erkennt die Verknüpfung nicht, was wohl im Zusammenhang, mit dem am Eingang des Post erwähnten Problem, steht.

Kontaktbilder:
Wenn ich denn dann doch Bilder manuell zugewiesen habe, werdne sie in der Detail Ansicht des Kontaktes übermäßig vergrößert und verpixelt, statt eines kleinen Avtars.


Alles in allem, war ich mit der alten 2.3.6 zufriedener...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]