> > > > MWC 2012: Samsung stellt das Galaxy Beam vor

MWC 2012: Samsung stellt das Galaxy Beam vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

samsungNoch vor dem offiziellen Start des Mobile World Congress 2012 (MWC) präsentierte der koreanische Hersteller Samsung bereits zwei Smartphones, welchen auf der Messe eine Produktvorstellung gewidmet werden soll. In Pressemitteilungen gab der Hersteller so schon das Galaxy Ace 2 und Galaxy Mini 2 bekannt (wir berichteten). Heute stellte Samsung ein drittes Modell vor, welches auch auf dem morgen startenden MWC 2012 aufzufinden sein wird - das Galaxy Beam.

Wie der Name des Smartphones bereits erahnen lässt, hat Samsung in den Androiden einen Beamer integriert. Mit einer Leistung von 15 Lumen und einer HD-Auflösung sollen Projektionsbilder mit einer Diagonalen von bis zu 50 Zoll möglich sein. Die übrige Ausstattung des Galaxy Beam siedelt sich im guten Mittelfeld an. Ein 4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Bildpunkten, ein 1,0 GHz starker Dual-Core-Prozessor und ein Gigabyte RAM stellen eine solide Basis dar. Des Weiteren verfügt das Beam über eine 5,0-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und HD-Videoaufnahme. Auch bei den Funk-Schnittstellen setzt Samsung nicht auf bereits verstaubte Technik: Bluetooth 3.0, WiFi 802.11 b/g/n und WiFi-Direct sollten für den Alltag ausreichen.

Mit dem integrierten 2000-mAh-Akku kommt das Smartphone auf ein Gewicht von rund 145 Gramm. Die Gehäuse-Abmessungen betragen 124 x 64,2 x 12,5 Millimeter. Als Betriebssystem soll Android 2.3 (Gingerbread) zum Einsatz kommen.

Die Idee eines Smartphones mit integriertem Beamer ist nicht neu. Bereits 2010 stellte Samsung einen gleichnamigen Androiden vor, dessen Beamer allerdings deutlich leistungsschwächer war. Mit aktueller Technik ausgestattet könnte das außergewöhnliche Konzept nun für viele Kunden interessanter sein. Wann und zu welchem Preis Samsung das Galaxy Beam auf den Markt bringen wird, ist noch nicht bekannt.

Social Links

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009
Mark Brandenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1364
Totaler Schrott, dass kann man jetzt schon getrost sagen.
#2
customavatars/avatar60791_1.gif
Registriert seit: 25.03.2007
Schriesheim
Fregattenkapitän
Beiträge: 2646
stimmt, aber wenn Samsung das jetzt für jedes neue Modell weiterentwickelt, haben wir in paar Jahren einen brauchbaren integrierten Beamer
#3
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009
Mark Brandenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1364
Definiere Brauchbar;)
#4
customavatars/avatar147384_1.gif
Registriert seit: 13.01.2011
Im Studio
Kapitän zur See
Beiträge: 3226
Das ich meinen Rechner dranklemme und auf der Wand Zocken kann :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]