> > > > LG nennt erste Smartphones für Android-ICS-Update

LG nennt erste Smartphones für Android-ICS-Update

Veröffentlicht am: von
lg

Vor zirka zwei Wochen stellte LG die Android-Version 2.3 für sein hauseigenes Smartphone Optimus 3D bereit (wir berichteten). Nun geht man im Hause des koreanischen Unternehmens einen Schritt weiter und nennt auf dem Unternehmens-Blog erste Modelle, welche ein Update auf Android 4.0 erhalten werden. Demnach betreffe ein Software-Upgrade das erst kürzlich aktualisierte Optimus 3D (zum Test), Optimus Speed und Optimus Black. Ein genaues Datum für den Release von Android 4.0 steht bislang noch nicht fest. Dies könnte sich jedoch bereits im nächsten Monat ändern. So fügt der Koreaner in seinem Blog-Eintrag hinzu, dass man einen Update-Termin im Dezember verkünden werde.

Mit dem erst kürzlich ausgelieferten Gingerbread-Update musste LG einige Kritik einstecken. So hatten andere Hersteller bereits Monate vor dem Hersteller ein entsprechendes Update für die Version 2.3 veröffentlicht. Ob LG dank den frühen Plänen für Android 4.0 das nächste Update pünktlich veröffentlicht, bleibt abzuwarten.

HBFCNr5A_Pxgen_rc_Ax450800x45000

Das offizielle Statement zum Update lautet:

“LG bestätigt hiermit, dass das IceCreamSandwich (ICS) Betriebssystem-Upgrade zunächst für folgende High-End-Smartphones, die dieses Jahr eingeführt wurden, erhältlich sein wird: Optimus Speed, Optimus Black und Optimus 3D. LG prüft weiterhin, ob das ICS Upgrade auch kompatibel mit den Funktionalitäten, Features und der Leistungsfähigkeit anderer LG-Smartphones ist, um das ICS Upgrade für so viele LG-Smartphones wie möglich bereitzustellen.

Im Dezember diesen Jahres werden zudem der bevorstehende Upgrade-Terminplan sowie gegebenenfalls zusätzliche für das ICS-Upgrade geeignete spezifische Modelle auf dem LGBlog.de und Facebook.com/LG veröffentlicht. Sobald es weitere Neuigkeiten gibt, werden wir unsere Kunden umgehend informieren.”

Weiterführende Links: 

Social Links

Kommentare (4)

#1
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Wer nicht wieder ewig auf LG warten will,
der greift natürlich zum hervorragendem CyanogenMod,
laut "to be included in next nightly",
ist ICS schon in Arbeit.
Außerdem wir das Custom-Rom täglich aktualisiert
und mit eigenen Apps verfeinert!


http://www.cyanogenmod.com/?thankyou=true
#2
customavatars/avatar100056_1.gif
Registriert seit: 06.10.2008
Jena
Korvettenkapitän
Beiträge: 2162
:hmm: im August wird es dann vielleicht ein update geben. Aber ich werde mal wieder hoffen das LG es früher gebacken bekommt, vielleicht haben die auch mal was gelernt.
#3
Registriert seit: 08.06.2007

Bootsmann
Beiträge: 584
Ich glaube es erst, wenn es wirklich verteilt wird. Honeycom sollte auch "im Herbst" kommen - mit vielen Fehlern.
Mal sehen ob wenigsten das Display funktioniert :fresse:
#4
customavatars/avatar28653_1.gif
Registriert seit: 18.10.2005
Muddastadt
Kapitänleutnant
Beiträge: 2002
LG - Lies Good™
Mehr sage ich nicht zu diesem dreckshaufen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]