> > > > Samsung verkauft fünf Millionen Galaxy S II-Smartphones

Samsung verkauft fünf Millionen Galaxy S II-Smartphones

Veröffentlicht am: von
samsungErst vor etwa 30 Tagen verkündete Samsung stolz, über drei Millionen Einheiten seines bislang erfolgreichsten Smartphones an den Mann gebracht zu haben. Nun legte man nach und gab bekannt, mit dem Samsung Galaxy S II einen neuen Meilenstein genommen zu haben. So soll das Android-Phone seit seinem Release inzwischen über fünf Millionen Mal über den Ladentisch gewandert sein. Damit konnte die magische Grenze schon nach 85 Tagen erreicht werden. Beim Samsung Galaxy S mussten 125 Tage vergehen, um die 5-Millionen-Marke zu knacken. Samsung zeigt sich weiter optimistisch und hat sich als Ziel gesetzt, in den nächsten Wochen und Monaten die Marke von 10 Millionen Einheiten zu erreichen und dies vor allem in einem kürzeren Zeitraum, als dies noch beim Vorgängermodell der Fall war. Mit einem 4,3 Zoll großen Super-AMOLED-Plus-Touchscreen und einer Auflösung von 480 x 800 Bildpunkten sowie einer schnellen 1,2-GHz-Dual-Core-CPU hat das Android-Smartphone aber auch einiges zu bieten und macht Apples Klassenprimus durchaus Konkurrenz bzw. in vielen Bereichen sogar einiges besser. Die 16-GB-Variante ohne Laufzeitvertrag schlägt ins unserem Preisvergleich aktuell mit knapp 490 Euro zu Buche.

samsung_galaxy_s_2_1

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (27)

#18
customavatars/avatar39455_1.gif
Registriert seit: 29.04.2006
Bayern/Bayreuth
w.a.t.e.r.c.o.o.l.e.d
Beiträge: 5066
jedem seine Meinung :)
#19
customavatars/avatar21196_1.gif
Registriert seit: 26.03.2005

Korvettenkapitän
Beiträge: 2082
Bitte um Korrektur auf 5millionen und 1 :D
Halte ja eigentlich gar nichts von den verfaulten Äpfeln und Facebook Freunden aber als ich mir das Teil mal angesehen habe musste ich's direkt mitnehmen. Wundert mich nicht das die Nachfrage so groß ist. GJ Samsung
#20
customavatars/avatar39455_1.gif
Registriert seit: 29.04.2006
Bayern/Bayreuth
w.a.t.e.r.c.o.o.l.e.d
Beiträge: 5066
@AMD
ein PC mit 4 Kernen ist was ganz anderes als ein handy zum derzeigen Stand der Entwicklung aller apps. Und da brauchst dich nicht so aufführen.
#21
customavatars/avatar47217_1.gif
Registriert seit: 14.09.2006

Admiral
Beiträge: 17360
Zitat DiePike;17284371
Der Typ aus dem Video ist einfach nur dämlich ... :stupid:


Ich find seine Ironie geil XD

Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
#22
Registriert seit: 01.11.2004
Bärlin
Super Moderator
Mr. Alzheimer
Beiträge: 18600
*Posts entfernt*

Wir halten uns hier bitte mit jeglicher Psychoanalyse zurück, dafür gibt es geeignete Studienangebote in .de.
#23
customavatars/avatar100559_1.gif
Registriert seit: 14.10.2008
Kyllburg
Banned
Beiträge: 947
Finds auch gut will auch ein Galaxy S2 soll ein würdiger Nachfolger für mein i8910HD werden Akkulaufzeit ist ja ok.
Wenn ich sehe das die meisten Handys heutzutage noch keine so lange Laufzeit wie mein mittlerweile 2Jahre altes i8910HD mit HyperX Customrom haben da könnt ich einfach nur heulen aber leider gibt es dafür ja keine guten apps :(

Naja im September steht Vertragsverlängerung an hoffe das bis dahin das S2+ oder wie es heißen soll kommt oder die Hardwaretastatur variante kann zwar recht gut auf Touchscreen tippen aber auf dem N97 von meinem Bruder gehts noch schneller :D

Allerdings hoffe ich das die Tastatur nicht wie auf den Bildern diese alle-in-einer-reihe-quadrat-tasten hat :/
Und hoffentlich wird die Tastatur Variante nicht übelst bzw. bekommt einen schwächeren Akku wegen der Breite.
Zur Display Frage also ich finde 4.3 Zoll ok 2 Freunde von mir haben das Desire HD hatte zuerst bedenken das die es nicht in ihre Hosentaschen bekommen aber das hat sich dann in Luft ausgelöst.
Jetzt wollen beide nichts kleineres mehr ist auch viel Konfortabler wenn man mal Unterwegs Sürfen will auch wenn halt Akkulaufzeit immer noch nichts taugt...

Meine 3.7Zoll sind finde ich für ein Smartphone unterste Grenze.
Dank der damals hohen Auflösung kann man auch noch ab und an surfen ohne eine Lupe rauskramen zu müssen oder dauernd die Zoom Funktion zu benutzen.

Was ich nur Schade finde das bei so teuren Geräten immer Plastik benutzt wird oder hier wieder so ein sche*ß düünner akkudeckel mit so zähnen die beim 1 Runterfallen abbrechen.
Dann immer Hochglanz schwarz warum nicht mal schwarzmatt bzw. etwas in richtung Carbon optik.
Ansonsten ist es wieder ein Topgerät und ich freu mich drauf auch wenn ich voll sauer war als Samsung nach 6 Monaten bereits den Software support für mein i8910HD eingestellt hat und ich heute noch auf den App Store warte...
Aber das hat sich ja scheinbar geändert bzw. gebessert.
Allein Amoled ist für mich ein Kaufgrund ich denke ich wäre nicht mehr ohne zufrieden jetzt da ich es gewohnt bin.

Iphone 4 is auch ein feines Gerät aber mittlerweile hat hier jeder Dönermann und jedes Kiddi ein Iphone (meist 3gs) da nehm ich lieber das Enthusiasten Gerät kann auch Vorteile haben ein seltenes Handy zu haben oft wird man gefragt was das den für ein Modell wäre :D beim Iphone gibt es mittlerweile direkt die Vorurteile: Angeber,Bonze,Applejünger,keine Ahnung von Technik etc.
#24
customavatars/avatar78417_1.gif
Registriert seit: 26.11.2007
Bayern
Moderator
Drow Ranger
Beiträge: 12060
Der von dir angesprochene dünne Akkudeckel ist fast unkaputtbar und geht auch nach mehrmaligem herunterfallen nicht zu Bruch.
#25
customavatars/avatar100559_1.gif
Registriert seit: 14.10.2008
Kyllburg
Banned
Beiträge: 947
Dann ist ja gut bei meinem alten sind nämlich 2 Hacken abgebrochen wodurch jetzt leichte Spaltmaße erkennbar sind und es macht auch knarz Geräusche -.-
Aber ansonsten top hät nicht gedacht das ein so empfindliches Smartphone bei mir lange halten würde aber durch dn kapazitiven Touchscreen (Glas statt billig Plastik) hat es schon viel erlebt.
#26
customavatars/avatar46800_1.gif
Registriert seit: 07.09.2006
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3876
Zitat AMD Deluxe;17267308

das sgs2 ist mindestens 4x so schnell wenn nicht noch schneller.
schon das samsung galaxy s1 war schneller und besser als das iphone 4 (man sollte bedenken das mac der größte abnehmer von samsung ist, die iphone 4 hardware ist von samsung)
das sgs2 ist eine ganz andere klasse.

hatte auch das iphone 4 und es hat mir nicht gefallen . interessiert mich nicht wenn weinende fanboys sich für mac einsetzen,spart euch das ;) fakt ist, das sgs2 ist als direktkonkurrent zum iphone5 gedacht. aus diesem grunde wird in ein paar wochen das sgs2 mit 1,4 ghz pro kern vorgestellt.


Heisst das die Facebook app ladet dann auch 4 mal so schnell? Meine Mails kommen 4x so schnell an?

Mach ich auch 4x so schnell Fotos und kann 4 mal so schnell tippen?

Dieses 4x so schnell würde mich an konkreten anwendungsbeispielen interessieren.

Denn ich hab's in der Firma getestet. Unsere testgeräte waren aber nicht 4x so schnell. Kann aber auch sein das unsere gerate gedrosselt sind ;)
#27
customavatars/avatar16650_1.gif
Registriert seit: 20.12.2004
Darmstadt
Admiral
Beiträge: 8366
Das SGS2 ist also 4x schnell, aha. Wieviele von diesem, 4x langsameren Handys, wurden verkauft?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]